Bischof von St Andrews

Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von St Andrews bzw. Cill Rìmhinn (Schottland):

Inhaltsverzeichnis

Bischöfe von St Andrews/Cennrígmonaid (Cell Rígmonaid oder Kilrymont)

  • Túathalán († 747) (Abt)
  • Cellach I. (um 878–906)
  • Fothad I. († 963)
  • Máel Ísu I. (Malasius) (um 955/6–963/4)
  • Cellach II. (um 966x971)
  • Máel Muire (900er)
  • Máel Ísu II. (um 996)
  • Ailín (Alwinus, Ælfwine) (966x1055)
  • Máel Dúin († 1055)
  • Túathal (1055–1059)
  • Fothad II. (um 1059?–1093)
  • Giric (Gregor) (1093x1107) (Elekt)
  • Cathróe (1093x1107) (Elekt)
  • Godric (1093x1107) (Elekt)
  • Turgot (1107–1115)
  • Eadmer (1120–1121) (Elekt)
  • Robert (1123/4–1159)
  • Waldeve (1159) (Elekt) (Abt von Melrose)
  • Ernald (1160–1163)
  • Richard (1163–1178)
  • Hugo (1178–1183)
    • Johannes der Schotte (1178–1183)
  • Roger de Beaumont (1189–1202)
  • William de Malveisin (1202–1238) (vorher Bischof von Glasgow)
  • Galfred de Liberatione (1238) (auch Bischof von Dunkeld)
  • David de Bernham (1239–1253)
  • Robert de Stuteville (1253) (Elekt)
  • Abel de Gullane (1254)
  • Gamelin (1255–1271)
  • Wilhelm Wishart (1271–1279)
  • Wilhelm Fraser (1279–1297)
  • Wilhelm de Lamberton (1297–1328)
    • Alexander de Kininmund (1328)
  • Jakob Báne (1328–1332)
  • Wilhelm Bell (1332–1342)
  • Wilhelm de Landallis (1342–1385)
  • Stephan de Pa (1385–1386) (Elekt)
  • Walter Trail (1385–1401)
    • Alexander de Neville (1388) (Gegenbischof)
    • Thomas Arundel (1398–1399) (Gegenbischof) (auch Erzbischof von Canterbury und York)
  • Thomas Stewart (1401–1402) (Elekt)
  • Walter de Danielston (1402) (Elekt)
  • Gilbert de Greenlaw (1402–1403) (Elekt) (auch Bischof von Aberdeen)
  • Heinrich Wardlaw (1403–1440)
    • John Trevaur (1408–1410) (Gegenbischof) (auch Bischof von St. Asaph)
  • Jakob Kennedy (1440–1465)
  • Patrick Graham (1465–1472)

Erzbischöfe von St Andrews

  • Patrick Graham (1472–1478)
  • Wilhelm Scheves (1478–1497)
  • James Stewart (1497–1504)
  • Alexander Stewart (1504–1513)
    • John Hepburn (1513)
  • Kardinal Innocenzo Cibo (1513–1314)
    • William Elphinstone (1513–1314)
    • Gavin Douglas (1513–1314) (auch Bischof von Dunkeld)
  • Andreas Forman (1514–1521) (auch Bischof von Moray und Erzbischof von Bourges)
  • James Beaton (1522–1539)
  • Kardinal David Beaton (1539–1546)
  • John Hamilton (1547–1571)
  • Gavin Hamilton (1571)
  • John Douglas (1571–1574) (Titularbischof)
  • Patrick Adamson (1575–1592) (Titularbischof)
  • George Gladstanes (1604–1615)
  • John Spottiswoode (1615–1638)
  • 1638–1661 Erzbistum abgeschafft
  • James Sharp (1661–1679)
  • Alexander Burnet (1679–1684)
  • Arthur Rose (1684–1689, † 1704)

Apostolische Präfekten

  • William Ballantine (1653–1661)
  • Alexander Winchester (1662–1693)

Apostolische Vikare von Schottland

  • Thomas Nicolson (1694–1718)
  • James Gordon (1718–1746)
  • Alexander Smith (1746–1767)
  • James Grant (1767–1778)
  • George Hay (1778–1805)
  • Alexander Cameron (1805–1825)
  • Alexander Paterson (1825–1831)
  • Andrew Carruthers (1832–1852)
  • James Gillies (1852–1864)

Erzbischöfe von Saint Andrews und Edinburgh

Literatur

  • Anderson, Marjorie Ogilvie, "St Andrews before Alexander I, in G.W.S. Barrow (ed.), The Scottish Tradition, (Edinburgh, 1994), 1–13
  • Barrow, G.W.S., „The Clergy of St Andrews“, in The Kingdom of the Scots, 2nd Ed., (Edinburgh, 2003), 187–202
  • Dowden, John, The Bishops of Scotland, ed. J. Maitland Thomson, (Glasgow, 1912)
  • Macqueen, John, MacQueen, Winifred & Watt, D.E.R. (eds.), Scottichronicon by Walter Bower in Latin and English, Vol. 3, (Aberdeen, 1995)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Bischöfe und Erzbischöfe von St Andrews — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von St Andrews bzw. Cill Rìmhinn (Schottland): Inhaltsverzeichnis 1 Bischöfe von St Andrews/Cennrígmonaid (Cell Rígmonaid oder Kilrymont) 2 Erzbischöfe von St Andrews …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von St Andrews — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von St Andrews bzw. Cill Rìmhinn (Schottland): Inhaltsverzeichnis 1 Bischöfe von St Andrews/Cennrígmonaid (Cell Rígmonaid oder Kilrymont) 2 Erzbischöfe von St Andrews 3 Apostolische Präfekten …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Dunkeld — Die folgenden Personen waren Äbte und Bischöfe von Dunkeld (Schottland): Inhaltsverzeichnis 1 Äbte von Dunkeld 2 Bischöfe von Dunkeld 3 Bischöfe der Scottish Episcopal Church 4 …   Deutsch Wikipedia

  • St. Andreas — Ikone des Heiligen Andreas Andreas war ebenso wie sein Bruder Simon Petrus ein Apostel Jesu Christi. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Andreasreliquien …   Deutsch Wikipedia

  • St. Mary’s Cathedral (Edinburgh) — St. Mary s Cathedral (auch St. Mary s Roman Catholic Cathedral genannt) ist die römisch katholische Kathedrale von Edinburgh, Schottland. Sie liegt im East End von Edinburgh am Picardy Place und ist der Sitz des Erzbischofs und des Erzbistums von …   Deutsch Wikipedia

  • St. Mary's Cathedral (Edinburgh) — St. Mary s Cathedral (auch St. Mary s Roman Catholic Cathedral genannt) ist die römisch katholische Kathedrale von Edinburgh, Schottland. Sie liegt im East End von Edinburgh am Picardy Place und ist der Sitz der Erzdiözese und des Erzbischofs von …   Deutsch Wikipedia

  • St Austell — 50.337777777778 4.795 Koordinaten: 50° 20′ N, 4° 48′ W …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Lordkanzler von Schottland — Der Lordkanzler von Schottland war das höchste Amt Schottlands bis zur Union mit England. Die Inhaber des Amtes sind erst ab dem Jahre 1123 bekannt. In der Anfangszeit wurde gelegentlich auch ein niedriger Beamter ernannt. Ab dem 15. Jahrhundert… …   Deutsch Wikipedia

  • William Fraser (schottischer Bischof) — Das Siegel von Bischof William Fraser. William Fraser († 20. August 1297) war im späten 13. Jahrhundert Bischof von St Andrews und Guardian of Scotland. Zuvor war er Dekan von Glasgow und später Lordkanzler Schottlands unter Alexander III …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Dunkeld — Die folgenden Personen waren Äbte und Bischöfe von Dunkeld (Schottland): Inhaltsverzeichnis 1 Äbte von Dunkeld 2 Bischöfe von Dunkeld 3 Bischöfe der Scottish Episcopal Church …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”