Bischof von Pamplona

Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Pamplona (Spanien):

  • Heiliger Fermin
  • Liliolo (um 589 bis 592)
  • Juan I. (um 610)
  • Atilano (um 683)
  • Marciano (um 693)
  • Opilano (um 829)
  • Wilesindo (848–860)
  • Jimeno (876–914)
  • Basilio (918–922)
  • Galindo (922–928)
  • Valentín (928–947)
  • Blasco I. (um 971 bis 972)
  • Bibas (um 979)
  • Julián (983–985)
  • Sisebuto (981–997)
  • Eximeno (1000–1005)
  • Sancho „El Mayor“ (1015–1024)
  • Sancho „El Menor“ (1025–1051)
  • Juan II. (1052–1068)
  • Blasco II. (1070–1076)
  • García Ramírez Infant von Aragón (1077–1083) (Haus Jiménez)
  • Pedro de Roquez oder de Anduque (1083–1115)
  • Guillermo (1122)
  • Sancho de Larrosa (1122–1142)
  • Lope de Artajona (1143–1159)
  • Sancho (1160–1164)
  • Pedro Compostelano (1162–1164)
  • Raimundo (1163)
  • Bibiano (1165–1166)
  • Pedro de Paris (1167–1193)
  • Martín (1193–1194) (Elekt)
  • García Fernández (1194–1205)
  • Juan de Tarazona (1205–1211)
  • Espárago de la Barca (1212–1215)
  • Guillermo de Santonge (1215–1219)
  • Remigio (Ramiro) de Navarra (1220–1228) (Haus Jiménez)
  • Pedro Ramírez de Piedrola (1230–1238)
  • Pedro Jiménez de Gazólaz (1241–1266)
  • Armingo (1268–1277)
  • Miguel Sánchez de Uncastillo (1277–1286)
  • Miguel Periz de Legaria (1288–1304)
  • Arnaldo de Puyana (1310–1316)
  • Guillermo Mechín (1316–1317)
  • Raul Rossellet (1317)
  • Miguel de Maucondiut (1317) (Elekt)
  • Semen García de Asiaín (1317) (Elekt)
  • Arnaldo de Barbazán (1318–1355)
  • Pedro de Monteruc (1355–1356)
  • Miguel Sánchiz de Asiaín (1356–1364)
  • Bernardo Folcaut (1364–1377)
  • Martín de Zalba (1377–1390 Bischof, 1390–1403 Administrator)
  • Miguel de Zalba (1404–1406) (Administrator)
  • Martín de Eusa (1406–1407) (Generalvikar)
  • Nicolás López de Roncesvalles (1407–1408) (Vikar)
  • García de Aibar (1408) (Generalvikar)
  • Lancelote de Navarra (1408–1420) (Generalvikar)
  • Sancho Sánchiz de Oteiza (1420–1425)
  • Martín de Peralta I. (1426–1456)
  • Martín de Peralta II. (1457–1458)
  • Juan Bessarion (1458–1462) (Administrator)
  • Nicolás de Echávarri (1462–1469)
  • Alfonso Carrillo (1473–1491)
  • César de Borja (1491–1492) (auch Erzbischof von Valencia)
  • Antonio Pallavicino Gentili (1492–1507) (Administrator)
  • Fazio Giovanni Santori (1507–1510) (Administrator)
  • Amanevo de Labrit (Amanieu d’Albret) (1510–1512) (Administrator) (1. Mal) (Haus Albret)
  • Juan Rufo (1512–1517) (Administrator)
  • Amanevo de Labrit (Amanieu d’Albret) (1517–1520) (Administrator) (2. Mal) (Haus Albret)
  • Alessandro Cesarini (1520–1538) (Administrator)
  • Juan Reina (1538–1539)
  • Pedro Pacheco Ladrón de Guevara (1539–1545) (auch Bischof von Jaén)
  • Antonio de Fonseca OSA (1545–1550)
  • Alvaro Moscoso (1550–1561) (auch Bischof von Zamora)
  • Diego Ramírez Sedeño de Fuenleal (1561–1573)
  • Antonio Manrique Valencia (1575–1577) (Haus Manrique de Lara)
  • Pedro de Lafuente (1578–1587)
  • Bernardo de Rojas y Sandoval (1588–1596) (auch Bischof von Jaén)
  • Antonio Zapata y Cisneros (1596–1600) (auch Erzbischof von Burgos)
  • Mateo Burgos Moraleja OFM (1600–1606) (auch Bischof von Sigüenza)
  • Antonio Benegas Figueroa (1606–1610) (auch Bischof von Sigüenza)
  • Prudencio Sandobal OSB (1612–1620)
  • Francisco Hurtado de Mendoza y Ribera (1621–1622) (auch Bischof von Málaga)
  • Cristóbal Lobera Torres (1623–1625) (auch Bischof von Córdoba)
  • José González Díez OP (1625–1627) (auch Erzbischof von Santiago de Compostela)
  • Pedro Fernández Zorrilla (1627–1637)
  • Juan Queipo de Llano Flores (1639–1647) (auch Bischof von Jaén)
  • Francisco Díaz Alarcón y Covarrubias (1648–1657) (auch Bischof von Córdoba)
  • Diego de Tejada y la Guardia (1658–1663)
  • Andrés Girón (1664–1670)
  • Pedro Roche (1670–1683)
  • Juan Grande Santos de San Pedro (1683–1692)
  • Toribio Mier (1693–1698)
  • Juan Iñiguez Arnedo (1700–1710)
  • Pedro Aguado CRM (1713–1716)
  • Juan Camargo Angulo (1716–1725)
  • Andrés Murillo Velarde (1725–1728)
  • Melchor Angel Gutiérrez Vallejo (1729–1734)
  • Francisco Ignacio Añoa Busto (1735–1742) (auch Erzbischof von Saragossa)
  • Gaspar Miranda Argáiz (1742–1767)
  • Juan Lorenzo Irigoyen Dutari (1768–1778)
  • Agustín Lezo Palomeque (1779–1783) (auch Erzbischof von Saragossa)
  • Esteban Antonio Aguado Rojas (1785–1795)
  • Lorenzo Igual Soria (1795–1803) (auch Bischof von Plasencia)
  • Veremundo Anselmo Arias Teixeiro (1804–1814) (auch Erzbischof von Valencia)
  • Joaquín Javier Uriz Lasaga (1815–1829)
  • Severo Leonardo Andriani Escofet (1829–1861)
  • Pedro Cirilo Uriz Labayru (1861–1870)
  • José Oliver y Hurtado (1875–1886)
  • Antonio Ruiz-Cabal y Rodríguez (1886–1899)
  • José López Mendoza y García OSA (1899–1923)
  • Matteo Múgica y Urrestarazu (1923–1928) (auch Bischof von Vitoria)
  • Tomás Muñiz Pablos (1928–1935) (auch Erzbischof von Santiago de Compostela)
  • Marcelino Olaechea Loizaga SDB (1935–1946) (auch Erzbischof von Valencia)
  • Enrique Delgado y Gómez (1946–1968) (erster Erzbischof ab 1956)
  • Arturo Tabera CMF (1968–1971)
  • José Méndez Asensio (1971–1978) (auch Erzbischof von Granada)
  • José María Cirarda Lachiondo (1978–1993)
  • Fernando Sebastián Aguilar CMF (1993–2007)
  • Francisco Pérez González (seit 2007)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Ciudad Rodrigo — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ciudad Rodrigo (Spanien): Servus Dei 633–646 (Bischof von Caliabria) Celedonio 653–660? (Bischof von Caliabria) Aloario 666–670? (Bischof von Caliabria) Ervigio 688 (?) (Bischof von Caliabria) Domingo… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Osma — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Osma (Spanien): Johannes (um 597) Gregor (um 610) Egilia (um 633) Godescalco (um 675) Esteban Seberiano oder Siberitano (um 681) Sonna (um 683) Sisenando (755) Eterio (784) Felmiro (881) Silo, O.S.B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Salamanca — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Salamanca (Spanien): Heiliger Pio (ca. 83) Cetulo (ca. 203) Salutato (ca. 223) Peter I. (ca. 245) Peter II. (ca. 269) Germanus (ca. 298) Savio (ca. 305) Johannes (ca. 332) Juvenco (ca. 337) Eleuterio (um… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Badajoz — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Mérida Badajoz (Spanien): Erzbischöfe von Mérida Marcial (252?–255) Felix (255 2..) Liberio (295 bis um 314) Florencio (ca. 321–357) Idacio (379–386) Patruino (385–402) Gregor (402 4..)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Palencia — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Palencia (Spanien): José Ignacio Munilla Aguirre Nestor Pastor Toribio (527) Murilla (589–607) Conancio (607–638) Ascario (um 653) Concordio (um 675 bis 688) Boroaldo (um 693) Ponce (1035) Bernardo I.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Jaca — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Jaca (Spanien): Pedro del Frago Garcés (1572–1577) (auch Bischof von Huesca) Gaspar Juan de la Figuera (1578–1583) (auch Bischof von Albarracin) Pedro de Aragón (1584–1592) (auch Bischof von Lleida) Diego …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Urgell — Basisdaten Staat Spanien Andorra Metropolitanbistum Erzbistum Tarragona Diözesanbischof …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Cordoba — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Córdoba (Spanien): ... Ossius (296–357) Higinio (358–387) Gregor (388) Isidor Esteban I. (504) Lampadio († 549) Agapio I. (um 589 bis ca. 591) Eleuterio (591 bis nach 597) Agapio II. (614–618) Honorio (um …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erzbischöfe von Pamplona — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Pamplona (Spanien): Heiliger Fermin Liliolo (um 589 bis 592) Juan I. (um 610) Atilano (um 683) Marciano (um 693) Opilano (um 829) Wilesindo (848–860) Jimeno (876–914) Basilio (918–922)… …   Deutsch Wikipedia

  • Pamplona — Gemeinde Pamplona (Iruña) Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”