Bissektipelta
Bissektipelta
Zeitraum
Oberkreide
90 bis 85 Mio. Jahre
Fundorte
Systematik
Ornithodira
Dinosaurier (Dinosauria)
Vogelbeckensaurier (Ornithischia)
Thyreophora
Ankylosaurier (Ankylosauria)
Bissektipelta
Wissenschaftlicher Name
Bissektipelta
Parish & Barrett, 2004
Art
  • B. archibaldi (Averianov, 2002)

Bissektipelta ist eine kaum bekannte Gattung der Vogelbeckensaurier (Ornithischia) aus der Gruppe der Ankylosauria.

Bislang wurden von Bissektipelta nur Teile des Schädeldaches sowie vereinzelte Zähne und Knochenplatten (Osteodermen) gefunden. Ansonsten ist über diesen Dinosaurier wenig bekannt. Vermutlich hatte er den bei allen Ankylosauriern vorkommenden stämmigen Rumpf mit einer Panzerung aus Knochenplatten und kurze kräftige Beine. Demnach dürfte er sich auf allen Vieren (quadruped) fortbewegt und sich von Pflanzen ernährt haben.

Die fossilen Überreste von Bissektipelta wurden in der Bissekty-Formation in Usbekistan gefunden. Zunächst wurden die Funde der schon bekannten Gattung Amtosaurus zugeordnet, von der mit Amtosaurus magnus schon eine Art aus der Mongolei bekannt war. Nach Untersuchungen von Parish und Barrett im Jahr 2004 wurde Amtosaurus aufgrund der spärlichen Funde zum nomen dubium erklärt und die usbekischen Funde der neuen Gattung Bissektipelta zugesprochen. Der Name leitet sich vom Fundort, der Bissekty-Formation, und dem griechischen πελτα/pelta (=„Schild“) ab. Typusart ist B. archibaldi. Die Funde werden in die Obere Kreidezeit (spätes Turonium oder Coniacium) auf ein Alter von 90 bis 85 Millionen Jahre datiert.

Aufgrund der spärlichen Funde ist eine genaue systematische Einordnung nicht möglich, dieser Dinosaurier gilt daher als Ankylosauria incertae sedis.

Literatur

  • Matthew K. Vickaryous, Teresa Maryańska und David B. Weishampel: Ankylosauria. In: David Weishampel, Peter Dodson und Halszka Osmólska (Hrsg.): The Dinosauria. University of California Press, 2004. ISBN 0-520-24209-2; S. 363-392.
  • Jolyon Parish & Paul Barrett, 2004: A reappraisal of the ornithischian dinosaur Amtosaurus magnus Kurzanov and Tumanova 1978, with comments on the status of A. archibaldi Averianov 2002. Canadian Journal of Earth Sciences 41 (3): 299-306.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bissektipelta — Saltar a navegación, búsqueda ? Bissektipelta Clasificación científica Reino: Animalia Filo …   Wikipedia Español

  • Bissektipelta — Taxobox| name = Bissektipelta| image width = 200px image caption = regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Sauropsida superordo = Dinosauria ordo = Ornithischia subordo = Ankylosauria familia = Ankylosauridae genus = Bissektipelta species …   Wikipedia

  • Bissektipelta archibaldi — Bissektipelta Zeitraum Oberkreide 90 bis 85 Mio. Jahre Fossilfundorte Usbekistan Systematik Ornithodira Dinosaurier (Dinosauria) Vogelbeckensaurier (Or …   Deutsch Wikipedia

  • Amtosaurus — Bissektipelta Zeitraum Oberkreide 90 bis 85 Mio. Jahre Fossilfundorte Usbekistan Systematik Ornithodira Dinosaurier (Dinosauria) Vogelbeckensaurier (Or …   Deutsch Wikipedia

  • Ankylosaurier — Ankylosauria Skelett von Euoplocephalus Zeitraum Mittlerer Jura bis Oberkreide 160 bis 65 Mio. Jahre Fossilfundorte weltweit …   Deutsch Wikipedia

  • Dinosauriersystematik — Diese Systematik der Dinosaurier wurde nach den unter Literatur und Weblinks aufgeführten Quellen erstellt. Die Dinosaurier sind ein Taxon der Archosaurier innerhalb der Reptilien (Reptilia). Gemeinsam mit ihrer Schwestergruppe, den Flugsauriern… …   Deutsch Wikipedia

  • List of dinosaurs — Mounted skeletons of Tyrannosaurus (left) and Apatosaurus (right) at the AMNH. This list of dinosaurs is a comprehensive listing of all genera that have ever been included in the superorder Dinosauria, excluding class Aves (birds, both living and …   Wikipedia

  • Amtosaurus — (IPAEng|ˌɑmtəˈsɔrəs; Kurzanov Tumanova, 1978) was a genus of dinosaur based upon a fragmentary skull collected from the Upper Cretaceous Bayanshiree Svita Formation (Cenomanian Santonian) of Mongolia and originally believed to represent an… …   Wikipedia

  • Ankylosauria — Skelett von Euoplocephalus Zeitraum Mitteljura bis Oberkreide 164,7 bis 65,5 Mio. Jahre Fundorte weltweit …   Deutsch Wikipedia

  • Kysylkum — Die Kysylkum, flankiert durch die Flüsse Amudarja und Syrdarja Landschaft in der Kysylkum in der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”