Bistum Khandwa
Bistum Khandwa
Basisdaten
Staat Indien
Metropolitanbistum Erzbistum Bhopal
Diözesanbischof Arockia Sebastian Durairaj SVD
Fläche 24.000 km²
Pfarreien 30 (2006)
Einwohner 4.521.350 (2006)
Katholiken 30.601 (2006)
Anteil 0,7 %
Diözesanpriester 50 (2006)
Ordenspriester 15 (2006)
Katholiken je Priester 471
Ordensbrüder 37 (2006)
Ordensschwestern 260 (2006)
Ritus Römischer Ritus

Das Bistum Khandwa (lat.: Dioecesis Khandvaensis) ist eine in Indien gelegene römisch-katholische Diözese. Es ist eine Suffragandiözese des Erzbistums Bhopal und umfasst die Distrikte Khandwa und Khargone.

Geschichte

Im Jahr 1977 wurde das Bistum aus den Distrikten Khandwa und Khargone des Bistums Indore errichtet. Erster Bischof wurde Abraham Viruthakulangara, der spätere Erzbischof von Nagpur.

Bischöfe von Khandwa

  • Abraham Viruthakulangara (1977–1998)
  • Leo Cornelio SVD (1999–2007)
  • Arockia Sebastian Durairaj SVD (seit 2009)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bistum Indore — Basisdaten Staat Indien Metropolitanbistum Erzbistum Bhopal …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzbistum Bhopal — Basisdaten Staat Indien Diözesanbischof Leo Cornelio SVD …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der katholischen Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”