Birmann

Birmann ist der Name einer Maler- und Künstlerfamilie aus Basel:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Birmann 21 — 23° 33′ 56″ S 46° 42′ 08″ W / 23.565443, 46.702157 …   Wikipédia en Français

  • Martin Birmann-Socin — Martin Birmann, seine Gedenktafel beim Weiher in Rünenberg, Baselland. Schweiz Martin Birmann, geborener Grieder (* 26. November 1828 in Rünenberg; † 19. August 1890 in Liestal) war der erste Armeninspektor des Kantons Basel Landschaft, Präsident …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Birmann — Martin Birmann, seine Gedenktafel beim Weiher in Rünenberg, Baselland. Schweiz Martin Birmann, geborener Grieder (* 26. November 1828 in Rünenberg; † 19. August 1890 in Liestal) war ein Schweizer Politiker. Er war Ständerat und erster… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Birmann — (* 24. Dezember 1758 in Basel; † 18. Juli 1844 ebenda) war ein bedeutender Schweizer Maler und Vater des Malers Samuel Birmann sowie Adoptiv Grossvater des Schriftstellers Martin Birmann. Peter Birmann: Blick vom Ist …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Birmann — Source de L Arveron Lilium po …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Grieder — Martin Birmann, seine Gedenktafel beim Weiher in Rünenberg, Baselland. Schweiz Martin Birmann, geborener Grieder (* 26. November 1828 in Rünenberg; † 19. August 1890 in Liestal) war der erste Armeninspektor des Kantons Basel Landschaft, Präsident …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bin–Biz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Rascacielos de Brasil — Anexo:Rascacielos de Brasil Saltar a navegación, búsqueda Contenido 1 Lista de rascacielos más altos en Brasil¹ 2 Los 105 mayores actualmente (más de 100 metros) 3 Véase también …   Wikipedia Español

  • Anexo:Rascacielos de Brasil — Contenido 1 Lista de rascacielos más altos en Brasil¹ 2 Los 105 mayores actualmente (más de 100 metros) 3 Véase también 4 Referencias …   Wikipedia Español

  • Cambioratin — Kempraten (offiziell Kempraten Lenggis) ist ein Kirchdorf und Ortsteil der Gemeinde Rapperswil Jona im Kanton St. Gallen (Schweiz). Kempraten ist seit der Römerzeit durchgehend besiedelt und zählt im Kanton St. Gallen zu den bedeutendsten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”