Bjørnøy
Helen Oddveig Bjørnøy

Helen Oddveig Bjørnøy (* 18. Februar 1954 in Ålesund) ist eine norwegische Pfarrerin und Politikerin (SV). Sie ist mit dem Pfarrer Torstein Lalim verheiratet, hat vier Kinder und wohnt in Drammen.

Nach dem Abitur auf dem Gymnasium Ålesund 1973, studierte sie an der Menighetsfakultet in Oslo und wurde 1981 in der Norwegischen Kirche ordiniert. Nach Anstellungen in Tromsø und Drammen war sie 1991–1999 Lektorin an der Diakonalen Hochschule Lovisenberg und 1999–2005 Generalsekretärin der Stadtmission in Oslo. 1994 war sie auch stellvertretende Vorsitzende der Organisation Nein zur EU. Darüber hinaus hat sie mehrere Bücher verfasst. Vom 17. Oktober 2005 bis zum 18. Oktober 2007 war sie Umweltministerin im 2. Kabinett Stoltenberg.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bjørnøy, Larvik — Bjørnøya is a populated island in the municipality of Larvik, in the county of Vestfold. It is the largest island in lake Farris.There is one village on the island by the name of Bjørnøy, located to the west of Nes, Larvik. The two villages are… …   Wikipedia

  • Bjørnøy Radio — Sp Bjòrnioi Rãdijas Ap Bjørnøy Radio L Norvegija (Lokių s.) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Helen Björnöy — Helen Oddveig Bjørnøy Helen Oddveig Bjørnøy (* 18. Februar 1954 in Ålesund) ist eine norwegische Pfarrerin und Politikerin (SV). Sie ist mit dem Pfarrer Torstein Lalim verheiratet, hat vier Kinder und wohnt in Drammen. Nach dem Abitur auf dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Helen Bjørnøy — Helen Oddveig Bjørnøy Helen Oddveig Bjørnøy (* 18. Februar 1954 in Ålesund) ist eine norwegische Pfarrerin und Politikerin (SV). Sie ist mit dem Pfarrer Torstein Lalim verheiratet, hat vier Kinder und wohnt in Drammen …   Deutsch Wikipedia

  • Helen Bjornoy — Helen Bjørnøy Helen Bjørnøy, le 17 octobre 2005. Helen Oddveig Bjørnøy (née le 18 février 1954), est une femme politique norvégienne. Ministre de l Environnement depuis le 17 …   Wikipédia en Français

  • Helen Bjørnøy — Helen Oddveig Bjørnøy (born February 18, 1954 in Ålesund, Norway) is a Norwegian Lutheran minister and politician (Socialist Left Party). From October 2005 to October 2007, she was Minister of the Environment in the Red Green Coalition cabinet… …   Wikipedia

  • Helen Bjørnøy — Helen Bjørnøy, le 17 octobre 2005. Helen Oddveig Bjørnøy (née le 18 février 1954), est une femme politique norvégienne. Ministre de l Environnement depuis le 17 octobre 2005 …   Wikipédia en Français

  • Knut Arild Hareide — Infobox Minister name = Knut Arild Hareide imagesize = caption = office = Minister of the Environment term start = June 2004 term end = October 2005 primeminister = predecessor = Børge Brende successor = Helen Bjørnøy birth date = November 23,… …   Wikipedia

  • Norwegian local elections, 2007 — Norway This article is part of the series: Politics and government of Norway …   Wikipedia

  • Aasland — Tora Aasland Tora Aasland (* 6. November 1942 in Skien, Telemark) ist eine norwegische Politikerin der Sozialistischen Linkspartei (SV). Seit dem 18. Oktober 2007 ist sie Ministerin im Wissenschaftministerium mit der Verantwortung für berufliche… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”