Bistum Gent
Bistum Gent
Karte Bistum Gent
Basisdaten
Staat Belgien
Metropolitanbistum Erzbistum Mecheln-Brüssel
Diözesanbischof Lucas von Looy SDB
Emeritierter Diözesanbischof Arthur Luysterman
Generalvikar Paul Van Puyenbroeck
Fläche 2.995 km²
Pfarreien 427 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Einwohner 1.410.000 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Katholiken 1.006.900 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Anteil 71,4 %
Diözesanpriester 503 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Ordenspriester 105 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Ständige Diakone 83 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Katholiken je Priester 1.656
Ordensbrüder 253 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Ordensschwestern 1.772 (31. Dezember 2007 / AP 2009)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Niederländisch
Kathedrale Kathedrale St. Bavo
Website http://www.kerknet.be

Das Bistum Gent (lat.: Dioecesis Gandavensis) besteht seit ca. 450 Jahren. Der Kirchensprengel umfasst heute im Wesentlichen die belgische Provinz Ostflandern.

Turm von St. Bavo in Gent, Kathedrale des Bistums

Geschichte

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bistum Brügge — Basisdaten Staat Belgien …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Breda — Basisdaten Staat Niederlande …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Noyon — Basisdaten Staat Belgien Metropolitanbistum Erzbistum Mecheln Brüssel Diözesanbischof Guy Harpigny …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum — Eine Diözese, auch Bistum genannt, ist ein territorial abgegrenzter kirchlicher Verwaltungsbezirk. Die Bezeichnung Diözese leitet sich von der Untergliederung des Römischen Reiches in Diözesen her, während der Begriff Bistum sich auf das… …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Cambrai — Basisdaten Staat Frankreich Metropolitanbistum Erzbistum Lille Diözesanbischof François Garnier …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Ieper — Das Bistum Ypern ist ein ehemaliges katholisches Bistum im heutigen belgisch französischen Grenzgebiet. Es bestand von 1559 bis 1801 in der Erzdiözese Mecheln und wurde bei der Neuordnung der Kirchenorganisation im Zuge der französischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Ypern — Sint Maartenskathedraal Das Bistum Ypern (lat.: Dioecesis Yprensis seu Iprensis) war ein römisch katholisches Bistum mit Sitz in Ypern im heutigen belgisch französischen Grenzgebiet. Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Tournai — Basisdaten Staat Belgien Metropolitanbistum Erzbistum Mecheln Brüssel …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Lüttich — Basisdaten Staat Belgien …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Antwerpen — Basisdaten Staat Belgien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”