Bischof von Ypern

Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ypern (Belgien):

Äbte

  • Gerhard 1101-1118
  • Wilhelm I. 1121
  • Hilfrid 1138
  • Helmar 1158
  • Balduin I. 1166-1167
  • Karl 1168
  • Roger 1168-1174
  • Johann I. 1174-1189
  • Elisée ca. 1200
  • Hugo ca. 1220-1232
  • Lambert I. 1245
  • Peter I. 1249
  • Balduin II. 1266
  • Walter I. 1277
  • Jean II. de Dixmude 1279
  • Nikolaus I. 1280
  • Wilhelm II. 1289
  • Robert Le Moite 1299
  • Johann III. 1311
  • Daniel D'Aulnay 1322
  • Pierre II. Boom 1340
  • Alard de Denterghem 1361
  • Denis Paeldinck 1383
  • Christophe de Dixmude
  • Guillaume III. Peel
  • Nicolas II. de Maelbecke
  • Lambert II. van der Woestine
  • Nicolas III. de Dixmude
  • Gauthier II. de Thomin
  • Clement Buedins
  • Nicolas IV. de Dixmude
  • Jean IV. Bane
  • Olivier Buedins 1520
  • Jean V. Snick 1527-1557
  • Jean VI. Snick 1557-1559

Bischöfe

  • 1561–1583: Maarten Boudewijns van Rijthove (Martinus Balduinius Rythovius, Martin Bauwens)
  • 1584–1605: Petrus Simons
  • 1605–1607: Sedisvakanz
  • 1607–1610: Karel Maes (Carolus Masius, danach Bischof von Gent)
  • 1610–1613: Johannes de Visschere (Johannes Visscherius)
  • 1613–1626: Antonius de Haynin
  • 1627–1634: Georgius Chamberlain
  • 1635–1638: Cornelius Jansen (Cornelius Jansenius)
  • 1641–1646: Judocus Boeckaert
  • [ 1647: Ludovicus de Croy ]
  • [ 1647: Wilhelmus ab Angelis ]
  • [ 1647: Marius Ambrosius Capello (danach Bischof von Antwerpen) ]
  • 1652–1659: Franciscus Johannes de Robles
  • 1659–1664: Sedisvakanz
  • 1664–1671: Martinus Prats
  • 1671–1676: Henricus de Halmale
  • 1677–1678: Wilhelmus Herincx, F.M.
  • 1679–1689: Jacobus de Lieres, † 1693
  • 1689–1713: Martinus de Ratabon (danach Bischof von Viviers)
  • 6. Mai bis 26. August 1713: Carolus Franciscus Guido de Laval-Montmorency
  • 1713–1716: Thomas Philipp Volrad de Hénin-Liétard dit d'Alsace de Boussu (danach Erzbischof von Mecheln und Kardinal) (Haus Hénin)
  • [ 1714–1718: Johannes Carolus de Cupere (Cuypers) ]
  • 1718–1732: Johannes Baptista de Smet (danach Bischof von Gent)
  • 1732–1761: Wilhelmus Delvaux
  • 1762–1784: Felix Josephus Hubertus de Wavrans
  • 1784–1801: Carolus Alexander d'Arberg et Valengin

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Bischöfe von Ypern — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ypern (Belgien): Äbte Gerhard 1101 1118 Wilhelm I. 1121 Hilfrid 1138 Helmar 1158 Balduin I. 1166 1167 Karl 1168 Roger 1168 1174 Johann I. 1174 1189 Elisée ca. 1200 Hugo ca. 1220 1232 Lambert I. 1245 Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Ypern — Ypern …   Deutsch Wikipedia

  • Ypern — (spr. eip oder ïpern, fläm. Jeperen, franz. Ypres), Hauptstadt eines Arrondissements in der belg. Provinz Westflandern, am Yperle und Knotenpunkt der Staatsbahnlinie Ostende Y., der Eisenbahnen Kortrijk Hazebrouck und Roeselare Y. und der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mathilde von England (1102–1167) — Kaiserin Mathilde in einer späteren Darstellung aus dem 15. Jahrhundert Mathilde, englisch auch Maud oder Aaliz oder Adela, (* um den 7. Februar 1102 wohl in Sutton Courtenay, Oxfordshire, England;[1] † 10. September 1167 in Rouen …   Deutsch Wikipedia

  • Mathilde von England (Kaiserin) — Kaiserin Mathilde in einer späteren Darstellung aus dem 15. Jahrhundert Mathilde, englisch auch Maud oder Aaliz oder Adela, (* um den 7. Februar 1102 wohl in Sutton Courtenay, Oxfordshire, England;[1] † 10. September 1167 in Rouen …   Deutsch Wikipedia

  • Englischer Bürgerkrieg von 1135 bis 1154 — Der Englische Bürgerkrieg von 1135 bis 1154, im Englischen einfach The Anarchy genannt, war ein Thronfolgestreit in der Regierungszeit des englischen Königs Stephan. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 1135: Die Usurpation 3 1136–1144: Der Krieg …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht von Winchester (1141) — Die Schlacht von Winchester vom Jahr 1141 war eine militärische Auseinandersetzung im Rahmen des zwischen der Kaiserin Mathilde und ihrem Verwandten Stephan ausgetragenen langjährigen Bürgerkriegs (1135–1154) um die Herrschaft in England und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Odo von Bayeux — Odo (links) neben Wilhelm dem Eroberer (Mitte) und Wilhelms Halbbruder Robert (rechts) im Teppich von Bayeux Odo …   Deutsch Wikipedia

  • Graf von Kent — Der Titel eines Earls of Kent wurde innerhalb der Peerage of England mehrmals, innerhalb der Peerage of the United Kingdom einmal vergeben. Siehe auch: Königreich Kent, Herzog von Kent Inhaltsverzeichnis 1 angelsächsische Earls of Kent 2 Earls of …   Deutsch Wikipedia

  • Belagerung von Bonn (1673) — Belagerung von Bonn Teil von: Holländischer Krieg Bonn im Jahre 1646 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”