Bistum Verona
Bistum Verona
Basisdaten
Staat Italien
Kirchenregion Triveneto
Kirchenprovinz Venedig
Metropolitanbistum Patriarchat Venedig
Diözesanbischof Giuseppe Zenti
(seit 8. Mai 2007)
Emeritierter Diözesanbischof Flavio Roberto Carraro OFMCap
Emeritierter Weihbischof Andrea Veggio
Generalvikar Mario Masina
(seit 25. Februar 2011)
Fläche 3.059 km²
Pfarreien 381 (31.12.2007 / AP2008)
Einwohner 865.000 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken 797.000 (31.12.2007 / AP2008)
Anteil 92,1 %
Diözesanpriester 670 (31.12.2007 / AP2008)
Ordenspriester 335 (31.12.2007 / AP2008)
Ständige Diakone 26 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken je Priester 793
Ordensbrüder 506 (31.12.2007 / AP2008)
Ordensschwestern 2.255 (31.12.2007 / AP2008)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Italienisch
Kathedrale Santa Maria Assunta
[Santa Maria Matricolare]
Website www.diocesiverona.it

Das Bistum Verona (lat.: Dioecesis Veronensis, ital.: Diocesi di Verona) ist eine in Italien gelegene Diözese der römisch-katholischen Kirche mit Sitz in Verona.

Das Bistum wurde im 3. Jahrhundert gegründet. Heute untersteht es als Suffraganbistum dem Patriarchat Venedig.

Siehe auch

Weblinks


Kathedrale Santa Maria Assunta in Verona

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bistum Mainz — Bistum Mainz …   Deutsch Wikipedia

  • Rather von Verona — Rather von Verona, lat. Ratherius, (* um 887 bei Lüttich; † 25. April 974 in Namur) war Lehrer, Abt von Lobbes (953–955), dreimal Bischof von Verona (931–934; 946–948; 961–968) und Bischof von Lüttich (953–955). Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzbistum Venedig — Basisdaten Staat Italien Kirchenregion Triveneto Kirchenprovinz Kirchenprovinz Venedig …   Deutsch Wikipedia

  • Patriarch von Venedig — Basisdaten Staat Italien Kirchenregion Triveneto Kirchenprovinz Kirchenprovinz Venedig …   Deutsch Wikipedia

  • Patriarchat Venedig — Basisdaten Staat Italien Kirchenregion Triveneto Kirchenprovinz Kirchenprovinz Venedig …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Katholische Kirche in Italien — Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte. Katholische Kirchenprovinzen in Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Patriarchat von Venedig — Basisdaten Staat Italien Kirchenregion Triveneto Kirchenprovinz …   Deutsch Wikipedia

  • Ducoli — Maffeo Giovanni Ducoli (* 7. November 1918 in San Mauro di Saline) ist emeritierter Bischof in Belluno Feltre. Leben Maffeo Giovanni Ducoli wurde am 30. Mai 1942 zum Priester des Bistums Verona geweiht. Er wurde am 22. April 1967 zum Weihbischof… …   Deutsch Wikipedia

  • Maffeo Ducoli — Maffeo Giovanni Ducoli (* 7. November 1918 in San Mauro di Saline) ist emeritierter Bischof in Belluno Feltre. Leben Maffeo Giovanni Ducoli wurde am 30. Mai 1942 zum Priester des Bistums Verona geweiht. Er wurde am 22. April 1967 zum Weihbischof… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”