Björnström

Jacob Carl Gustaf Herman Björnström (* 14. Dezember 1881 in Wyssozk; † 17. Juli 1935 in Inari) war ein finnischer Segler.

Gemeinsam mit Waldemar Björkstén, Bror Brenner, Allan Franck, Emil Lindh, Juho Arne Pekkalainen und Harry Wahl trat er für das Großfürstentum Finnland bei den Olympischen Spielen 1912 in Stockholm an und gewann auf dem Schiff Nina die Silbermedaille in der 10-Meter-Klasse.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jacob Carl Gustaf Herman Björnström — (* 14. Dezember 1881 in Wyssozk; † 17. Juli 1935 in Inari) war ein finnischer Segler. Gemeinsam mit Waldemar Björkstén, Bror Brenner, Allan Franck, Emil Lindh, Juho Arne Pekkalainen und Harry Wahl trat er für das Großfürstentum Finnland bei den… …   Deutsch Wikipedia

  • Mauritz Hakån Björnström-Steffansson — Mauritz Håkan Björnström Steffansson Naissance 9 novembre 1883 Décès 21 avril 1962 (à 78 ans) Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Mauritz Hakan Bjornstrom-Steffansson — Mauritz Hakån Björnström Steffansson Le radeau pliable D approche du Carpathia Mauritz Håkan Björnström Steffansson, (9 novembre 1883 21 avril 1962), est un militaire suédois, rescapé du naufrage du Titanic. Il est le fils d… …   Wikipédia en Français

  • Jacob Björnström — Jacob Carl Gustaf Herman Björnström (* 14. Dezember 1881 in Wyssozk; † 17. Juli 1935 in Inari) war ein finnischer Segler. Gemeinsam mit Waldemar Björkstén, Bror Brenner, Allan Franck, Emil Lindh, Juho Arne Pekkalainen und Harry Wahl trat er für… …   Deutsch Wikipedia

  • Jacob Björnström — Jacob Carl Gustaf Herman Björnström (December 14, 1881 July 17, 1935) was a Finnish sailor who competed in the 1912 Summer Olympics.He was a crew member of the Finnish boat Nina , which won the silver medal in the 10 metre class.External links*… …   Wikipedia

  • Liste der olympischen Medaillengewinner aus Finnland/Sommer — Dieser Teil der Liste der olympischen Medaillengewinner aus Finnland enthält die Medaillengewinner der Olympischen Sommerspiele aus Finnland. Für die Winterspiele siehe Liste der olympischen Medaillengewinner aus Finnland/Winter. Finnland… …   Deutsch Wikipedia

  • Deluge (prehistoric) — In the relatively recent geological past, several great floods are widely suspected to have occurred, with varying amounts of supporting evidence, usually as a result of the last Ice Age ending.Great floodAt the most recent glacial maximum, so… …   Wikipedia

  • Allan Gunthard Franck — (* 17. September 1888 in Wyborg; † 28. Mai 1963 in Emäsalo, Porvoo) war ein finnischer Segler. Gemeinsam mit Waldemar Björkstén, Jacob Björnström, Bror Brenner, Emil Lindh, Juho Arne Pekkalainen und Harry Wahl trat er für das Großfürstentum… …   Deutsch Wikipedia

  • Björkstén — Waldemar Björkstén (* 12. August 1873 in Wyborg; † 31. Mai 1933 ebenda) war ein finnischer Segler. Gemeinsam mit Jacob Björnström, Bror Brenner, Allan Franck, Emil Lindh, Juho Arne Pekkalainen und Harry Wahl trat er für das Großfürstentum… …   Deutsch Wikipedia

  • Bror Benedictus Bernhard Brenner — (* 17. Juli 1855 in Wyborg; † 17. April 1923 ebenda) war ein finnischer Segler. Gemeinsam mit Waldemar Björkstén, Jacob Björnström, Allan Franck, Emil Lindh, Juho Arne Pekkalainen und Harry Wahl trat er für das Großfürstentum Finnland bei den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”