Bischof von Lavant

Die folgenden Personen waren Bischöfe und Fürstbischöfe des Bistums Lavant bzw. Bischöfe und ab 2006 Erzbischöfe von Marburg:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Bamberg — Wappen des Bistums Bamberg Die Liste der Erzbischöfe und Bischöfe von Bamberg enthält die chronologische Abfolge der Bischöfe seit der Gründung des Bistums Bamberg von 1007 bis 1303. Nach 1303 waren die Bischöfe zugleich Fürstbischöfe über das… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Passau — Bischöfe Die folgenden Personen waren Bischöfe und Fürstbischöfe des Bistums Passau: Nr. Name von bis Bemerkung   Valentin von Rätien ? 475     Vivilo 739 ?     …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Triest — Die norditalienische Stadt Triest ist nachweislich seit dem 6. Jahrhundert Sitz eines Bischofs. Aufgrund der frühen Verehrung des Heiligen San Giusto und der ausgeprägten liturgischen und ekklesiologischen Organisation der christlichen Gemeinde… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Concordia — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Concordia Pordenone (Italien): 579 Chiarissimo 591 August 604 Johannes 802 Peter I. 827 Anselm 844 Tomicario 901 Adelmann 963–984 Alberic 996 Benno oder Benone 1015 Majo 1031 Roadbert 1063 Diotwin 1089… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Lavant — Wappen des Bistums Lavant Die folgenden Personen waren Bischöfe und Fürstbischöfe des Bistums Lavant bzw. Bischöfe und ab 2006 Erzbischöfe von Marburg …   Deutsch Wikipedia

  • Lavant — Lavant, 1) linker Nebenfluß der Drau, entsteht auf den Judenburger Alpen in Steyermark aus dem Lavantsee, tritt nach Kärnten. bildet das Lavantthal (7 Meilen lang u. sehr fruchtbar) u. mündet bei Lavamünd; 2) (St. André. St. Andreästadt), Stadt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leonhard von Götz — Bischof Leonhard von Götz …   Deutsch Wikipedia

  • Vinzenz Joseph von Schrattenbach — Vinzenz Josef von Schrattenbach, Lithographie von Faustin Herr Vinzenz Joseph Graf von Schrattenbach (auch: Vinzenz Joseph Franz von Sales Reichsfürst von Schrattenbach; tschechisch: Vincenc Josef kníže Schrattenbach; * 18. Juni 1744 in Brünn; †… …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolaus von Unhorst — Nikolaus von Unhoscht (tschech.: Mikuláš z Unhoště; † zwischen 9. Februar und 4. August 1400) war gewählter Bischof von Lavant. Nikolaus von Unhorst war Franziskaner aus Unhošť westlich von Prag und Beichtvater des böhmischen Königs Wenzel IV. In …   Deutsch Wikipedia

  • Wulfing von Stubenberg — Stubenberg Stammwappen aus dem Scheiblerschen Wappenbuch Wulfing von Stubenberg, auch Wülfing von Stubenberg (* 1259 in Kapfenberg, Steiermark, Österreich; † 14. März 1318 in Bamberg[1]) war …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”