Bischof von Salamanca

Die folgenden Personen waren Bischöfe von Salamanca (Spanien):

  • Heiliger Pio (ca. 83)
  • Cetulo (ca. 203)
  • Salutato (ca. 223)
  • Peter I. (ca. 245)
  • Peter II. (ca. 269)
  • Germanus (ca. 298)
  • Savio (ca. 305)
  • Johannes (ca. 332)
  • Juvenco (ca. 337)
  • Eleuterio (um 589)
  • Teveristo (um 610)
  • Hiccila (um 633 bis 638)
  • Egereto (um 646 bis 656)
  • Justo (um 666)
  • Providencio (um 681)
  • Olemundo (um 683 bis 693)
  • Quindulfo (ca. 830)
  • Dulcidio I. (ca. 876)
  • Sebastian I. (ca. 880)
  • Fredesindo (ca. 898)
  • Dulcidio II. (ca. 921)
  • Teodomundo (ca. 960)
  • Salvato (ca. 973)
  • Sebastian II. (ca. 987)
  • Gonzalo I. (ca. 1022)
  • Jerónimo de Perigord (1102–1120)
  • Giraldo (1121–1124)
  • Munio (1124–1130)
  • Alonso Pérez (1130–1131)
  • Navarro (1133)
  • Berengario (1135–1150)
  • Iñigo Navarro (1152–1159)
  • Ordoño (1159–1164)
  • Gonzalo II. (1165–1166)
  • Pedro Suárez de Deza (1166–1173)
  • Vidal (1173–1194)
  • Gonzalo Fernández (1195–1226)
  • Diego (1226)
  • Pelagio (1227)
  • Martín (1229–1245)
  • Mateo (1246–1247)
  • Pedro Pérez (1247–1264)
  • Domingo Martínez (1264–1267)
  • Gonzalo Rodríguez (1273–1279)
  • Nuño (1278) (Elekt)
  • Pedro Suárez (1279–1286)
  • Pedro Fechor (1286–1304)
  • Alfonso (1306–1309)
  • Pedro (1310–1324)
  • Bernardo (1324–1327)
  • Gonzalo (1327–1329)
  • Alonso (1330)
  • Lorenzo (1330–1335)
  • Lorenzo y Rodrigo Díaz (1335–1339)
  • Juan Lucero (1339–1361)
  • Alfonso I. Barrasa (1361–1375)
  • Alfonso II. (1375 bis ca. 1382)
  • Juan de Castellanos (1382 bis ca. 1387)
  • Pedro (1387 bis ca. 1389)
  • Carlos de Guevara (1389–1392)
  • Diego de Anaya Maldonado (1392–1407)
  • Alfonso III. (1408)
  • Gonzalo de Alba (1408–1412)
  • Alfonso IV. (1412–1422)
  • Sancho López de Castilla (1423–1446)
  • Alfonso V. (1446)
  • Gonzalo de Vivero (1447–1482)
  • Rafael Riario (1482–1483)
  • Diego Meléndez de Valdés (1483–1491) (Elekt)
  • Hernando de Talavera (1483–1485) (Apostolischer Administrator)
  • Pedro de Toledo (1485–1491) (Apostolischer Administrator)
  • Oliviero Carafa (1491–1492) (Apostolischer Administrator)
  • Diego de Deza, O.P. (1494–1498) (auch Bischof von Jaén)
  • Francisco Bobadilla (1510–1529)
  • Luis Cabeza de Vaca (1530–1537) (auch Bischof von Palencia)
  • Rodrigo Mendoza Manrique (1537–1545)
  • Pedro Castro Lemos (1545–1553) (auch Bischof von Cuenca)
  • Pedro Acuña Avellaneda (1555–1555)
  • Francisco Manrique de Lara (1556–1560) (auch Bischof von Sigüenza, Haus Manrique de Lara)
  • Pedro González Mendoza (1560–1574)
  • Francisco Soto Salazar (1576–1578)
  • Fernando Tricio Arenzana (1578–1578)
  • Jerónimo Manrique Figueroa (1579–1593)
  • Pedro Junco Posada (1598–1602)
  • Luis Fernández de Córdoba (1602–1615) (auch Bischof von Málaga)
  • Diego Ordóñez, O.F.M. (1615–1615)
  • Francisco Hurtado de Mendoza y Ribera (1616–1621) (auch Bischof von Pamplona)
  • Antonio Corrionero (1621–1633)
  • Cristóbal de la Cámara y Murga (1635–1641)
  • Juan Valenzuela Velázquez (1642–1645)
  • Juan Ortiz de Zárate (1645–1646)
  • Francisco Díaz Alarcón y Covarrubias (1645–1648) (auch Bischof von Pamplona)
  • Juan Ortiz de Zárate (1645–1646)
  • Pedro Carrillo y Acuña (1648–1655)
  • Juan Pérez Delgado (1655–1657) (auch Erzbischof von Burgos)
  • Antonio Peña Hermosa (1657–1659)
  • Francisco Díaz de Cabrera (1660–1661)
  • Gabriel Esparza (1662–1670)
  • Francisco Seijas Losada (1670–1681)
  • Pedro de Salazar (1681–1686)
  • José Cosio Barreda (1687–1689)
  • Martín de Azcargorta (1689–1693) (auch Erzbischof von Granada)
  • Francisco Calderón de la Barca (1693–1712)
  • Silvestre García Escalona (1714–1729)
  • José Sancho Granado (1729–1748)
  • José Zorrilla Sanmartín (1749–1762)
  • Felipe Beltrán Serrano (1763–1783)
  • Andrés José Barco Espinosa (1785–1794)
  • Felipe Antonio Fernández Vallejo (1794–1797) (auch Erzbischof von Santiago de Compostela)
  • Antonio Tavira Almazán (1798–1807)
  • Gerardo José Andrés Vázquez Parga, O. Cist. (1807–1821)
  • Agustín Lorenzo Varela Temes (1824–1849)
  • Salvador Sanz Grado (1850–1851)
  • Antolín García Lozano (1851–1852)
  • Fernando de la Puente y Primo de Rivera (1852–1857) (auch Erzbischof von Burgos)
  • Anastasio Rodrigo Yusto (1857–1867) (auch Erzbischof von Burgos)
  • Joaquín Lluch y Garriga, O.C.D. (1868–1874) (auch Bischof von Barcelona)
  • Narciso Martínez Izquierdo (1874–1884) (auch Bischof von Madrid)
  • Tomás Jenaro de Cámara y Castro, O.S.A. (1885–1904)
  • Francisco Javier Valdés y Noriega, O.S.A. (1904–1913)
  • Julián de Diego y García Alcolea (1913–1923) (auch Patriarch von Westindien)
  • Angel Regueras y López (1923–1924)
  • Francisco Frutos Valiente (1925–1933)
  • Enrique Pla y Deniel (1935–1941) (auch Erzbischof von Toledo)
  • Francisco Barbado y Viejo, O.P. (1942–1964)
  • Mauro Rubio Repullés (1964–1995)
  • Braulio Rodríguez Plaza (1995–2002) (auch Erzbischof von Valladolid)
  • Carlos López Hernández (2003–...)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Ciudad Rodrigo — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ciudad Rodrigo (Spanien): Servus Dei 633–646 (Bischof von Caliabria) Celedonio 653–660? (Bischof von Caliabria) Aloario 666–670? (Bischof von Caliabria) Ervigio 688 (?) (Bischof von Caliabria) Domingo… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Jaca — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Jaca (Spanien): Pedro del Frago Garcés (1572–1577) (auch Bischof von Huesca) Gaspar Juan de la Figuera (1578–1583) (auch Bischof von Albarracin) Pedro de Aragón (1584–1592) (auch Bischof von Lleida) Diego …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Osma — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Osma (Spanien): Johannes (um 597) Gregor (um 610) Egilia (um 633) Godescalco (um 675) Esteban Seberiano oder Siberitano (um 681) Sonna (um 683) Sisenando (755) Eterio (784) Felmiro (881) Silo, O.S.B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Plasencia — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Plasencia (Spanien): Bricio (1190–1212) Domingo (1212–1232) Adán (1234–1262) Simón (oder Jimeno) (1263–1268) Pedro Fernández (1269–1271) Pedro el maestro (1272–1284) Juan Alfonso (1285–1290) Diego… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Zamora — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Zamora (Spanien): Attila (900–920) Johannes Dulcidio ( 953) Domingo (954–968) Johannes (970–984) Salomon (985 bis ca. 989) Bernardo de Perigord (1121–1149) Esteban (1150–1174) Guillermo (1175–1180) Martín …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Coria — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Coria (Spanien): Jacinto (erwähnt um 589) Elías (Merwähnt um 610) Bonifatius I. (erwähnt um 633, 638) Johannes (erwähnt um 646, 653) Donatus (erwähnt um 666) Atala (erwähnt um 681, 688) Bonifatius II.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Avila — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ávila (Spanien): Heiliger Segundo Priscillian (381–385) Justinian (610) Teodoigio (633) Eustoquio (646) Amanungo (653 und 656) Asfalio (666 und 681) Onegisis (683) Juan I. (688 und 693) Jerónimo… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Jaén — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Jaén (Spanien): Rogato (um 675 bis 688) (erster Bischof von Baeza) Heiliger Teudisclo (um 693) Saro (um 862) Domingo von Baeza (1228 1246) (danach Verlegung des Bischofssitzes von Baeza nach Jaén) Pedro… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Sigüenza — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Sigüenza (Spanien): Protogenes (589–610?) Ildisclo oder Hildiscolo (um 633) Widerico (647–656?) Egica (675–679?) Ella (681–684?) Gunderico (683–693? oder um 704?) Sisemundo (um 840) Bernardo de Agén… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Urgell — Basisdaten Staat Spanien Andorra Metropolitanbistum Erzbistum Tarragona Diözesanbischof …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”