BitFluent Protocol

Das BitFluent Protocol ist die Bezeichnung der Multi-GPU-Technik von XGI Technology zur Lastverteilung der Rechenarbeit auf mehrere Grafikchips. Das Verfahren wurde bis jetzt nur zur Kopplung von zwei Grafikchips auf einer Grafikkarte eingesetzt.

Betriebsmodi

BitFluent nutzt ausschließlich Alternate Frame Rendering. Damit steht bei allen Anwendungen, die Render-to-Texture nutzen nur ein Grafikchip zu Verfügung.

Karten die das BitFluent Protocol nutzen

Die ehemals angekündigte Volari V5 Duo mit zwei Volari V5 Ultra Chips kam nie auf den Markt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Volari — ist der Name einer Grafikchip Familie des taiwanischen Herstellers XGI Technology. Erstmals kam Ende 2003 ein Grafikchip mit dem Namen Volari auf den Markt. Inhaltsverzeichnis 1 Technisches 2 Desktops 2.1 Volari V8 (Duo) 2.2 Volari V5 (Duo) 2.3 …   Deutsch Wikipedia

  • XGI — Logo XGI Technology Inc. (chin. 圖誠科技, Tú Chéng kējì „Skizze / ernsthaft / Technologie“) wurde im Juni 2003 von Silicon Integrated Systems (SiS) und United Microelectronics Corporation (UMC) in Taipeh gegründet. Bis Anfang 2006 war das Ziel der… …   Deutsch Wikipedia

  • XGI Technology — Logo XGI Technology Inc. (chin. 圖誠科技, Tú Chéng kējì „Skizze / ernsthaft / Technologie“) wurde im Juni 2003 von Silicon Integrated Systems (SiS) und United Microelectronics Corporation (UMC) in Taipeh gegründet. Bis Anfang 2006 war das Ziel der… …   Deutsch Wikipedia

  • ATI Crossfire — Als ATI Crossfire bezeichnet das Unternehmen AMD (früher ATI Technologies) eine Multi GPU Technik, um zwei Grafikkarten in einem PCI Express System gleichzeitig zu betreiben. Crossfire basiert dabei auf dem älteren ATI Multi Rendering und bringt… …   Deutsch Wikipedia

  • CrossFire — Als ATI Crossfire bezeichnet das Unternehmen AMD (früher ATI Technologies) eine Multi GPU Technik, um zwei Grafikkarten in einem PCI Express System gleichzeitig zu betreiben. Crossfire basiert dabei auf dem älteren ATI Multi Rendering und bringt… …   Deutsch Wikipedia

  • Hybrid-Crossfire — Als ATI Crossfire bezeichnet das Unternehmen AMD (früher ATI Technologies) eine Multi GPU Technik, um zwei Grafikkarten in einem PCI Express System gleichzeitig zu betreiben. Crossfire basiert dabei auf dem älteren ATI Multi Rendering und bringt… …   Deutsch Wikipedia

  • Hybrid-SLI — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Multi-GPU — In der 3D Computergrafik werden verschiedene Verfahren zur Lastverteilung der Rechenarbeit auf mehrere Grafikchips oder Grafikkarten eingesetzt. Der Sammelbegriff für diese unterschiedlichen Techniken lautet Multi GPU. Obwohl jeder Hersteller… …   Deutsch Wikipedia

  • Scanline Interleaving — Schema der Funktionsweise Scan Line Interleave (SLI) ist ein in der 3D Computergrafik eingesetztes Verfahren zur Lastverteilung der Rechenarbeit auf mehrere Grafikchips. Ursprünglich wurde dieses Verfahren ab 1996 von 3dfx zur Leistungssteigerung …   Deutsch Wikipedia

  • XGI Volari — Volari ist der Name einer Grafikchip Familie des taiwanischen Herstellers XGI Technology. Erstmals kam Ende 2003 ein Grafikchip mit dem Namen Volari auf den Markt. Inhaltsverzeichnis 1 Technisches 2 Desktops 2.1 Volari V8 (Duo) 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”