Björn Gustafson

Björn Gustafson (* 30. November 1934 in Stockholm) ist ein schwedischer Schauspieler. Gustafson wurde im deutschsprachigen Raum vor allem in der Rolle des Knechts Alfred in der Fernsehserie Michel aus Lönneberga bekannt, nach den schwedischen Kinderbüchern um Emil i Lönneberga von Astrid Lindgren.

Gustafson arbeitete vor seiner Schauspielerkarriere als Botenjunge in einem Lebensmittelgeschäft in Stockholm. Seine Ausbildung genoss er an der Schauspielschule von Axel Witzansky (1895–1968) und wurde nach seinem Abschluss 1957 am Königlich Dramatischen Theater in Stockholm engagiert.[1] Neben der Bühnenarbeit hat Gustafson in zahlreichen schwedischen Fernseh- und Kinoproduktionen mitgewirkt. In der achtteiligen schwedischen Filmreihe Jönssonligan (dt.: Die Jönsson-Bande, 1981–2000) spielte er von 1982 an die Rolle des Dynamit-Harry. 2008 ist Gustafson in der schwedischen Seifenoper Andra Avenyn als Psychiater Jonathan Wallenius zu sehen.

Björn Gustafson ist verheiratet und hat drei Kinder.[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1956: Swing it, fröken!
  • 1971: Immer dieser Michel 1 – Michel in der Suppenschüssel (Emil i Lönneberga)
  • 1972: Immer dieser Michel 2 – Michel muss mehr Männchen machen (Nya hyss av Emil i Lönneberga)
  • 1973: Immer dieser Michel 3 – Michel bringt die Welt in Ordnung (Emil och griseknoen)
  • 2007: Höök (TV-Serie)
  • 2008: Andra Avenyn (TV-Seifenoper)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Björn och Meg först ut i Eslöv (schwedisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Björn Gustafsson — Björn Herman Leonard Gustafsson (* 30. November 1934 in Stockholm) ist ein schwedischer Schauspieler. Gustafsson wurde im deutschsprachigen Raum vor allem in der Rolle des Knechts Alfred in der Fernsehserie Michel aus Lönneberga bekannt, nach den …   Deutsch Wikipedia

  • Gustafson — ist ein patronymisch gebildeter schwedischer Familienname mit der Bedeutung „Sohn des Gustaf“. Bekannte Namensträger Björn Gustafson (* 1934), schwedischer Schauspieler Elisabet Gustafson (* 1964), schwedische Curlerin Gabriel Gustafson… …   Deutsch Wikipedia

  • Jönssonligan — literally the Jönsson League , is featured in a series of comedic Swedish films. The gang consists of the criminal genius Charles Ingvar Sickan Jönsson, hence the name, and his two companions Dynamit Harry and Ragnar Vanheden. Eight films have b …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Jönssonligan spelar högt — Infobox Film name = Jönssonligan spelar högt image size = caption = director = Thomas Ryberger producer = Börje Hansson writer = Björn Gustafson narrator = starring = Ulf Brunnberg, Björn Gustafson, Johan Ulveson music = Björn Hallman… …   Wikipedia

  • Jönssonligan dyker upp igen — Infobox Film name = Jönssonligan dyker upp igen image size = caption = director = Mikael Ekman producer = Waldemar Bergendahl, Ingemar Ejve writer = Rolf Börjlind, Gösta Ekman, Mikael Ekman narrator = starring = Gösta Ekman, Ulf Brunnberg, Björn… …   Wikipedia

  • Jönssonligan på Mallorca — Infobox Film name = Jönssonligan på Mallorca image size = caption = director = Mikael Ekman producer = Christer Abrahamsen writer = Rolf Börjlind, Gösta Ekman, Mikael Ekman narrator = starring = Gösta Ekman, Ulf Brunnberg, Björn Gustafson music …   Wikipedia

  • Immer dieser Michel 1. - Michel in der Suppenschüssel — Filmdaten Deutscher Titel: Immer dieser Michel 1. – Michel in der Suppenschüssel Originaltitel: Emil i Lönneberga Produktionsland: Deutschland, Schweden Erscheinungsjahr: 1971 Länge: 95 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Immer dieser Michel 1. – Michel in der Suppenschüssel — Filmdaten Deutscher Titel: Immer dieser Michel 1. – Michel in der Suppenschüssel Originaltitel: Emil i Lönneberga Produktionsland: Deutschland, Schweden Erscheinungsjahr: 1971 Länge: 95 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Immer dieser Michel 2. - Michel muß mehr Männchen machen — Filmdaten Deutscher Titel: Immer dieser Michel 2. – Michel muß mehr Männchen machen Originaltitel: Nya hyss av Emil i Lönneberga Produktionsland: Deutschland, Schweden Erscheinungsjahr: 1972 Länge: 91 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”