AL-BR
Karte von Albanien mit der Lage des Kreises Berat mit dem Hauptort Berat
Blick von der Burg Berat nach Süden ins Osum-Tal
Mali i Shpiragut (1.198 m) westlich von Berat

Der Kreis Berat (albanisch: Rrethi i Beratit) ist einer der 36 Verwaltungskreise Albaniens. Der Kreis mit einer Fläche von 915 km² gehört zum gleichnamigen Qark. Er hat ca. 130.000 Einwohner (2005, Schätzung). Benannt wurde der Kreis nach dem Hauptort Berat.

Geographie

Der Kreis Berat liegt südlich der Myzeqe-Ebene. Er beginnt an ihrem Rand und umfasst das ganze Hügelland rund um Berat. Kerngebiet des Kreises bildet das untere Osum-Tal. Weiter oben im Tal folgt der Kreis Skrapar. Auf der östlichen Grenze liegt die Spitze des Berges Tomorr (2.414 m), dem bekanntesten Berg Südalbaniens.

Wirtschaft

Abgesehen von der Stadt Berat, die als regionales Zentrum dient und wo allmählich der Tourismus sich am entwickeln ist – eine Kandidatur als Unesco-Weltkulturerbe ist in Ausarbeitung – lebt der Kreis fast ausschließlich von der Landwirtschaft. Während weite Gebiete außerhalb des Osum-Tals sehr abgelegen sind, gibt es in den zentrumsnaheren Gebieten schon Bauernbetriebe, die mit modernen Mitteln produzieren. Im Kreis Berat wird auch an vielen Orten Wein hergestellt.

Die Straße ins Osum-Tal, früher eine wichtige Karawanenroute, ist heutzutage eine Sackgasse. Der Kreis Berat liegt somit an keiner Durchgangsroute. Durch die Flache Myzeqe-Ebene ist Berat aber trotzdem recht gut mit den Zentren Mittelalbaniens verbunden.

Gemeinden

Städte: Berat, Urë Vajgurore
Gemeinden: Cukalat, Kutalli, Lumas, Otlak, Poshnja, Roshnik, Sinja, Tërpan, Velabisht, Vërtop.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BR Piscium — Constelación Piscis Ascensión recta α 23h 49min 12.53s Declinación δ +02º 24’ 04.4’’ Distancia …   Wikipedia Español

  • .br — ist die länderspezifische Top Level Domain (ccTLD) Brasiliens. Sie existiert seit April 1989 und wird vom Komitee für Internet in Brasilien verwaltet.[1] Registrierungen werden ausschließlich auf dritter Ebene vorgenommen. Nur Staatsbürger und… …   Deutsch Wikipedia

  • .br — Тип домена национальный домен верхнего уровня Статус действующий DNSSEC есть Веб сайт registro.br У этого термина существуют и другие значения, см …   Википедия

  • BR-163 — Saltar a navegación, búsqueda La BR 163, es una de las carreteras más extensas del Brasil. Atraviesa el centro del país de sur a norte uniendo entre sí los estados de Rio Grande do Sul, Santa Catarina, Paraná, Mato Grosso do Sul, Mato Grosso y… …   Wikipedia Español

  • BR-277 — Saltar a navegación, búsqueda La BR 277, también denominada como Grande Estrada, es una carretera brasileña. Su recorrido se inicia en la ciudad de Paranaguá, Paraná y termina en la ciudad de Foz do Iguaçu, en el Puente de la Amistad, en la… …   Wikipedia Español

  • Al — Cet article possède des paronymes, voir : ale et HAL. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • Al. — Cet article possède des paronymes, voir : ale et HAL. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • BR-210 — Saltar a navegación, búsqueda La carretera BR 210 (en portugués también conocida como Rodovia Perimetral do Norte o Perimetral Norte) es una autopista planeada para propiciar el desarrollo económico del norte de Brasil. La Perimetral Norte cruza… …   Wikipedia Español

  • Al Columbia — Born 1970 Nationality American Area(s) Cartoonist Illustrator Writer Inker Colorist Photographer …   Wikipedia

  • .al — ist die länderspezifische Top Level Domain (ccTLD) Albaniens. Sie existiert seit April 1992 und wird von der albanischen Fernmeldebehörde verwaltet.[1] Nur albanische Staatsbürger und Unternehmen sind berechtigt, eine .al Adresse zu registrieren …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”