Björgolfsson
Björgólfur Thor Björgólfsson

Björgólfur Thor Björgólfsson (* 1967 in Island) ist isländischer Unternehmer und als einziger Isländer auf der Forbes-Liste der reichsten Personen der Welt gelistet.

Er ist Mehrheitseigentümer der Bank Landsbanki. Im Dezember 2005 hat er mit 630 Mio.n Euro 65 % der Anteile am bulgarischen Telekommunikationsunternehmen BTK erworben.

Das Vermögen hat er von seinem Vater Björgólfur Guðmundsson geerbt, der zu Beginn der 1980er Jahre von Island nach Sankt Petersburg ausgewandert war und dort mehrere Unternehmen aufbaute. Den in Familienbesitz stehenden Bierkonzern verkaufte die Familie 2001 an Heineken zu einem Preis von etwa 315 Millionen Euro, wovon er ein Drittel direkt erhielt. Anschließend zog die Familie zurück nach Island und erwarb in weiterer Folge die Anteile an der Landsbanki.

Björgólfur hält weitere Anteile an der Finnair und am Generikahersteller Actavis. Im Jahre 2005 äußerte er sein Kaufinteresse für das Mobilfunkunternehmen Telering in Österreich.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Björgólfsson — Björgólfur Thor Björgólfsson Björgólfur Thor Björgólfsson (* 1967 in Island) ist isländischer Unternehmer und als einziger Isländer auf der Forbes Liste der reichsten Personen der Welt gelistet. Er ist Mehrheitseigentümer der Bank Landsbanki. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Björgólfur Thor Björgólfsson — (born 1967 03 19 in Reykjavík, Iceland), known internationally as Thor Bjorgolfsson is an Icelandic businessman and entrepreneur, and chairman of the financial firm Straumur Burðarás and chairman of Investment firm Novator. He has been declared… …   Wikipedia

  • Björgolfur Thor Björgolfsson — Björgólfur Thor Björgólfsson Björgólfur Thor Björgólfsson (* 1967 in Island) ist isländischer Unternehmer und als einziger Isländer auf der Forbes Liste der reichsten Personen der Welt gelistet. Er ist Mehrheitseigentümer der Bank Landsbanki. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Björgólfur Thor Björgólfsson — (* 19. März 1967 in Island) ist isländischer Unternehmer und als einziger Isländer auf der Forbes Liste der reichsten Personen der Welt gelistet. Er ist Mehrheitseigentümer der Bank Landsbanki. Im Dezember 2005 hat er mit 630 Mio. Euro 65 %… …   Deutsch Wikipedia

  • Magnús Þorsteinsson — This is an Icelandic name. The last name is a patronymic or matronymic, not a family name; this person is properly referred to by the given name Magnús. Magnús Þorsteinsson is a businessman and chairman of Avion Group. He was a high profile… …   Wikipedia

  • Novator Partners — LLP is an English private corporation, specializing in telecommunications, pharmaceuticals and financial services. In addition, Novator operates a Private Equity Fund and a Credit Opportunities Fund. The company is based in London and led by… …   Wikipedia

  • List of Icelanders — This is a list of famous people from Iceland, arranged in categories and ordered alphabetically by first name, following the usual naming conventions of Iceland.Business*Björgólfur Thor Björgólfsson, billionaire businessman *Björgólfur… …   Wikipedia

  • Björgólfur Guðmundsson — (born 1941 01 02 in Reykjavík, Iceland) is the chairman and owner of West Ham United FC. Björgólfur is Iceland s second billionaire business man (his son being the first) and is currently ranked by Forbes Magazine (in 2008) as the 1014th richest… …   Wikipedia

  • Actavis — Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1956 Sitz Steinhause …   Deutsch Wikipedia

  • Landsbanki Íslands — Landsbanki Unternehmensform ISIN …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”