Bischof von Avranches

Die folgenden Personen waren Bischöfe von Avranches (Frankreich):

  • Nepus 511 (Konzil von Orléans)
  • Heiliger Severe ca. 520
  • Perpetue 533–541
  • Egidius 549–550
  • Heiliger Paternus (Pair) ca. 552 oder 557–ca. 560 oder 563
  • Heiliger Sénier 563
  • Heiliger Leudeuald ca. 580
  • Hildoald ca. 614–626
  • Heiliger Rahentrannus (Ragertran) um 680
  • Heiliger Aubertus ca. 708
  • Jean I. ca. 840
  • Ansegaud ca. 847–ca. 853
  • Remedius 855
  • Walbert ca. 859–ca. 862
  • Norgod (Norgaud) ca. 990–ca. 1017 oder 1018
  • Maugis (Maingise) 1022–ca. 1026
  • Hugo 1028–ca. 1060
  • Jean II. d'Ivry (oder de Bayeux) 1060–1067, 1068 Erzbischof von Rouen (Haus Ivry)
  • Michael I. 1068–1094
  • Turgis (Turgise) 1094–1134
  • Richard de Beaufou 1134–1142
  • Richard de Subligny 1142–1153
  • Herbert II. 1154–1161
  • Achard von St. Victor 1162–1171
  • Richard III. 1171–1182
  • Guillaume I. Bureau 1182–ca. 1195
  • Guillaume II. de Chemillé 1196–1198
  • Guillaume III. Tollerment 1199–1210
  • Guillaume IV. Bureau 1210–1236
  • Guillaume V. de Saint-Mère-Eglise 1236–1253
  • Richard IV. L`Ainé 1253–1257
  • Guillaume VI. 1257–1258
  • Richard V. L`Anglois 1259–1269
  • Raoul de Thiéville 1269–1292
  • Geoffroi Boucher 1293–1306
  • Nicolas de Luzarches 1307–1311
  • Michel II. de Pontorson 1311–1312
  • Jean III. de La Mouche 1312–1327
  • Jean IV. de Vienne 1328–1331
  • Jean V. Hautfune 1331–1358
  • Foulque Bardoul 1358–1359
  • Robert I. de La Porte 1359–1379
  • Laurent de Faye 1379–1391
  • Jean VI. de Saint-Avit 1391–1442
  • Martin Pinard 1442–1458
  • Jean VII. Bouchard 1458–1484
  • Louis von Bourbon 1484–1510
  • Louis Herbert 1511–1526
  • Jean VIII. de Langeac 1526–1532
  • Robert Cénalis 1532–1560 (auch Bischof von Vence und Riez)
  • Antoine Le Cirier 1561–1575
  • Augustin Le Cirier 1575–1580
  • Georges de Péricard 1583–1587
  • François de Péricard 1588–1639
  • Charles Vialart (Père Charles de Saint-Paul) 1640–1644
  • Roger D`Aumont 1645–1651
  • Gabriel Boislève 1652–1657
  • Gabriel-Philippe de Froulay de Tessé 1668–1689
  • Pierre Daniel Huet 1689–1699
  • Roland-François de Kerhoen de Coettenfau 1709–1719
  • César Le Blanc 1719–1746
  • P.-Joseph-Baptiste-Durand de Missy 1746–1764
  • Raimond de Durfort 1764–1766
  • Joseph-François de Malide 1766–1774
  • Pierre-Augustin Godard de Belbeuf 1774–1790

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Coutances — Die folgenden Personen waren Bischöfe des Bistums Coutances (bis 1854) bzw. Coutances et Avranches (ab 1854): Inhaltsverzeichnis 1 Traditionelle Liste (5. 10. Jahrhundert) 1.1 Exil in Rouen (um 911–1025) 2 Mittelalter und Neuzeit 3 Revolution …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Rouen — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe des Erzbistums Rouen: Nicaise (Nicaisius) ca. 250 Mellon (Mellonus) 260–312 Avitien (Avitianus) 311–325, (314 Konzil von Arles) Sever (Sévère) 325–341 Eusebevers 341–366 Marcellin 366–385… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Riez — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Riez (Frankreich): Maxime (434–460) Fauste I. (461–495?) Didime (510?) Contumeliosus (524–535) Fauste II. (549) Emetere (554) Claudien (573) Urbicus (584–600?) Claude (630–650?) Archinric (7. Jh.) Absalon …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Langres — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Langres (Frankreich): um 200 Sénateur um 240 Juste um 264 Didier (oder Dizier) Vakanz 284–301 Martin 301–327 Honoratius 327–375 Urban 375–422 Paulin I. 422–448 Fraterne I. 448–455 Fraterne II. 456–484… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Bayeux — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Bayeux Lisieux: Sankt Exupère (Exuperius), 390–405 oder Spire (Spirius), Soupir, Soupierre Sankt Regnobert (Regnobertus) oder Renobert, Rennobert, Raimbert Sankt Rufinien (Rufinianus) ...–434 Sankt Loup… …   Deutsch Wikipedia

  • Autbert von Avranches — Mont Saint Michel, gegründet von Aubert Autbert oder Aubert von Avranches († 18. Juni 725 in Avranches, Normandie) war Bischof von Avranches und Gründer der Abtei Mont Saint Michel. Aubert zog sich wiederholt auf die felsige Gezeiteninsel zurück …   Deutsch Wikipedia

  • Aubert von Avranches — Mont Saint Michel, gegründet von Aubert Autbert oder Aubert von Avranches († 18. Juni 725 in Avranches, Normandie) war Bischof von Avranches und Gründer der Abtei Mont Saint Michel. Aubert zog sich wiederholt auf die felsige Gezeiteninsel zurück …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Avranches — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Avranches (Frankreich): Nepus 511 (Erstes Konzil von Orléans) Heiliger Severe ca. 520 Perpetue 533–541 Egidius 549–550 Heiliger Paternus (Pair) ca. 552 oder 557–ca. 560 oder 563 Heiliger Sénier 563… …   Deutsch Wikipedia

  • Avranches — Avranches …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Coutances — Die folgenden Personen waren Bischöfe des Bistums Coutances (bis 1854) bzw. Coutances et Avranches (ab 1854): Inhaltsverzeichnis 1 Traditionelle Liste (5. 10. Jahrhundert) 1.1 Exil in Rouen (um 911–1025) 2 Mittelalter und Neuzeit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”