Björn Papstein
Björn Papstein

Björn Papstein (* 5. Juni 1975 in Hannover) ist ein deutscher Radrennfahrer. Björn Papstein begann seine Profi-Karriere im Jahre 2002 beim Team Lamonta, dem er bis heute treu geblieben ist. 2004 gewann er das Radrennen Rund um den Sachsenring. 2005 gewann er in langer Alleinfahrt die 3. Etappe der Niedersachsen-Rundfahrt von Wolfsburg nach Herzberg, die über den Harz führte.

Erfolge

2004
2005
2008
  • Deutschland Deutscher Meister Berg[1]

Einzelnachweise

  1. rad-net.de Bergmeisterschaft: Björn Papstein gewinnt Elite-Rennen - David Rösch Sieger der U23 abgerufen am 1. Juni 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Papstein — ist der Name folgender Personen: Björn Papstein (* 1975), Radrennprofi Herbert Papstein, Herausgeber der Bücher Der Kreis Wirsitz. Ein westpreußisches Heimatbuch und Das Königliche Gymnasium in Nakel/Netze 1875 bis 1945, Gründer (1980) von Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Lamonta — Das Team 3C Gruppe ist eine deutsche Radsportmannschaft (Continental Team) und wird von der 3C Gruppe mit Sitz in Rheda Wiedenbrück gesponsert. Das Team sieht sich als Sprungbrett für junge Fahrer. So schafften unter anderem David Kopp und Stefan …   Deutsch Wikipedia

  • Lamonta-3C Gruppe — Das Team 3C Gruppe ist eine deutsche Radsportmannschaft (Continental Team) und wird von der 3C Gruppe mit Sitz in Rheda Wiedenbrück gesponsert. Das Team sieht sich als Sprungbrett für junge Fahrer. So schafften unter anderem David Kopp und Stefan …   Deutsch Wikipedia

  • Team 3C-Gruppe Lamonta — Das Team 3C Gruppe ist eine deutsche Radsportmannschaft (Continental Team) und wird von der 3C Gruppe mit Sitz in Rheda Wiedenbrück gesponsert. Das Team sieht sich als Sprungbrett für junge Fahrer. So schafften unter anderem David Kopp und Stefan …   Deutsch Wikipedia

  • Team Lamonta — Das Team 3C Gruppe ist eine deutsche Radsportmannschaft (Continental Team) und wird von der 3C Gruppe mit Sitz in Rheda Wiedenbrück gesponsert. Das Team sieht sich als Sprungbrett für junge Fahrer. So schafften unter anderem David Kopp und Stefan …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pan–Par — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Team 3C Gruppe — Das Team 3C Gruppe ist eine deutsche Radsportmannschaft (Continental Team) und wird von der 3C Gruppe mit Sitz in Rheda Wiedenbrück gesponsert. Das Team sieht sich als Sprungbrett für junge Fahrer. So schafften unter anderem David Kopp und Stefan …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Straßen-Radmeisterschaften 2008 — Die 83. Deutsche Straßen Radmeisterschaften 2008 fanden in Bochum mit dem Straßenrennen der Frauen und Männer (alle 29. Juni) sowie das Einzelzeitfahren der Frauen, Männer und Männer U23 (alle 27. Juni) in Luckau statt. Die Männer U23… …   Deutsch Wikipedia

  • Niedersachsen-Rundfahrt 2006 — Endstand nach der 5. Etappe Erster Alessandro Petacchi 21:20:32 h (41,51 km/h) Zweiter Danilo Hondo + 0:34 min Dritter Mathew Hayman …   Deutsch Wikipedia

  • Rund um den Sachsenring — Die Rund um den Sachsenring ist ein seit 1993 stattfindendes Rad Eintagesrennen. Seit Einführung der UCI Europe Tour im Jahr 2005 ist es Bestandteil dieser Rennserie und in die Kategorie 1.2 eingestuft. Weiterhin ist sie in die U23 Wertung der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”