Bischof von Tortosa

Die folgenden Personen waren Bischöfe von Tortosa, Katalonien (Spanien):

  • San Rufo 64–90?
  • Macia s. II.
  • Quart ca. 156
  • Eustorqui s. III.
  • Exuperanci ?–369
  • Herodot s. IV.
  • Lirios 364–399
  • Heros ca. 400
  • Ervici s. VI.
  • Ursus 516–525
  • Assellus 525–546
  • Maurili 546–580
  • Julia 580–589
  • Froïscle 589–599
  • Rufi 614–633
  • Joan 633–638
  • Afrilla 653–683
  • Cecili 683–688/90
  • Inviolat 693–715
  • Vakanz durch Muslimische Herrschaft
  • Patern 1058
  • Berenguer s. XI.
  • Jofre 1151–1165
  • Ponç de Monells 1165–1193
  • Gombau de Santa Oliva 1194–1212
  • Ponç de Torrella 1212–1254
  • Bernat d’Olivella 1254–1272
  • Arnau de Jardí 1272–1306
  • Dalmau de Montoliu 1306
  • Pere de Batet 1307–1310
  • Francesc de Paulhac 1310–1316
  • Berenguer de Prat 1316–1341
  • Guillem de Sentmenat 1341
  • Arnau de Lordat 1341–1346
  • Bernat d’Oliver 1346–1348
  • Jaume Sitjó i Carbonell 1348–1351
  • Esteve Malet 1351–1356
  • Joan Fabra 1357–1362
  • Jaume de Prades i de Foix 1362–1369
  • Guillem de Torrelles 1369–1379
  • Hug de Llupià-Bages 1387–1398
  • Pero de Luna y de Albornoz 1399–1403 (Administrator)
  • Lluís de Prades i d’Arenós 1404
  • Francesc Climent (dit Sa Pera) 1407–1410
  • Pero de Luna 1410–1414 (Administrator)
  • Ot de Montcada i de Luna 1415–1473
  • Alfons d’Aragó 1475–1513
  • Lluís Mercader 1514–1516
  • Adrian Floriszoon Boeyens 1516–1522, der spätere Papst Hadrian IV.
  • Wilhelm von Enckenvoirt 1523–1534
  • Antoni de Calcena 1537–1539
  • Jeroni de Requesens 1542–1548
  • Ferran de Lloaces 1553–1560
  • Martín de Córdoba y Mendoza 1560–1574
  • Joan Izquierdo 1574–1585
  • Joan Terés i Borrull 1586–1587
  • Joan Bta. Cardona 1587–1589
  • Gaspar Punter i Barreda 1590–1600
  • Pedro Manrique 1601–1611
  • Fra Isidor Aliaga 1611–1612
  • Alfonso Márquez de Prado 1612–1616
  • Lluís de Tena 1616–1622
  • Agostino Spinola 1623–1626
  • Justino Antolínez de Burgos y de Saavedra 1628–1637
  • Giovanni Battista Veschi 1641–1655
  • Gregorio Parcero 1656–1663
  • Josep Fageda 1664–1685
  • Sever Tomàs i Auter 1685–1700
  • Silvestre Garcia Escalona 1702–1714
  • Juan Miguélez de Mendaña 1715–1717
  • Bartolomé Camacho y Madueño 1720–1757
  • Francesc Borrull 1757–1758
  • Luís García Mañero 1760–1765
  • Bernardo Velarde y Velarde 1765–1779
  • Pedro Cortés y Larraz 1780–1786
  • Victoriano López Gonzalo 1787–1790
  • Antonio José Salinas Moreno 1790–1812
  • Manuel Ros de Medrano 1815–1821
  • Víctor-Damián Sáez y Sánchez Mayor 1824–1839
  • Damián gordo y Sáez 1848–1854
  • Gil Esteve i tomàs 1858
  • Miquel Pratmans i Llambés 1860–1861
  • Benet Vilamitjana i Vila 1862–1879
  • Francisco Aznar y Pueyo 1879–1893
  • Pere Rocamora i Garcia 1894–1925
  • Félix bilbao y Ugarriza 1926–1943
  • Manuel Moll i Salord 1943–1968
  • Ricard-Maria Carles i Gordó 1969–1990
  • Lluís Martínez Sistach 1991–1997
  • Xavier Salinas i Vinyals (Bild) 1997–heute

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Urgell — Basisdaten Staat Spanien Andorra Metropolitanbistum Erzbistum Tarragona Diözesanbischof …   Deutsch Wikipedia

  • Tortōsa — Tortōsa, 1) Stadt u. Festung in der spanischen Provinz Tarragona (Catalonien), links am Ebro mit Schiffbrücke, wird durch einen starken Brückenkopf u. drei Forts vertheidigt, hat einen Bischof, viele Kirchen u. Klöster, Fabriken in Seife, Papier… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vizekönig von Katalonien — Von 1479 bis 1713 wurden Katalonien im Namen des spanischen Königs von Vizekönigen regiert. 1479 : Enrique de Aragón 1493 : Juan de Lanuza 1495 : Juan Fernández de Heredia 1496 : Juan de Aragón, Graf von Ribagorza 1501 : Jaime de Luna 1514 :… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Vizekönige von Katalonien — Von 1479 bis 1713 wurden Katalonien im Namen des spanischen Königs von Vizekönigen regiert. 1479: Enrique de Aragón 1493: Juan de Lanuza 1495: Juan Fernández de Heredia 1496: Juan de Aragón, Graf von Ribagorza 1501: Jaime de Luna 1514: Alonso de… …   Deutsch Wikipedia

  • Adrian von Utrecht — Hadrian VI. (Gemälde von Jan van Scorel) Wappen von Hadrian VI …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm III. von Enckenvoirt — Willem van Enckevoirt Wilhelm III. von Enckenvoirt (* 1464 in Mierlo; † 19. Juli 1534 in Rom) war Kardinal und Bischof von Tortosa (1523–34) und Utrecht (1529–34). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Tarazona — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Tarazona (Spanien): Leo (449) Paul (516) Heiliger Gaudiosus (527–541) Didimo (560) Heiliger Prudentius (572) Stephan (589–592) Floridius (610) Elpidius (633–638) Anterius (683) Nepotianus (688–693) Miguel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erzbischöfe von Guatemala — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe von Guatemala: Francisco Marroquín y Hurtado (1537–1563) Bernardino de Villalpando, C.R.S.A. (1564–1569) Pedro Gómez (Fernández) de Córdoba, O.S.H. (1574–1598) Juan Ramírez de Arellano, O.P.… …   Deutsch Wikipedia

  • Herr von Montpellier — Die Herrschaft Montpellier um die erst im Jahrhundert zuvor gegründete Stadt Montpellier wurde im 10. Jahrhundert von einer Gräfin von Maguelonne dem Bischof von Montpellier Ricuin II. (975 bezeugt) gegeben. Der Bischof wiederum gab Stadt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Graf von Ribagorza — Die Grafschaft Ribagorza (spanisch) bzw. Ribagorça (katalanisch) war eine der Grafschaften in dem Bereich, der von karolingischen Chronisten der ersten Hälfte des 9. Jahrhundert als Spanische Mark Karls des Großen bezeichnet wurde. Die Grafschaft …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”