Björn Brunnemann



Björn Brunnemann
Spielerinformationen
Geburtstag 6. August 1980
Geburtsort KyritzDDR
Größe 183 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend

bis 1999
FC Blau-Weiß Wusterhausen
MSV Neuruppin
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1999–2003
2003–2005
2005–2007
2007–2009
2009–2011
2011–
F.C. Hansa Rostock II
Energie Cottbus
Rot-Weiß Erfurt
FC St. Pauli
1. FC Union Berlin
Berliner AK 07
83 (12)
31 0(0)
62 (14)
42 0(3)
35 0(3)
1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 15. August 2011

Björn Brunnemann (* 6. August 1980 in Kyritz) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Brunnemann 2008 beim FC St. Pauli

Der in der Prignitz geborene Brunnemann begann im benachbarten Wusterhausen beim dortigen FC Blau-Weiß mit dem Fußballspielen. Von dort kam er über den MSV Neuruppin 1999 zu Hansa Rostock. Bei Rostock kam der Mittelfeldmann allerdings nicht über das Reserveteam hinaus und wechselte 2003 zu Energie Cottbus, für die er in der 2. Bundesliga in zwei Jahren zu 31 Einsätzen kam. 2005 verließ er die Lausitzer ablösefrei und schloss sich dem Regionalligisten FC Rot-Weiß Erfurt an. Bei den Thüringern wurde er auf Anhieb zum Leistungsträger und hatte mit neun Treffern in 34 Spielen maßgeblichen Anteil am Klassenerhalt in der Saison 2005/06.

Zur Saison 2007/08 wechselte er zum FC St. Pauli. Nach zwei Jahren bei den Hanseaten wechselte Brunnemann zur Saison 2009/10 zum 1. FC Union Berlin, der ebenfalls in der 2. Liga spielt.

In der Saison 2011/12 ist Brunnemann für den Berliner Regionalligisten BAK 07 tätig und hat einen Einjahresvertrag unterschrieben.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brunnemann — ist der Name folgender Personen: Björn Brunnemann (* 1980), deutscher Fußballspieler Johann Brunnemann (1608–1672), deutscher Jurist Karlheinz Brunnemann und sein Sohn Markus Brunnemann der Brunnemann GmbH Co. Produktions KG Diese Sei …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bru–Brz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler des 1. FC Union Berlin — Die Liste der Spieler des 1. FC Union Berlin gibt eine vollständige Übersicht über alle Spieler der 1. Herrenmannschaft des Fußball Zweitligisten 1. FC Union Berlin, die seit der Neugründung des Vereins am 20. Januar 1966… …   Deutsch Wikipedia

  • Andre Trulsen — André Trulsen Spielerinformationen Voller Name André Trulsen Geburtstag 28. Mai 1965 Geburtsort Hamburg, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • FC St. Pauli 1910 — FC St. Pauli Voller Name FC St. Pauli von 1910 e.V. Vereinsfarben Braun Weiß Gegründet 15. Mai 1910 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

  • FC St. Pauli Hamburg — FC St. Pauli Voller Name FC St. Pauli von 1910 e.V. Vereinsfarben Braun Weiß Gegründet 15. Mai 1910 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrrad-Club St. Pauli — FC St. Pauli Voller Name FC St. Pauli von 1910 e.V. Vereinsfarben Braun Weiß Gegründet 15. Mai 1910 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

  • Hoilett — David Hoilett Spielerinformationen Voller Name David Junior Hoilett Geburtstag 5. Juni 1990 Geburtsort Ottawa, ON,  …   Deutsch Wikipedia

  • Jantschuk — Pawlo Jantschuk Spielerinformationen Voller Name Pawlo Jantschuk Geburtstag 12. Juli 1986 Position Abwehrspieler Vereine als Aktiver1 Jahre Verein Spiele (Tore) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler des FC Energie Cottbus — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Diese Liste verzeichnet alle Fußballspieler, die mindestens einen Pflichtspieleinsatz für die erste Mannschaft des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”