Black Lightning

Black Lightning (dt. "Schwarzer Blitz") ist der Titel einer Reihe von Comicpublikationen, die der US-amerikanische Verlag DC-Comics seit 1977 herausgibt.

Die Black Lightning Comics, die genremäßig im Bereich des sogenannten "Superhelden-Comics", einer speziellen amerikanischen Ausprägung des Science-Fiction-Comics, angesiedelt sind, sind aus heutiger Sicht comicgeschichtlich vor allem deswegen von besonderer Bedeutung, da es sich bei ihnen um die erste amerikanische Mainstream-Comic-Reihe eines großen Verlages handelte, die einen schwarzhäutigen Charakter in den Mittelpunkt der Handlung stellte.

Veröffentlichungsdaten

Das Konzept für die Black Lightning Comics geht auf den Autoren Tony Isabella zurück der die Hauptfigur sowie das Handlungsszenario der Serie Mitte der 1970er Jahre entwickelte. Die ursprünglichen visuellen Designs für die verwendeten Figuren und Handlungsorte entwickelte der Zeichner Trevor Von Eeden, der mit der künstlerischen Gestaltung der ersten Serie unter dem Black Lightning Titel betraut wurde.

Die erste fortlaufende Black Lightning Serie wurde schließlich 1977 auf den Markt gebracht. Die Serie, deren erste Ausgabe im April 1977 erschien, erreichte jedoch nur elf Ausgaben - von denen Isabella zehn und Dennis O'Neil die letzte schrieb - bevor sie 1978 eingestellt wurde.

In den 1980er Jahren war Black Lightning darüber hinaus eine der Hauptfiguren der Team-Serie Batman and the Outsiders in der Autor Mike W. Barr und Jim Aparo von 1983 bis 1988 in über vierzig Ausgaben gemeinsame Abenteuer von Black Lightning mit dem "dunklen Rächer" Batman, dem Formenwandler Metamorpho, der Samuraikriegerin Katana und einigen anderen Figuren schilderten.

Eine zweite Black Lightning Serie wurde von DC zwischen 1995 und 1996 veröffentlicht. Diese Serie erreichte dreizehn Ausgaben von denen Isabella die ersten acht verfasste. Als Zeichner wurde Eddie Newell beschäftigt. Eine für 2007 vorgesehene Miniserie - Black Lightning: Year One - des Schriftstellers Jen Van Meter wurde auf das Jahr 2008 verschoben, die Veröffentlichung steht bislang noch aus.

Handlung

Die Handlung der Back Lightning Geschichten beginnt mit der Vorstellung von Jefferson Pierce, einem idealistischen ehemaligen olympischen Zehnkämpfer, der in den Suicide Slum, ein übles Stadtviertel der schillernden Ostküstenmetropole Metropolis, zurückkehrt, in der er einst seine Jugend verbracht hat. Pierce versucht dort als High School Lehrer jungen Leuten dabei zu helfen, sich ein besseres Leben zu erarbeiten; so will er, der durch sein sportliches Talent dem Slum entkommen konnte, etwas zurückgeben.

Bei dem Versuch einige seiner Mündel vor dem Kontakt mit dem kriminellen Milieu zu beschützen gerät Pierce in #1 der ersten Black Lightning Serie mit dem Verbrechersyndikat der "100" in Konflikt: Um gegen diesen mächtigen Mob etwas ausrichten zu können bittet er seinen Freund, den Schneider Peter Gambi, der außerdem ein genialer Tüftler und Ingenieur ist, ihm eine Ausrüstung zu schaffen, die es ihm ermöglicht gegen die "100" anzukommen: Gambi wartet schließlich mit einem Spezialgürtel auf, der Pierce elektromagnetische "Superkräfte" verleiht (er kann fortan seinen Körper mit einem elektromagnetischen Feld als Schutzhülle umgeben und elektromagnetische Stöße aus seinen Händen "abfeuern"). Um seine Identität zu verbergen bekommt Pierce außerdem einen dynamischen blau-schwarz-gelben Anzug, eine Maske und eine Afro-Perücke verpasst.

Als selbsterklärter Beschützer der Armen und Schwachen beginnt Pierce eine "Karriere" als Superheld: Zunächst zerschlägt er in den ersten Ausgaben seiner Serie die "100". Später wird er Mitglied in den "Superhelden-Teams" der Outsiders und der Justice League, entdeckt dass die Kräfte seines Spezialgürtels in seinen Körper "übergegangen" sind und er den Gürtel nicht mehr braucht, um über die elektromagnetische Energie gebieten zu können, legt seine unzeitgemäß gewordene Afro-Perücke ab, wird Erziehungsminister in der Regierung des US-Präsidenten Lex Luthor und zieht seine Tochter Anissa auf.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Black Lightning — Superherobox| caption=Black Lighting on the cover of Justice League of America #12. Art by Alex Ross. character name=Black Lightning publisher=DC Comics debut= Black Lightning #1 (April 1977) creators=Tony Isabella (writer)Trevor Von Eeden… …   Wikipedia

  • Black Lightning — Pour les articles homonymes, voir Black Lightning (homonymie). Black Lightning Personnage de fiction apparaissant dans …   Wikipédia en Français

  • black lightning — /blæk ˈlaɪtnɪŋ/ (say blak luytning) noun an Aboriginal cooking fire, signal smoke fire, ceremonial fire, etc., regarded as the cause of a bushfire …   Australian English dictionary

  • Black Lightning (film) — Black Lightning Directed by Alexandr Voitinsky Dmitry Kiseilov Produced by Timur Bekmambetov …   Wikipedia

  • Black Lightning: Rayo Negro — Este artículo trata sobre una película rusa de 2009. Para otros usos de este término, véase Rayo Negro. Чёрная Молния Chornaya Molniya Modelo de Volga GAZ 21 de color negro similar al de la películ …   Wikipedia Español

  • Black Lightning (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Black Lightning peut désigner : Black Lightning, un super héros de bande dessinée appartenant à DC Comics Black Lightning, un film russe sorti fin… …   Wikipédia en Français

  • 1952 Vincent Black Lightning — is a song by Richard Thompson and is the second most popular song he has written, after Beeswing according to a survey done for the Richard Thompson boxset RT.It was originally recorded on the Rumor and Sigh album in 1991.The song relates the… …   Wikipedia

  • Black Canary — The Black Canary. Ed Benes, artist Publication information Publisher DC Comics …   Wikipedia

  • Lightning (DC Comics) — Infobox comics character character name = Lightning caption = publisher = DC Comics debut = Kingdom Come #1 (1996) creators = Mark Waid (writer) Alex Ross (artist) Geoff Johns (writer) Dale Eaglesham (artist) alter ego = Jennifer Pierce full name …   Wikipedia

  • Black Vulcan — Superherobox caption = Black Vulcan as he appeared in Hanna Barbera s Super Friends TV series in the 1970s 80s character name = Black Vulcan publisher = DC Comics debut = creators = alter ego = * full name = species = homeworld = alliances =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”