Bishop Rock

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Bishop Rock
Der Leuchtturm von Bishop Rock (2005)
Der Leuchtturm von Bishop Rock (2005)
Gewässer Atlantischer Ozean
Inselgruppe Scilly-Inseln
Geographische Lage 49° 52′ 18″ N, 6° 26′ 42″ W49.871666666667-6.445Koordinaten: 49° 52′ 18″ N, 6° 26′ 42″ W
Bishop Rock (England)
Bishop Rock
Länge 46 m
Breite 16 m
Fläche 0,06 ha
Einwohner (unbewohnt)
Scilly-Inseln auf historischer Karte von 1874. Bishop Rock liegt im äußersten Südwesten
Scilly-Inseln auf historischer Karte von 1874. Bishop Rock liegt im äußersten Südwesten

Bishop Rock (Kornisch: Men an Eskob) ist die westlichste Klippe Mitteleuropas und als die kleinste bebaute Insel der Welt im Guinnessbuch der Rekorde zu finden. Die Insel befindet sich am äußersten westlichen Ende der zu Großbritannien gehörenden Scilly-Inseln auf Position 49° 52.3' N 6° 26.7' W.

Im Jahre 1847 wurde mit dem Bau des ersten Leuchtturms begonnen, der allerdings von der rauen See vor seiner Vollendung weggespült wurde. Am 1. September 1858 schließlich sandte auf der kleinen Felseninsel einer der einsamsten Leuchttürme der Welt sein erstes Licht aus. Er besteht aus Granitblöcken, die später innen mit Eisenträgern und außen mit einer Granitumhüllung verstärkt wurden. Der Turm ist 49 m hoch, hat eine Reichweite von 24 Seemeilen (sm) und ist seit 1992 automatisiert. An der Spitze des Turms befindet sich ein Hubschrauberlandeplatz.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bishop Rock — Saltar a navegación, búsqueda Faro de Bishop Rock Bishop Rock es un pequeño peñasco en el extremo occidental de las islas Sorlingas (Isles of Scilly) ( …   Wikipedia Español

  • Bishop Rock — Traduction à relire Bishop Rock → Bishop Rock …   Wikipédia en Français

  • Bishop Rock — See Cortes Bank for the Bishop Rock in the Pacific Ocean. Bishop Rock ( kw. Men an Eskob) is a small rock at the westernmost tip of the Isles of Scilly (coord|49|52.3|N|06|26.7|W|), known for its lighthouse, and listed in the Guinness Book of… …   Wikipedia

  • Bishop Rock — noun A rock at the most westerly tip of the Isles of Scilly facing the Atlantic Ocean and housing a lighthouse; supposedly the smallest island in the world …   Wiktionary

  • Bishop Rock Lighthouse — ▪ lighthouse, Cornwall, England, United Kingdom       19th century lighthouse, Scilly Islands, Cornwall. The 19th century civil engineering landmark takes perhaps the worst buffeting from heavy seas of any lighthouse in the world. The first tower …   Universalium

  • Bishop's Rock — Der Leuchtturm von Bishop Rock Bishop Rock (Kornisch: Men an Eskob) ist die westlichste Klippe Mitteleuropas und als die kleinste Insel der Welt im Guinnessbuch der Rekorde zu finden. Die Insel befindet sich am äußersten westlichen Ende der zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Bishop Heber Hall — is one of the four halls of Madras Christian College, Tambaram, Chennai. All on campus residences for students are referred to as Halls (shortened from Gentlemen s Halls of Residence) and not hostels, as life in these halls is an experience of… …   Wikipedia

  • Bishop Allen — Pays d’origine Brooklyn, New York, États Unis Genre musical Indie rock Années d activité …   Wikipédia en Français

  • Bishop Denis J. O'Connell High School — Bishop O Connell High School Location 6600 Little Falls Road Arlington, Virginia, 22213 …   Wikipedia

  • Rock Sudiste — Origines stylistiques Blues Blues rock Country rock Rock n roll Jazz Origines culturelles Sud des …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”