Bischof von Gent
Hendrik-Frans Bracq
Mgr.Van Peteghem
Mgr. Luystermans

Die folgenden Personen waren Bischöfe des Bistums Gent (Belgien) mit dem jeweiligen Motto:

  • 1568–1576 Cornelius Janssen (1510–1576) State
  • 1588 Wilhelm Damasus van der Linden (1525–1588) Quæ sursum quærite
  • 1590–1609 Pieter Damant Deum redama
  • 1610–1612 Karel Maes (1559–1612) Deo duce
  • 1613–1616 Frans van der Burch (1567–1664) Unitas libertatis ars
  • 1617–1620 Jacob Boonen (1573–1655) Vince in bono
  • 1622–1657 Antoon Triest (1577–1657) Confidenter
  • 1660–1665 Karel van den Bosch Crucierne crucier
  • 1666–1675 Eugeen-Albert von Allamont (1609–1675) Patiens esto
  • 1677–1679 Frans van Horenbeke (1630–1679) Facere et docere
  • 1679–1680 Ignaas-August van Grobbendonck Schetz (1625–1680) In labore quies
  • 1681–1694 Albert von Hornes (1640–1694) Lex tua meditatione mea est (Haus Horn)
  • 1695–1730 Philips-Erard van der Noot (1638–1730) Respice finem
  • 1730–1741 Jan-Baptist de Smet (1674–1741) Caelestia cude arma
  • 1743–1770 Maximiliaan-Antoon van der Noot (1685–1770) Respice finem
  • 1772–1778 Govaart-Geeraard van Eersel (1713–1778) Ordinate et provide
  • 1779–1795 Ferdinand Marie von Lobkowitz (1726–1795) Ad haerere Deus bonum
  • 1802–1807 Stefaan-Andreas de Paula Fallot de Beaumont (1750–1835)
  • 1807–1821 Maurice-Jean-Magdalène de Broglie (1766–1821)
  • 1829–1838 Jan-Frans van de Velde (1779–1838) Auxilium a domino
  • 1838–1864 Lodewijk-Jozef Delebecque (1798–1864) Monstra te esse Matrem
  • 1865–1888 Hendrik-Frans Bracq (1804–1888) In nomine Domini
  • 1888–1889 Hendrik-Karel Lambrecht, S.T.D. (1848–1889) Regnet Christus
  • 1890–1916 Antoon Stillemans (1832–1916) Vivat Jezus
  • 1917–1927 Emiel-Jan Seghers (1855–1927)
  • 1927–1947 Honoré-Jozef Coppieters (1874–1947)
  • 1947–1963 Karel-Justinus Calewaert (1893–1963)
  • 1963–1991 Leonce-Albert van Peteghem (1916–2004) In Deo salutari
  • 1991–2004 Arthur Luysterman (* 1932) In terra pax
  • 2004–heute Lucas von Looy, SDB (* 1941) In nomine patris

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Ypern — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ypern (Belgien): Äbte Gerhard 1101 1118 Wilhelm I. 1121 Hilfrid 1138 Helmar 1158 Balduin I. 1166 1167 Karl 1168 Roger 1168 1174 Johann I. 1174 1189 Elisée ca. 1200 Hugo ca. 1220 1232 Lambert I. 1245 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Brügge — Die folgenden Personen waren Bischöfe des Bistums Brügge (Belgien): Priore Wibert 1046 Balduin I. um 1066 Erchembert 1067 Renier oder Renard 1080 1089 Lietbert 1090 Berlulphe ca. 1100 1127 Roger 1127 1157 Peter I. 1158 1163 Didier 1164 1165… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Noyon — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Noyon (Frankreich): Faustin Gondulph Evroul Bertimond um 531–545: Heiliger Medardus 626 bis 1146 war das Bistum Noyon war mit dem Bistum Tournai vereinigt, siehe Liste der Bischöfe von Tournai. 1146–1148 …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Salisbury — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Salisbury: Bischöfe von Sherborne 705–710 Heiliger Aldhelm 710–738 Fordhere 738–756 Herewald 756–778 Ethelwald 778–798 Denefrith 798–??? Wilbert 824–868 Ealstan (Alfstan) 868–872 Heiliger Eadmund (Hamund; …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Regensburg — Wappen des Bistums Regensburg Hl. Rupert von Salzburg. Dargestellt mit dem Salzfass in der Hand …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Metz — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Fürstbischöfe des Bistums Metz: Inhaltsverzeichnis 1 3. bis 5. Jahrhundert 2 6. und 7. Jahrhundert 3 8. und 9. Jahrhundert 4 10. und 11. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Heimsuchung von Gent — Wappen der Heimsuchung von Gent Die Kongregation Unserer Lieben Frau von der Heimsuchung von Gent (Niederländisch: Congregatie Onze Lieve Vrouw Visitatie van Gent), kurz Heimsuchung von Gent genannt, ist eine Ordensgemeinschaft bischöflichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Livinus von Gent — Der Heilige Livinus von Gent, auch St. Lieven genannt (* um 580; † 12. November 657) war ein Apostel von Flandern und Brabant. In katholischen Bereichen Belgiens ist sein Gedenktag der 12. November. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Überlieferung …   Deutsch Wikipedia

  • Gent [1] — Gent (fr. Gand), 1) Bezirk mit 272,963 Ew. in der belgischen Provinz Ostflandern; 2) Hauptstadt desselben u. der Provinz, ehemalige Hauptstadt der Grafschaft Flandern, an der Schelde, welche hier mit der Lys, Lieve, Moore u.m.a. 26 Inseln bildet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liste der Bischöfe von Ypern — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ypern (Belgien): Äbte Gerhard 1101 1118 Wilhelm I. 1121 Hilfrid 1138 Helmar 1158 Balduin I. 1166 1167 Karl 1168 Roger 1168 1174 Johann I. 1174 1189 Elisée ca. 1200 Hugo ca. 1220 1232 Lambert I. 1245 Peter …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”