Bistum Dschibuti
Bistum Dschibuti
Basisdaten
Staat Dschibuti
Kirchenprovinz Immediat
Diözesanbischof Giorgio Bertin OFM
Emeritierter Diözesanbischof Georges Perron OFMCap
Generalvikar Sandro De Pretis
Fläche 23.200 km²
Pfarreien 5 (31.12.2007 / AP2008)
Einwohner 747.000 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken 7.000 (31.12.2007 / AP2008)
Anteil 0,9 %
Diözesanpriester 1 (31.12.2007 / AP2008)
Ordenspriester 2 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken je Priester 2.333
Ordensbrüder 7 (31.12.2007 / AP2008)
Ordensschwestern 23 (31.12.2007 / AP2008)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Arabisch
Französisch
Kathedrale Notre-Dame du Bon-Pasteur

Das Bistum Dschibuti (lat.: Dioecesis Gibutensis) ist eine in Dschibuti gelegene römisch-katholische Diözese.

Es wurde am 28. April 1914 aus dem Apostolischen Vikariat Galla herausgelöst und als Apostolische Präfektur errichtet. Am 14. September 1955 wurde die Apostolische Präfektur Dschibuti zum immediaten Bistum erhoben.

Siehe auch

Weblinks

  • Eintrag zu Bistum Dschibuti auf catholic-hierarchy.org (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Christentum in Afrika — Kirche in Äthiopien In Äthiopien und dem heutigen Eritrea wurde schon im vierten Jahrhundert das Christentum unter König Ezana im damaligen Aksum zur Staatsreligion erhoben. Durch die Handelsstützpunkte der Europäer und die Kolonisation des… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der katholischen Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Kap Verden — República de Cabo Verde Republik Kap Verde …   Deutsch Wikipedia

  • Kapverde — República de Cabo Verde Republik Kap Verde …   Deutsch Wikipedia

  • Kapverden — República de Cabo Verde Republik Kap Verde …   Deutsch Wikipedia

  • Kapverdisch — República de Cabo Verde Republik Kap Verde …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Kap Verde — República de Cabo Verde Republik Kap Verde …   Deutsch Wikipedia

  • República de Cabo Verde — Republik Kap Verde …   Deutsch Wikipedia

  • Römisch-katholische Kirche in Nigeria — Die Römisch katholische Kirche in Nigeria ist Teil der weltweiten römisch katholischen Kirche, unter der geistlichen Führung des Papstes und der Kurie in Rom. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Bistümer 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”