Bischof von Brügge

Die folgenden Personen waren Bischöfe des Bistums Brügge (Belgien):

Priore

  • Wibert 1046
  • Balduin I. um 1066
  • Erchembert 1067
  • Renier oder Renard 1080-1089
  • Lietbert 1090
  • Berlulphe ca. 1100-1127
  • Roger 1127-1157
  • Peter I. 1158-1163
  • Didier 1164-1165
  • Robert I. de Douvres 1169-117x
  • Gerard von Elsass ca. 1177-ca. 1207
  • Wilhelm I. 1208-1231
  • Fran on de Maldeghem 1232-1239
  • Robert I. 1239-1240
  • Phililpp von Savoyen 1240-1267
  • Arnoul
  • Johann I. de Dampierre ca. 1280-1292
  • Leonard um 1295
  • Ottobon de Caretto um 1317
  • Henri de Culent 1333-1335
  • Pierre II. de Chambly 1335
  • Guy de Boulogne ca. 1340-1373
  • Pierre III. Mazuyer 1374
  • Malin de Nieppe 1374-1378
  • Siger de Becke 1378-1393
  • Guillaume II. Vernachten 1393-1397
  • Jean II. Canard September bis Oktober 1397
  • Balduin II. de Nieppe 1397-1410
  • Raoul Mayer 1410-1437
  • Johann III. von Burgund 1438-1439
  • David von Burgund 1439-1451
  • Ludwig von Burgund 1451-1456
  • Gilbert von Brederode 1456-1457 oder 1467
  • Anton Anneron 1457 oder 1467-1490
  • François de Busleyden 1490-1502
  • Georges de Baviere 1502-1513
  • Jean IV. de Heusden 1513-1520
  • Jean V. de Carondelet 1520-1543
  • Claude de Carondelet 1543-1559

Bischöfe

  • 1560–1567: Petrus Curtius (Petrus De Corte)
  • 1569–1594: Remigius Driutius (Remi Drieux )
  • 1596–1602: Matthias Lambrecht
  • 1604–1616: Karel-Filips De Rodoan
  • 1616–1620: Anthonius Triest (danach Bischof von Gent)
  • 1623–1629: Denis Stoffels
  • 1630–1639: Servaas de Quinckere
  • 1642–1649: Nicolaas de Haudion
  • 1651–1660: Carolus Van den Bosch (danach Bischof von Gent)
  • 1662–1668: Robert de Haynin
  • 1671–1681: François de Baillencourt
  • 1682–1689: Humbertus Guilielmus de Precipiano (danach Erzbischof von Mechelen)
  • 1691–1706: Guilielmus (Willem) Bassery
  • 1706–1716: Vakanz
  • 1710-1710: Claudius Albert von Horn, Elekt (Haus Horn)
  • 1716–1742: Hendrik Jozef van Susteren
  • 1743–1753: Jan-Baptist de Castillon
  • 1754–1775: Joannes-Robertus Caimo
  • 1777–1794: Felix Brenart
  • 1834–1848: Franciscus-Renatus Boussen
  • 1848–1864: Joannes-Baptista Malou
  • 1864–1894: Johan Joseph Faict
  • 1894–1895: Petrus De Brabandere
  • 1895–1931: Gustavus Josephus Waffelaert
  • 1931–1952: Henricus Lamiroy
  • 1952–1984: Emiel-Jozef De Smedt
  • 1984–heute : Rogier Joseph Vangheluwe

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Thérouanne — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Thérouanne und Boulogne (Frankreich): Bischöfe von Thérouanne vor 639 bis nach 667 (†): Audomar (hl. Omer) unbekannt: Draucius nach 667 bis um 669/701: Bainus um 669/701 bis um 721/723: Ravengerus um… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Brügge — Die folgenden Personen waren Bischöfe des Bistums Brügge (Belgien): Pröpste Der Propst der Kirche St. Donatianus war auch Kanzler von Flandern (seit 1089), aber kein Bischof. Brügge gehörte bis 1559 zum Bistum Tournai. Wibert 1046 Balduin I. um… …   Deutsch Wikipedia

  • Brugge — Brügge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Gent — Die folgende Liste enthält in Gent geborene Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Gent geborene Persönlichkeiten 1.1 bis 1800 1.2 1801 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg von der Pfalz — Bischof Georg von der Pfalz, zeitgenössisches Gemälde auf Holz …   Deutsch Wikipedia

  • Karl II. von England — König Karl II. (um 1680), Gemälde von Thomas Hawker Karl II. (englisch Charles II, auch The Merry Monarch genannt; * 29. Mai 1630 in London; † 6. Februar 1685 ebenda) war König von England, Schottland und Irland (durch die Monarchisten am 30.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanzler von Frankreich — Der Kanzler von Frankreich (Chancelier de France) war eine wichtige Persönlichkeit im Ancien Régime; in der von König Heinrich III. 1582 festgelegten Reihenfolge nahm er in der Liste der Großämter der Krone Frankreichs den zweiten Rang hinter dem …   Deutsch Wikipedia

  • Augustin von Hippo — Älteste bekannte Darstellung von Augustinus in der Tradition des Autorbildes (Lateranbasilika, 6. Jahrhundert) Augustinus von Hippo, auch: Augustinus von Thagaste, Augustin oder Aurelius Augustinus (* 13. November 354 in Tagaste (auch: Thagaste)… …   Deutsch Wikipedia

  • Hippolytos von Rom — Hippolyt (Hippolytos, Hyppolitus; * um 170 vermutlich im Osten des römischen Reiches; † 235 auf Sardinien) war erster Gegenbischof von Rom der Geschichte (seit 217 „Gegenpapst“). Ab 192 war er Presbyter in Rom. Er war Schüler des Irenäus von Lyon …   Deutsch Wikipedia

  • Siegelbewahrer von Frankreich — Der Siegelbewahrer von Frankreich (Garde des sceaux de France) war ein Beamter der französischen Monarchie im Ancien Régime. Seine Hauptaufgabe war es, den Kanzler von Frankreich zu vertreten und zu unterstützen. Dass Amt des Siegelbewahrers… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”