Björn Sortland

Bjørn Sortland (* 1968) ist ein norwegischer Schriftsteller.

Sortland arbeitete zunächst als Journalist, bis er sich 1998 auf das Schreiben für Kinder und Jugendliche konzentrierte. Er studierte an der Akademie für Schreibkunst in Bergen.

Sortlands zentrale Themen sind die Pubertät und die Kunst. Die Reihe "Gefährliche Reisen" (eig. "Kunstdetektive") beschreibt Ferienerlebnisse einer Familie, die immer wieder die Wege einer Bande von Kunsträubern kreuzt.

auf Deutsch übersetzte Werke

  • "Raudt, blått og litt gult", 1993, zusammen mit Lars Elling (dt. "Rot, blau und ein bisschen gelb", 1995)
Deutscher Jugendliteraturpreis 1996 in der Sparte "Sachbuch"
Prix Octogones 1994
Skolbibliotekarieföreningens litteraturpris 1999
  • "Den solbrente mammaen som blei bytta mot ti kamelar", 1997 (dt. "Zehn Kamele für Mama")
  • "12 ting som må gjerast rett før verda går under", 2001 (dt. "12 Dinge, die ich noch erledigen muss, bevor bevor die Welt untergeht", 2003)
Emmauspriset 2001
  • "Kunstdetektivene" (dt. "Gefährliche Reisen")
    • "Venezia-mysteriet", 2000 (dt. "Raub in Venedig")
    • "Luxormysteriet", 2001 (dt. "Entführung in Luxor")
    • "Angkormysteriet", 2002 (dt. "Das Rätsel der Dschungelstadt")
    • "New York-mysteriet", 2003
  • "Ærlighetsminuttet", 2005 (dt. "Die Minute der Wahrheit. Roman über die Liebe und die Kunst")
nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2008
Sonja Hagemanns barn- och ungdomsbokspris 2004

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bjørn Sortland — (* 1968) ist ein norwegischer Schriftsteller. Sortland arbeitete zunächst als Journalist, bis er sich 1998 auf das Schreiben für Kinder und Jugendliche konzentrierte. Er studierte an der Akademie für Schreibkunst in Bergen. Sortlands zentrale… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Jugendbuchpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Jugendliteraturpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Øyvind Torseter — (born 2 October 1972) is a Norwegian artist, illustrator, comic book artist and author. He has qualifications in illustration from Merkantilt Institutt in Oslo (1991 1992), Skolen for Grafisk Design in Oslo (1992 1994) and Kent Institute of Art… …   Wikipedia

  • Deutscher Jugendliteraturpreis — Awarded for Outstanding children s literature Presented by Federal Ministry of Family Affairs, Senior Citizens, Women and Youth Country Germany First awarded 1956 …   Wikipedia

  • Kim Hiorthøy — (b. March 17, 1973) is a Norwegian electronic musician, graphic designer, illustrator, filmmaker and writer.BiographyHiorthøy was born and raised in Trondheim, Norway, and studied at the Trondheim Academy of Fine Art (1991–96) as well as the… …   Wikipedia

  • Deutscher Jugendliteraturpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/So — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Премия издательства «Аскехоуг» — (норв. Aschehougprisen)  литературная премия, присуждаемая издательским домом «Аскехоуг» (норв.)русск.. Премия была учреждена в 1972 году в честь столетнего юбилея издательства. Она вручается норвежским писателям, в том числе и не… …   Википедия

  • Премия «За детскую литературу на новонорвежском» — (норв. Nynorsk barnelitteraturpris), или премия «Норегс Моллаг» за детскую литературу (норв. Noregs Mållags barnelitteraturpris) ежегодная литературная премия, присуждаемая норвежским обществом поддержки и развития новонорвежского языка «Норегс… …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”