Bitter Lemon

Bitter Lemon (englisch für „Bittere Zitrone”) ist eine kohlensäurehaltige Limonade afrikanischen Ursprungs.

Das Getränk wurde ursprünglich aus Zitronen hergestellt. In den handelsüblichen Marken werden heute allerdings höchstens einige Prozent Zitronensaft zugesetzt oder als Ersatzstoffe Citronensäure, natürliche und künstliche Aromen. Bitter Lemon schmeckt durch den Zusatz von bis zu 85 Milligramm Chinin pro Liter bitter. In dem von der Firma Schweppes hergestellten Bitter Lemon sind lediglich 34 mg Chinin pro Liter enthalten.[1]

Bitter Lemon wurde früher, genauso wie Tonic Water, von den Kolonialmächten zur Vorbeugung von Malaria verwendet. Der Chinin-Gehalt ist heute weitaus geringer, weshalb eine wirksame Vorbeugung gegen Malaria nicht mehr gegeben ist.

Bitter-Lemon-Getränke sollten nicht während einer Schwangerschaft getrunken werden, da der Säugling von Chinin abhängig werden kann, was sich nach der Geburt durch starke Entzugserscheinungen deutlich macht. Außerdem kann das Chinin die Wehen einleiten, da es gebärmutterstimulierend wirkt.

Auch Patienten mit Tinnitus sollen nach Angaben des deutschen Bundesinstituts für Risikobewertung größere Mengen chininhaltiger Getränke meiden. Bei Überempfindlichkeit können bereits kleine Mengen Chinin verschiedenste Reaktionen, wie zum Beispiel gastrointestinale oder neurologische Störungen - etwa Sehstörungen und Verwirrtheit - bewirken.

Varianten

Bitter Orange ist eine chininhaltige Orangenlimonade.

Einzelnachweise

  1. "http://www.schweppes.de" dort: Bitter Lemon - Inhaltsstoffe; Mai 2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bitter lemon — is a carbonated soft drink flavoured with quinine and lemon. It is the quinine that gives this drink its bitter taste. The sole difference between tonic water and bitter lemon is the addition of the lemon flavour. Bitter lemon is produced by… …   Wikipedia

  • Bitter Lemon — Bitter Lemon  газированный безалкогольный напиток, приправленный хинином и лимоном. Именно хинин придаёт этому напитку его горький вкус. Единственное различие между Tonic Water и Bitter Lemon  дополнение лимонного аромата. В Канаде… …   Википедия

  • bitter lemon — noun tart lemon flavored carbonated drink • Hypernyms: ↑soft drink * * * bitter lemon noun A lemon flavoured soft drink • • • Main Entry: ↑bitter * * * bitter lemon UK US noun [countable/uncountable] [ …   Useful english dictionary

  • bitter lemon — UK / US noun [countable/uncountable] Word forms bitter lemon : singular bitter lemon plural bitter lemons British a type of fizzy drink (= with gas in it) that has a lemon flavour, or a glass of this drink …   English dictionary

  • Bitter Lemon — Bịt|ter Le|mon 〈[ lɛ̣mən] n.; od. s, 〉 leicht bitter schmeckendes Getränk aus chininhaltiger Limonen u. Zitronenlimonade [engl., „bittere Zitrone“] * * * Bịt|ter Le|mon, das; [s], , Bịt|ter|le|mon, das; [s], [ lɛmən, …lɛmən; engl., aus: bitter …   Universal-Lexikon

  • bitter lemon — noun Brit. a carbonated semi sweet soft drink flavoured with lemons …   English new terms dictionary

  • Bitter Lemon — D✓Bịt|ter Le|mon, das; [s], , Bịt|ter|le|mon, das; [s], [ lɛmən, auch ...lɛmən] <englisch> (ein Erfrischungsgetränk) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bitter Lemon Press — is a small London based independent publisher, set up by Francois von Hurter in 2003 which specialises in translated literary crime novels and romans noirs from abroad. They currently publish novels by authors such as Gianrico Carofiglio, the… …   Wikipedia

  • Tatort: Wodka Bitter-Lemon — Folge der Reihe Tatort Originaltitel Wodka Bitter Lemon Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Bitter Orange — bezeichnet: Die Kreuzung aus Pampelmuse (Citrus maxima) und Mandarine (Citrus reticulata), die auch Pomeranze genannt wird, siehe Bitterorange Die Dreiblättrige Orange (Poncirus trifoliata), die ebenfalls so genannt wird. Sonstiges Alternative… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”