Bischof von Lodève

Die folgenden Personen waren Bischöfe von Lodève (Frankreich):

  • Heiliger Flour
  • Ranulphus ? 492
  • Materne 506
  • Deutere 535
  • Edibius ? 557
  • Agrippin 589
  • Leonce 610
  • Anatole 633
  • Firmin 652
  • Ansemond 683
  • Eugenius ? 694
  • Bernechaire ? 711
  • Michel ? 769
  • Nebridius ?
  • Sisemond 817
  • Sylvain 824
  • Radulphus 840
  • Tatila 844
  • Heiliger Georg 863–884
  • Macaire 884
  • Antgiaire 906
  • Rodulphus ?
  • Thierry 911–949
  • Heiliger Fulcran 949–1006
  • Mainfroi 1006–1015
  • Olombel 1015–1040
  • Bernard I. 1042–1049
  • Bernard II. 1050
  • Rostaing 1054 bis ca. 1075
  • Bernard III. de Prévenchères 1077–1099
  • Dieudonné I. de Caylus 1100–1102
  • Pierre I. de Raymond 1102–1154
  • Pierre II. de Posquières 1155–1161
  • Gaucelin de Raymond de Montpeyroux 1162–1182
  • Raymond I. Guilhem Madières 1162–1201
  • Pierre III. de Frottier 1200–1207
  • Pierre IV. de Lodève 1208–1238
  • Bertrand de Mornas 1237–1241
  • Guillaume I. de Cazouls 1241–1259
  • Raymond II. de Bellin 1259–1262
  • Raymond III. d'Astolphe de Rocozels 1263–1280
  • Bérenger I. de Boussages 1280–1284
  • Bérenger II. de Guitard 1285–1290
  • Bernard IV. Poitevin 1290–1292
  • Gaucelin de la Garde 1292–1296
  • Ithier 1296–1302
  • Dieudonné II. de Boussages 1302–1312
  • Bernard V. de Guitard 1313–1313
  • Guillaume II. du Puy 1314–1315
  • Guillaume III. de Mandagot 1316–1317
  • Gui de Perpignan 1317–1318
  • Jacques I. de Cabrerets de Coucots 1318–1322
  • Jean I. de Tixerandrerie 1322–1324
  • Bernard VI. de la Guionie (i.e. Bernard Gui) 1324–1331
  • Bernard VII. Dumas 1332–1348
  • Robert de la Vie 1348–1356
  • Gilbert de Montdragon 1357–1361
  • Aymeric d'Hugues 1361–1370
  • Gui de Malsec 1370–1371
  • Jean II. Gastel 1371–1374
  • Ferry Cassinel 1374–1382
  • Pierre V. Girard 1382–1385
  • Clément de Grammont 1385–1392
  • Guillaume IV. de Grimoard 1392–1398
  • Jean III. de la Vergne 1399–1413
  • Micuel Le Boeuf 1413–1430
  • Pierre VI. de la Treille 1430–1441
  • Jacques II. de Gaujac 1441–1450
  • Guillaume V. d'Estouteville 1450–1453
  • Jean IV. de Corguilleray 1462–1488
  • Guillaume VI. de Briçonnet 1489–1516
  • Denis de Briçonnet 1516–1520
  • René I. du Puy 1520–1524
  • Jean V. Mattei Giberti 1526–1528
  • Laurent Toscan 1528–1529
  • Lélio des Ursins de Céri 1537–1546
  • Gui Ascanio Sforza, Kardinal 1546–1547
  • Dominique du Gabre 1547–1557
  • Bernard VIII. del Bene 1558–1560
  • Michel II. Briçonnet 1560–1561
  • Claude Briçonnet 1561–1566
  • Pierre VII. de Barrault 1566–1569
  • Alphonse Vercelli 1570–1573
  • René II. de Biragne 1573–1580
  • Christophe de Lestang 1580–1602
  • Gérard de Rolin 1607–1611
    • François de Lévis Ventadour (Administrator ?)
    • Charles de Lévis-Vantadour (Administrator ?)
    • Anne de Lévis-Ventadour (Administrator ?)
  • Jean VI. Plantavit de la Pause 1625–1651
  • François de Bosquet 1648–1655
  • Roger de Harlay de Cési 1657–1669
  • Jean-Armand de Rotundis de Biscarras 1669–1671
  • Jean-Antoine de la Garde de Chambonas 1671–1690
  • Jacques-Antoine de Phelypeaux 1690–1732
  • Jean-Georges de Souillac 1732–1750
  • Jean-Félix-Henri de Fumel 1750–1790
  • Jean-Georges Gabriel de Levezou 1790–

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Agde — Die Liste der Bischöfe von Agde ist eine vollständige Übersicht über jene Personen, die das Bischofsamt in Agde (Frankreich) innehatten: Heiliger Venuste ca. 405 Beticus ca. 450? Sophrone 506 Leo 541 Fronime ca. 569–ca. 585 Tigride 589 Georg 653… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Valence — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Valence (Frankreich): Emilia (347–374) Sextius (374–?) Maximus I. (400 419) Cariatho (um 442) Waldebert (478–?) Apollinarius (517–520) Gallus (549) Maximus II. (567–581) Raynoalde (Romuald) (581 und 585)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Narbonne — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Narbonne (Frankreich): Heiliger Paul I. (um 251) Heiliger Stephan (3. Jh.) Gavidius (359) Hilaire (417–422) Rusticus (427, 461, um 441–445) Hermes (462) (erster Erzbischof ab 445)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Auch — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Auch (Frankreich): Citerius Anfronius Aprunculus Ursinianus ca.400: Orens 451: Armenthaire Minere I. Justin 506–511: Nicetius Perpetue Minerve II. Alecius I. Amelius Salvius Porchaire… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Saint-Pons-de-Thomières — Die folgenden Personen waren Äbte und Bischöfe von Saint Pons de Thomières (Frankreich): Äbte von Saint Pons Otgaire (937 ca. 947) Aimeric I. (ca. 949 ca. 968) Gottfried (969) Arnoul (972) Hugo (ca. 975) Raimond I. (987) Adhemar (ca. 1002) Jurand …   Deutsch Wikipedia

  • Kathedrale von Lodève — Die (ehemalige) Kathedrale von Lodève ist ein typisches gotisches Bauwerk der regionalen, südfranzösischen Hochgotik. Die antike Gründung Lodève (Département Hérault) liegt etwas abseits von der Küstenebene in den Bergen im Herzen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Lodeve — Lodève …   Deutsch Wikipedia

  • Lodève — Lodève …   Deutsch Wikipedia

  • St-Fulcran de Lodève — Kathedrale von Lodève Die Pfarrkirche Saint Fulcran de Lodève ist eine ehemalige Kathedrale in der bereits in der Antike gegründeten Ortschaft Lodève (Département Hérault), die etwas abseits von der Küstenebene in den Bergen liegt, im Herzen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Alet — Die folgenden Personen waren Äbte und Bischöfe von Alet (Frankreich): Äbte Benedikt (970) Gregor (1050) Raimond I. (1101) Bernard I. (1162) Pons Amelius (ca. 1167–1197) Bernard II. de Saint Ferreol (1197) Boson (ca. 1200 bis ca. 1230) Udalger d… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”