Biskupia Górka
Biskupia Górka

Biskupia Górka (deutsch: Bischofsberg, auch Stolzenberg) ist ein Hügel in Danzig (Gdańsk) in Polen, durch den die Grenzen dreier Stadtteile verlaufen.

Geschichte

Historisch hatte die Anhöhe nahe dem Stadtkern Danzigs eine große Bedeutung als Verteidigungsanlage.

Bekannt wurde der Hügel, weil dort am 4. Juli 1946 insgesamt elf Menschen wegen Kriegsverbrechen, die sie im Konzentrationslager KZ Stutthof begangen hatten, öffentlich hingerichtet wurden. Unter den Hingerichteten befanden sich auch die fünf KZ-Aufseherinnen Gerda Steinhoff, Wanda Klaff, Jenny Wanda Barkmann, Ewa Paradies und Elisabeth Becker. Als Henker fungierten ehemalige Häftlinge des KZ Stutthof. Die Delinquenten waren zuvor von einem Danziger Gericht, das zwischen dem 25. April und dem 31. Mai 1946 getagt hatte, zum Tode verurteilt worden (siehe Stutthof-Prozesse).

54.34355555555618.638305555556

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biskupia Gorka — Biskupia Górka Biskupia Górka (deutsch: Bischofshügel, auch Stolzenberg) ist ein Hügel in Danzig (Gdańsk) in Polen, durch den die Grenzen dreier Stadtteile verlaufen. Geschichte Historisch hatte die Anhöhe nahe dem Stadtkern Danzigs eine große… …   Deutsch Wikipedia

  • Biskupia Górka — ( de. Stolzenberg, sometimes Bischofshügel ) is a part of the city of Gdańsk in Poland. Historically, Biskupia Górka had important strategic meaning, since it is a hill very close to the main city. On July 4th 1946, 11 guards of the Stutthof… …   Wikipedia

  • Gdańsk Biskupia Górka (PKP station) — Infobox PKP station name = Gdańsk Biskupia Górka The picture shows location of former station city = Gdańsk district = Biskupia Górka address = None prec = Gdańsk Południowy following = Gdańsk Główny water tower = Never existed depot = Never… …   Wikipedia

  • Gorka — ist der Name folgender Orte in Russland: in der Oblast Archangelsk, siehe Gorka (Archangelsk) in der Oblast Leningrad, siehe Gorka (Leningrad) in der Oblast Nowgorod, siehe Gorka (Nowgorod) Gorka ist der Vorname folgender Personen: Gorka González …   Deutsch Wikipedia

  • Bischofshügel — Biskupia Górka Biskupia Górka (deutsch: Bischofshügel, auch Stolzenberg) ist ein Hügel in Danzig (Gdańsk) in Polen, durch den die Grenzen dreier Stadtteile verlaufen. Geschichte Historisch hatte die Anhöhe nahe dem Stadtkern Danzigs eine große… …   Deutsch Wikipedia

  • Eva paradies — Ewa Paradies (* 17. Dezember 1920 in Lauenburg, Hinterpommern; † 4. Juli 1946 auf dem Bischofshügel bei Danzig) war eine deutsche KZ Aufseherin. Ewa Paradies verließ 1935 die Schule und arbeitete danach in Wuppertal, Erfurt und Lauenburg als… …   Deutsch Wikipedia

  • Ewa Paradies — (December 17, 1920 July 4, 1946) was a Nazi camp overseer. LifeShe was born in Lauenburg, Pomerania (now Lębork, Poland), Neuendorferstrasse 100. She was a Protestant Christian. She was not married. In 1935, she left school and worked various… …   Wikipedia

  • Stutthof-Prozess — Aufseherinnen während des 1. Stutthof Prozesses in Danzig vom 25. April bis 31. Mai 1946 Erste Reihe von links nach rechts: Elisabeth Becker, Gerda Steinhoff, Wanda Klaff Zweite Reihe von links nach rechts: Erna Beilhard …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Becker — Aufseherinnen während des 1. Stutthof Prozesses in Danzig vom 25. April bis 31. Mai 1946 – Erste Reihe von links nach rechts: Elisabeth Becker, Gerda Steinhoff, Wanda Klaff – Zweite Reihe von links nach rechts: Erna Beilhardt, Jenny… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerda Steinhoff — Aufseherinnen während des 1. Stutthof Prozesses in Danzig vom 25. April bis 31. Mai 1946 – Erste Reihe von links nach rechts: Elisabeth Becker, Gerda Steinhoff, Wanda Klaff – Zweite Reihe von links nach rechts: Erna Beilhardt, Jenny… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”