Bixio

Bixio ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bixĭo — Bixĭo, Girolamo Nino, ital. Freiheitskämpfer, geb. 2. Okt. 1821, gest. 16. Dez. 1873, gehörte der sardinischen Handelsmarine an und schloß sich 1848 den Freischaren gegen die Österreicher an. Er kämpfte zuerst bei dem Aufstande Genuas, dann bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bixio — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bixio est un nom de famille notamment porté par : Jacques Alexandre Bixio (1808 1865), médecin et homme politique français Nino Bixio (1821 1873),… …   Wikipédia en Français

  • Bixio Bossi — (* 29. September 1896 in Lugano; † 30. Dezember 1990 ebenda, Freidenker, heimatberechtigt in Lugano) war ein Schweizer Politiker (FDP). Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Politische Karriere …   Deutsch Wikipedia

  • Nino Bixio — Pour les articles homonymes, voir Bixio. Nino Bixio Nino Bixio, né Girolamo Bixio, C. Nino dans la signature (Gênes, 2 octobre 1821 – île de Sumatra, 16 décembre 1873) est un mil …   Wikipédia en Français

  • Nino Bixio — c.1862. Nino Bixio (October 2, 1821 – December 16, 1873) was an Italian soldier and politician, who fought for the Italian unification. Born in Genoa, while still a boy, Bixio was compelled by his parents to embrace a career in the navy of the… …   Wikipedia

  • Tommaso Bixio — Nino Bixio Nino Bixio (eigentlich Tommaso; * 2. Oktober 1821 in Genua; † 16. Dezember 1873 in Ostindien) war ein italienischer Freiheitskämpfer und Kampfgenosse Garibaldis. Bixio machte in jungen Jahren einige Fahrten nach Amerika und Ostindien.… …   Deutsch Wikipedia

  • Cesare Andrea Bixio — (* 11. Oktober 1896 in Neapel; † 5. März 1978 in Rom) war ein italienischer Komponist. Bixio schrieb ca. 150 Filmmusiken und ca. 500 populäre italienische Lieder. Die deutsche Version Mama des ursprünglich 1940 von Bixio für Benjamino Gigli… …   Deutsch Wikipedia

  • Nino Bixio — (eigentlich Tommaso; * 2. Oktober 1821 in Genua; † 16. Dezember 1873 in Aceh, Sumatra) war ein italienischer Freiheitskämpfer und Kampfgenosse Garibaldis. Bixio machte in jungen Jahren einige Fahrten nach Amerika und Ostindien. 1848 nahm er …   Deutsch Wikipedia

  • Jacques Alexandre Bixio — Pour les articles homonymes, voir Bixio. Jacques Alexandre Bixio …   Wikipédia en Français

  • Appartamento Bixio — (Империя,Италия) Категория отеля: Адрес: Piazza Nino Bixio 7, 18100 Империя, Ита …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”