Blacke
Stumpfblättriger Ampfer
Stumpfblättriger Ampfer (Rumex obtusifolius) Habitus

Stumpfblättriger Ampfer (Rumex obtusifolius) Habitus

Systematik
Klasse: Dreifurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Nelkenähnliche (Caryophyllidae)
Ordnung: Knöterichartige (Polygonales)
Familie: Knöterichgewächse (Polygonaceae)
Gattung: Ampfer (Rumex)
Art: Stumpfblättriger Ampfer
Wissenschaftlicher Name
Rumex obtusifolius
L.

Der Stumpfblättrige Ampfer (Rumex obtusifolius) ist eine Art aus der Gattung der Ampfer (Rumex). Er ist auch volkstümlich unter den Namen Grindwurz oder Ochsenzunge (vor allem im Allgäu und im ostsächsischen Raum) bekannt. In Bayern wird er auch Scheißblättchen oder Saukraut genannt. In Österreich sind auch die Bezeichnungen Altes Ross, Wildes Ross oder Strumpfn gebräuchlich, in der Schweiz wird die Pflanze oft Blacke oder Placke genannt.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Diese mehrjährige krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen von bis zu 150 cm. Der von der Mitte an blattlose Stängel ist hart und häufig rötlich überlaufen, seltener auch die ganze Pflanze. Die Laubblätter sind breit elliptisch-eiförmig und werden über 25 cm lang. Die unteren Laubblätter haben einen herzförmigen Grund und sind insgesamt breiter als die oberen. Die Keimblätter sind lanzettförmig und zwischen 20 mm und 25 mm lang.

Diese Pflanzenart blüht von Juni bis September mit zahlreichen kleinen grünlichen Blüten. Die Blüten sind in Scheinquirlen auf mehreren Rispen angeordnet. Die einzelnen Blüten sind unscheinbar. Zum Ende der Blütenzeit verfärben sich diese gegen rostrot. Später bilden sich Früchte aus, die inneren Zipfel der Fruchthülle sind dreieckig bis länglich und zumeist am Rand gezähnt.

Vermehrung

Die generative Vermehrung erfolgt über Samen. Pro Pflanze werden etwa 7.000 Samen gebildet, die bis zu 40-50 Jahre im Boden überleben können und im Frühjahr keimen. Der Stumpfblättrige Ampfer ist ein Lichtkeimer.

Verbreitung

Der Stumpfblättrige Ampfer findet sich auf Wiesen, Weiden, an Gräben, an Wegrändern, im Ödland und auf Ackerflächen, bevorzugt auf frischen humusreichen Lehm- und Tonböden. Die Pflanze liebt einen sehr nährstoffreichen Boden, so findet sie sich oft in der Nähe von Misthaufen.

Der Stumpfblättrige Ampfer ist über ganz Mitteleuropa verbreitet, er findet sich in Höhenlagen bis 1600 m NN.

Nahrungs- und Heilpflanze

Die frischen Blätter des Stumpfblättrigen Ampfers können gegessen werden, sie finden Verwendung als Mischsalatbestandteil, Spinat-Anteil, oder in Gemüsebrühe. Auch die getrockneten Samen können als Gewürz verwendet werden. Die Blätter haben einen relativ hohen Oxalsäureanteil, deshalb kann es zu Unverträglichkeiten kommen, ebenso sollten aus diesem Grund die Blätter nicht als Kleintierfutter verwendet werden.

Die Pflanze hat auch medizinischen Nutzen. Ein Sud aus den Wurzeln hilft bei Verstopfung und Hautleiden; die Samen bei Durchfall, Ekzemen und bei der Blutreinigung. Die Blätter beschleunigen, werden sie aufgelegt, die Wundheilung.

Unkraut

Der Stumpfblättrige Ampfer gilt als „Unkraut“ vor allem im Grünland, da er als konkurrenzstarker Platzräuber andere Pflanzen verdrängt und aufgrund des Oxalsäuregehaltes nur von wenigen Tierarten gefressen wird. Auch im Ackerbau ist die Pflanze vor allem im Getreidebau ertragsschmälernd und wird häufig chemisch oder mechanisch bekämpft.

Bilder

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blacke — f щавель альпийский (м) …   Немецко-русский словарь лекарственных растений

  • Blacke — Den Blacken1 muss man auff das Loch, vnd nicht darneben setzen. – Lehmann, II, 77, 45. 1) Grimm (II, 59) sagt: Scheint gleichviel mit Flecken, macula. Vgl. auch Bremer, Wörterbuch, III, 325, unter Placke und Bletz …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Blacke's Magic — was a short lived American TV show about a magician, Alexander Blacke (played by Hal Linden), who, with some help from his con man father, Leonard (Harry Morgan), solves mysteries that get in the way of his performances. It ran for one season in… …   Wikipedia

  • The Blacke-Boye —    Corner tenement and shops so called in Thamys Streate in parish of St. Dunstan in the East, abutting on the east side of St. Dunstane s Lane, south on Thames Street, west on a tenement called the Signe of the Cowe heele and north on the… …   Dictionary of London

  • Harry Morgan (acteur) — Pour les articles homonymes, voir Harry Morgan et Morgan. Harry Morgan (parfois crédité Henry Morgan) est un acteur et réalisateur américain, né le 10 avril 1915 à Détroit, dans le Michigan (États Unis). Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Harry morgan (acteur) — Pour les articles homonymes, voir Harry Morgan et Morgan. Harry Morgan (parfois crédité Henry Morgan) est un acteur et réalisateur américain, né le 10 avril 1915 à Détroit, dans le Michigan (États Unis). Sommaire 1 Fi …   Wikipédia en Français

  • Mayor of Invercargill — The Mayor of Invercargill is the head of the municipal government of Invercargill, New Zealand, and presides over the Invercargill City Council. The mayor is directly elected using a First Past the Post electoral system. The current mayor is Tim… …   Wikipedia

  • William Petre — Sir William Petre (circa 1505 – 1572) was born in Devon in 1505 and educated as a lawyer at Exeter College, Oxford. He became a public servant, probably through the influence of the Boleyns, one of whom, George, he had tutored at Oxford and… …   Wikipedia

  • Record Holders Republic — (RHR), was founded for and is run by world record holders to validate, authenticate, record and display (both on the internet and in print) human achievement world records. RHR, which is the organization for and by Record Holders from different… …   Wikipedia

  • Bläck Fööß — Bläck Fööss Gründung 1970 Genre Schlager, Rock, Pop Website http://www …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”