Bismarckgebirge

p4p5

Bismarckgebirge
Bismarckgebirge im Ostteil Neuguineas

Bismarckgebirge im Ostteil Neuguineas

Der Mount Wilhelm im Bismarckgebirge

Der Mount Wilhelm im Bismarckgebirge

Höchster Gipfel Mount Wilhelm (4.509 m)
Koordinaten 5° 48′ S, 145° 2′ O-5.8145.033333333334509Koordinaten: 5° 48′ S, 145° 2′ O

Das Bismarckgebirge ist der Name eines Gebirges in Papua-Neuguinea (ehemalige deutsche Kolonie Kaiser-Wilhelms-Land). Es ist nach Otto von Bismarck, dem ersten Reichskanzler des Deutschen Reiches, benannt.

Das Bismarckgebirge gehört zur zentralen Kette der Gebirge von Neuguinea und befindet sich überwiegend in der Provinz Madang. Der höchste Gipfel ist der Mount Wilhelm mit 4.509 m, zugleich die höchste Erhebung von Papua-Neuguinea. Im Nordwesten befindet sich der Mount Aiome mit einer Höhe von 2.845 m. Im Osten des Gebirges entspringt der Fluss Ramu, dieser ist der bedeutendste Fluss in der Provinz Madang und ist im Unterlauf schiffbar. Im Westen entspringt der Yuat, ein bedeutender Zufluss des Sepik.

Teile des Gebirges werden vom Bayir-River-Nationalpark geschützt. Das Gebirge wird nur selten von Schnee bedeckt. Zu den größten Siedlungen des Gebirgsrandes gehören die Orte Bundi und Samiri am Nordrand des Gebirges.

Literatur

  • Heiner Wesemann: Papua-Neuguinea, Kultur - Landschaft. In: DuMont Dokumente. DuMont Buchverlag, Köln 1985, ISBN 3-7701-1322-5, S. 254.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bismarckgebirge — Bismarckgebirge, s. Neuguinea …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bismarckgebirge — Bismarckgebirge, Gebirge im Innern von Kaiser Wilhelms Land, bis 5000 m hoch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bismarckgebirge — Bịsmarckgebirge,   der nordöstliche Teil der zentralen Gebirgsketten Neuguineas in Papua Neuguinea, rd. 200 km lang, im Mount Wilhelm 4 694 m über dem Meeresspiegel.   …   Universal-Lexikon

  • Bismarck Range — Bismarckgebirge im Ostteil Neuguineas Der Mount Wilhelm im Bismarckgebirge Das Bismarckgebirge ist der Name eines Gebirges in Papua …   Deutsch Wikipedia

  • Bismarck — Otto von Bismarck Otto Eduard Leopold von Bismarck Schönhausen (seit 1865 Graf, seit 1871 Fürst von Bismarck Schönhausen, seit 1890 Herzog zu Lauenburg) (* 1. April 1815 in Schönhausen; † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Hamburg …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Adolf Georg Lauterbach — Karl Lauterbach (* 21. April 1864 in Breslau; † 1. September 1937 im Breslauer Ortsteil Stabelwitz; vollständiger Name Karl Adolf Georg Lauterbach) war als Biologe und Geograph in der Erforschung von Deutsch Neuguinea tätig. Sein botanisches… …   Deutsch Wikipedia

  • Eiserner Kanzler — Otto von Bismarck Otto Eduard Leopold von Bismarck Schönhausen (seit 1865 Graf, seit 1871 Fürst von Bismarck Schönhausen, seit 1890 Herzog zu Lauenburg) (* 1. April 1815 in Schönhausen; † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Hamburg …   Deutsch Wikipedia

  • Fürst Bismarck — Otto von Bismarck Otto Eduard Leopold von Bismarck Schönhausen (seit 1865 Graf, seit 1871 Fürst von Bismarck Schönhausen, seit 1890 Herzog zu Lauenburg) (* 1. April 1815 in Schönhausen; † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Hamburg …   Deutsch Wikipedia

  • Irian — Neuguinea Topographische Karte von Neuguinea Gewässer Pazifischer Ozean Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiser-Wilhelm-Land — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”