AMD Am286
     AMD Am286   >>
Produktion: seit 1986
Produzent: AMD
Prozessortakt: 8 MHz bis 20 MHz
FSB-Takt: 8 MHz bis 20 MHz
L1-Cachegröße: 0 KB
Befehlssatz: x86
Sockel: CPGA-68, PLCC-68, CLCC-68
Am286 im CLCC-Gehäuse mit 16 MHz.
AMD Am286ZX (Marketing Sample).

Die Am286-Prozessorfamilie war eine Kopie des Intel 80286 und markiert den Beginn der Fertigung von x86-Prozessoren durch AMD. Grundlage war ein Fertigungsabkommen zwischen Intel und AMD - welches unter Druck von IBM zustande kam und auch noch mit anderen Halbleiterherstellern bestand - das es AMD erlaubte, Kopien der Intel-CPUs unter eigenem Namen zu fertigen und zu verkaufen. Eine interne IBM-Richtlinie sah vor, dass es mindestens zwei Lieferanten für Fertigungskomponenten geben muss. IBM wollte so sicherstellen, dass genug CPUs für seine PCs zur Verfügung standen.

Am286

  • Gehäuse: CPGA-68, PLCC-68, CLCC-68
  • Betriebsspannung (VCore): 5V
  • Erscheinungsdatum: 1986
  • Fertigungstechnik: ?
  • Die-Größe: ?
  • Taktraten:
    • 8 MHz
    • 10 MHz
    • 12 MHz
    • 16 MHz
    • 20 MHz

Am286ZX/LX

AMD Am286ZX/LX.
  • Am286 mit allen Basiskomponenten eines Mainboards auf einem Chip (siehe System on a Chip).
  • Gehäuse: TQFP-216
  • Betriebsspannung (VCore): 5V
  • Erscheinungsdatum: 1991?
  • Fertigungstechnik: ?
  • Die-Größe: ?
  • Taktraten:
    • 12,5 MHz
    • 16 MHz

Für weitere technische Daten und Architektur , siehe Artikel Intel 80286

Weblinks

 Commons: AMD 80286 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AMD Am286 — El procesador AMD Am286. El AMD Am286 es procesador que es una copia del Intel 80286, creado con permiso de Intel. Esto fue así porque IBM quería que Intel, que era el proveedor de procesadores para el IBM PC, tuviese una segunda fuente para… …   Wikipedia Español

  • AMD Am286 — El AMD Am286 es procesador que es una copia del Intel 80286, creado con permiso de Intel. Esto fue así porque IBM quería que Intel, que era el proveedor de procesadores para el IBM PC, tuviese una segunda fuente para poder suplir la demanda en… …   Enciclopedia Universal

  • AMD 64 — AMD Athlon 64 Athlon 64 Emblem Produktion: 2003 bis 2008 Produzent: AMD Prozessortakt: 1,8 GHz bi …   Deutsch Wikipedia

  • AMD Athlon (K8) — AMD Athlon 64 Athlon 64 Emblem Produktion: 2003 bis 2008 Produzent: AMD Prozessortakt: 1,8 GHz bi …   Deutsch Wikipedia

  • AMD Phenom X3 — AMD Phenom Phenom Logo Produktion: seit 2007 Produzenten: AMD Globalfoundries Prozessortakt …   Deutsch Wikipedia

  • AMD Phenom X4 — AMD Phenom Phenom Logo Produktion: seit 2007 Produzenten: AMD Globalfoundries Prozessortakt …   Deutsch Wikipedia

  • Amd athlon 64 — AMD Athlon 64 Athlon 64 Emblem Produktion: 2003 bis 2008 Produzent: AMD Prozessortakt: 1,8 GHz bi …   Deutsch Wikipedia

  • AMD-7er-Chipsatz-Serie — Die AMD 7er Chipsatz Serie ist eine Chipsatz Familie von AMD für AMDs K8 , K9 und K10 Prozessoren. Die ersten Modelle wurde am 19. November 2007 mit der Präsentation der „Spider“ Plattform vorgestellt. Die 7er Serie ist AMDs erste komplette Serie …   Deutsch Wikipedia

  • AMD-K8 — (auch bekannt als AMD Hammer) ist der Codename einer Prozessorgeneration von AMD, die die Nachfolge der AMD K7 Prozessoren angetreten hat. Die Bezeichnung AMD K8 steht dabei in der Tradition der K5 , K6 und K7 Generationen. Hauptneuerung der K8… …   Deutsch Wikipedia

  • AMD-K9 — lautet die inoffizielle Bezeichnung für AMDs Doppelkernprozessoren auf K8 Basis.[1] Die Bezeichnung AMD K9 steht dabei in der Tradition der K5 bis K8 Generationen. Die Prozessoren der K9 Generation wurden als die „Doppelkernversionen des K8“… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”