Bistum Wladiwostok

Das katholische Bistum Wladiwostok (lat. Dioecesis Vladivostokensis) im fernen Osten Russlands ist eine faktisch untergegangene Diözese. Sie war am 1. Dezember 1921 als Apostolisches Vikariat Sibirien begründet worden. 1923 zum Bistum erhoben, umfasste sie nominell ganz Russland, wurde aber schon nach dem Tod des ersten Bischofs Carlo Sliwowski 1933 nicht mehr besetzt. 1991 wurde das Gebiet des europäischen Russlands als Erzbistum Moskau kirchlich neu organisiert. In Sibirien existieren zwei weitere katholische Bistümer. Im verbliebenen Gebiet des Bistums Wladiwostok leben praktisch keine Katholiken.

Siehe auch: Liste der katholischen Bistümer, Liste der ehemaligen katholischen Bistümer, Katholische Kirche

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der katholischen Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ehemaligen katholischen Bistümer — Die Liste der ehemaligen katholischen Bistümer ist eine nach Staaten und Kirchenprovinzen geordnete Auflistung untergegangener römisch katholischer Bistümer, welche keine Titularbistümer sind. Inhaltsverzeichnis 1 Albanien 2 Belgien 3 Bosnien… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kathedralen in Europa —   Diese Liste umfasst nur diejenigen Kathedralen in Europa , die nicht in separaten Speziallisten aufgeführt sind, also: für die deutschsprachigen Länder für Frankreich für Großbritannien und Nordirland für Irland für Italien für Niederlande …   Deutsch Wikipedia

  • Russland — Russische Förderation * * * Rụss|land; s: 1. nicht amtliche Bez. für: Russische Föderation; Staat in Osteuropa u. Asien. 2. (früher) nicht amtliche Bez. für: Sowjetunion. * * * I Rụssland,     …   Universal-Lexikon

  • 1. Jänner — Der 1. Januar (in Österreich und Südtirol: 1. Jänner) ist der 1. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 364 Tage (in Schaltjahren 365 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”