Birkhoff-Preis

Der George David Birkhoff Prize in Applied Mathematics wird alle drei Jahre für herausragende Leistungen in Angewandter Mathematik von der American Mathematical Society und der SIAM verliehen. Er ist nach George Birkhoff benannt. Das Preisgeld beträgt 5000 Dollar.

Preisträger

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • George-David-Birkhoff-Preis — Der George David Birkhoff Prize in Applied Mathematics wird alle drei Jahre für herausragende Leistungen in Angewandter Mathematik von der American Mathematical Society und der SIAM verliehen. Er ist nach George Birkhoff benannt. Das Preisgeld… …   Deutsch Wikipedia

  • Birkhoff — ist der Familienname folgender Personen: Christine Birkhoff, Pseudonym einer deutschen Autorin George David Birkhoff (1884–1944), US amerikanischer Mathematiker Garrett Birkhoff (1911–1996), US amerikanischer Mathematiker Siehe auch: George David …   Deutsch Wikipedia

  • Garrett Birkhoff — (* 19. Januar 1911 in Princeton, New Jersey, USA; † 22. November 1996 in Water Mill, N.Y., USA) war ein US amerikanischer Mathematiker, der sich mit Algebra und Angewandter Mathematik (Hydrodynamik) befasste …   Deutsch Wikipedia

  • Georg David Birkhoff — George David Birkhoff George David Birkhoff (* 21. März 1884 in Overisel, Michigan; † 12. November 1944 in Cambridge, Massachusetts) war ein US amerikanischer Mathematiker. Er galt zu seiner Zeit als führender US Mathematiker …   Deutsch Wikipedia

  • George Birkhoff — George David Birkhoff George David Birkhoff (* 21. März 1884 in Overisel, Michigan; † 12. November 1944 in Cambridge, Massachusetts) war ein US amerikanischer Mathematiker. Er galt zu seiner Zeit als führender US Mathematiker …   Deutsch Wikipedia

  • George David Birkhoff — (* 21. März 1884 in Overisel, Michigan; † 12. November 1944 in Cambridge, Massachusetts) galt zu seiner Zeit als führender US amerikanischer Mathematiker …   Deutsch Wikipedia

  • Elliott H. Lieb — (2004) Elliott H. Lieb (* 1932 in Boston) ist ein US amerikanischer Physiker, dessen Hauptarbeitsgebiet die Mathematische Physik ist, insbesondere die mathematische Behandlung der statistischen Mechanik und die Stabilität der Materie.… …   Deutsch Wikipedia

  • Smoller — Joel Smoller (* 1935 in New York City) ist ein US amerikanischer Mathematiker, der sich mit partiellen Differentialgleichungen beschäftigt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Schriften 3 Quellen 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • S. R. S. Varadhan — Srinivasa Varadhan 2007 S. R. Srinivasa Varadhan (Sathamangalam Ranga Iyengar Srinivasa Varadhan; * 2. Januar 1940 in Chennai) ist ein tamilischer indisch–US amerikanischer Wahrscheinlichkeitstheoretiker und Statistiker …   Deutsch Wikipedia

  • Srinivasa S. R. Varadhan — Srinivasa Varadhan 2007 S. R. Srinivasa Varadhan (Sathamangalam Ranga Iyengar Srinivasa Varadhan; * 2. Januar 1940 in Chennai) ist ein tamilischer indisch–US amerikanischer Wahrscheinlichkeitstheoretiker und Statistiker …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”