Bisco Hatori

Bisco Hatori (jap. 葉鳥ビスコ Hatori Bisuko; * 30. August 1975 in Saitama, Japan) ist eine japanische Manga-Zeichnerin, deren Werke sich an jugendliche Mädchen richten und dem Shōjo-Genre zuzuordnen sind. Sie arbeitet für den Hakusensha-Verlag.

Bereits in der Grundschule zeichnete Hatori mit viel Leidenschaft. Als sie auf die Oberschule ging, mochte sie Mangas wie Akimi Yoshidas Banana Fish, Takehiko Inoues Slam Dunk, Saki Hiwataris Please Save My Earth und Reiko Shimizus Tsuki no Ko. Ihren ersten Manga veröffentlichte sie im Januar 1999 mit der 40-seitigen Kurzgeschichte Isshunkan no Romance im Manga-Magazin LaLa DX, für die sie den 19. LMG Gold Debut Shō, einen Preis für herausragende Erstlingswerke, gewann.

Nach einigen weiteren kurzen Mangas für LaLa DX veröffentlichte sie ab Januar 2001 ein erstes längeres Werk, Sennen no Yuki, im LaLa, für das zur selben Zeit unter anderem auch Masami Tsuda und Reiko Shimizu arbeiteten. In dem über 350 Seiten langen Manga geht es um eine Oberschülerin, die aufgrund ihrer Herzschwäche Angst um ihr junges Leben hat. Als sie auf einen Vampir, der ungefähr 1000 Jahre alt wird, trifft, möchte sie ihn dazu bringen, ihr Blut zu trinken und sie damit ebenfalls zu einem Vampir zu machen.

Ihr bislang größter Erfolg ist Ouran High School Host Club, das seit September 2002 im LaLa erscheint und bislang über 1000 Seiten umfasst. In dem Manga steht Haruhi im Vordergrund, die auf eine Eliteoberschule geht und dort einem ausschließlich aus Jungen bestehenden Begleitservice beitritt. Die Sammelbände von Ouran High School Host Club verkauften sich in Japan bis Mai 2006 über vier Millionen mal und wurden unter anderem auch auf Deutsch und Englisch veröffentlicht. Seit April 2006 läuft wegen des großen kommerziellen Erfolges des Mangas eine Umsetzung als Anime-Serie im japanischen Fernsehen.

Werke (Auswahl)

  • Isshunkan no Romance (一瞬間のロマンス), 1999
  • Love Egoist (ラブ・エゴイスト Rabu Egoisuto), 2001
  • Millennium Show (千年の雪 Sennen no Yuki), 2001–2002
  • Ouran High School Host Club (桜蘭高校ホスト部 Ōran Kōkō Host Kurabu), seit 2002
  • Romantic Egoist

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bisco Hatori — Type Shōjo 葉鳥ビスコ Nationalité Japonaise Date 30 août 1975 …   Wikipédia en Français

  • Bisco Hatori — Saltar a navegación, búsqueda Bisco Hatori (葉鳥ビスコ, Hatori Bisuko) nacida el 30 de agosto es una historietista (mangaka) japonesa. Es conocida por su actual trabajo Ouran High School Host Club. Biografía Su nombre, Bisco Hatori, es un seudónimo.… …   Wikipedia Español

  • Bisco Hatori — is a Japanese manga artist. Bisco Hatori is a pseudonym; she states that the name has special meaning to her. She has worked for such magazines as LaLa . Her manga debut was A Moment of Romance in LaLa DX . Her first series was Millennium Snow .… …   Wikipedia

  • Hatori Bisco — Bisco Hatori (jap. 葉鳥ビスコ Hatori Bisuko; * 30. August 19xx in Saitama, Japan) ist eine japanische Manga Zeichnerin, deren Werke sich an jugendliche Mädchen richten und dem Shōjo Genre zuzuordnen sind. Sie arbeitet für den Hakusensha Verlag.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hatori Bisuko — Bisco Hatori (jap. 葉鳥ビスコ Hatori Bisuko; * 30. August 19xx in Saitama, Japan) ist eine japanische Manga Zeichnerin, deren Werke sich an jugendliche Mädchen richten und dem Shōjo Genre zuzuordnen sind. Sie arbeitet für den Hakusensha Verlag.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hatori — ist der Familienname folgender Personen: Bisco Hatori (* 1975), japanische Manga Zeichnerin Miho Hatori (* 1970), japanische Sängerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeich …   Deutsch Wikipedia

  • List of Ouran High School Host Club characters — This is a list of characters from the shōjo manga series Ouran High School Host Club created by Bisco Hatori. The story takes place in a fictional high school named Ouran Academy and follows the adventures of Haruhi Fujioka as she is forced to… …   Wikipedia

  • Ouran High School Host Club — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Millennium Snow — Cover of the first Millennium Snow volume published by Viz Media in North America on April 3, 2007 千年の雪 …   Wikipedia

  • Host Club (manga) — Host Club : Le lycée de la séduction 桜蘭高校ホスト部(クラブ) (Ōran kōkō Host club) Type Shōjo Genre comédie romantique Manga Auteur Bisco Hatori Éditeur …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”