Blake Lively
Blake Lively (2011)

Blake Christina Lively (* 25. August 1987 in Tarzana, Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Karriere

Lively ist die Tochter der Schauspieler Elaine und Ernie Lively. Sie hat einen Bruder namens Eric, zwei Halbschwestern (Lori und Robyn) und einen Halbbruder (Jason). Sowohl ihre Eltern als auch ihre Geschwister sind oder waren in der Filmbranche tätig[1].

Ihre erste Rolle spielte Lively 1998 in dem Film Sandman. 2005 war sie in der Komödie Eine für 4 neben Alexis Bledel, Amber Tamblyn und America Ferrera in ihrer ersten Hauptrolle zu sehen. 2006 spielte sie eine Rolle in dem Film S.H.I.T. – Die Highschool GmbH und war 2008 in der Fortsetzung von Eine für 4, Unterwegs in Sachen Liebe zu sehen. Seit 2007 spielt sie die Serena van der Woodsen in der US-amerikanischen Fernsehserie Gossip Girl. Durch diese Rolle erlangte Lively internationale Bekanntheit. Die Serie bekam internationale Anerkennung als „gutes Fernsehen für junge Menschen“ und Lively wird seither häufig über ihren Serien-Charakter definiert.

Parallel zu ihrer Fernsehkarriere stand sie für die Dramen Pippa Lee (2009) und New York, I Love You (2009) vor der Kamera. 2010 spielte sie in dem Thriller The Town – Stadt ohne Gnade mit. Für ihre Leistung in dem Film wurde sie unter anderem von der San Diego Film Critics Society als Beste Nebendarstellerin nominiert. Im Film Green Lantern (2011) spielt sie die weibliche Hauptrolle.[2] 2011 war Lively das Gesicht der Mademoiselle-Handtaschenlinie von Chanel, für die sie Designer Karl Lagerfeld fotografierte.

Persönliches

Von 2007 bis 2010 war Lively mit ihrem Kollegen Penn Badgley liiert, den sie beim Dreh der Serie Gossip Girl kennengelernt hatte.[3] 2011 wurde bekannt, dass sie mit Leonardo DiCaprio liiert ist. [4] Livelys Pressesprecher gab die Trennung der beiden jedoch im Oktober bekannt. [5]

Filmografie (Auswahl)

Filme

Serien

Musikvideos

Auszeichnungen

  • 2005: Teen Choice Award - Choice Movie Breakout Performance Female für Eine für 4 - nominiert
  • 2008: Newport Beach Film Festival Achievement Award - Breakout Performance für Elvis and Anabelle - gewonnen
  • 2008: Teen Choice Award - Choice TV Actress: Drama für Gossip Girl - gewonnen
  • 2008: Teen Choice Award - Choice TV Breakout Performance für Gossip Girl - gewonnen
  • 2009: Teen Choice Award - Choice TV Actress: Drama für Gossip Girl - nominiert
  • 2009: Prism Award - Performance in a Drama Episode für Gossip Girl - nominiert
  • 2009: Astra Award - Favourite International Personality or Actor für Gossip Girl - nominiert
  • 2010: Teen Choice Award - Choice TV Actress: Drama für Gossip Girl - nominiert
  • 2010: National Board of Review - Best Ensemble Cast für The Town – Stadt ohne Gnadegewonnen
  • 2010: San Diego Film Critics Society - Best Supporting Actress für The Townnominiert
  • 2010: Washington D.C. Area Film Critics Association - Best Ensemble für The Towngewonnen
  • 2011: Elli Style Award - Bester Tv-Star
  • 2011: Teen Choice Award - Choice TV Actress: Drama für Gossip Girlgewonnen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Yahoo! Movies
  2. TrailerLounge
  3. http://www.salzburg.com/online/7mal24/aktuell/Aus-fuer-Blake-Lively-und-Penn-Badgley.html?article=eGMmOI8V6qydykWFaBzfnbmIPwX2OhGSliuWOLJ&img=&text=&mode=&
  4. http://www.sueddeutsche.de/leben/vip-klick-blake-lively-und-leo-dicaprio-ich-sehe-eine-ehe-1.1111891
  5. http://www.jolie.de/bildergalerien/blake-lively-und-leonardo-di-caprio-trennen-sich-1613325.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blake Lively — au gala du Time 100 (2011) Données clés Nom de naissance …   Wikipédia en Français

  • Blake Lively — Saltar a navegación, búsqueda Blake Lively Nombre real Blake Christina Lively Nacimiento 25 de agosto de 1987 (22 años) Tarzana …   Wikipedia Español

  • Blake Lively — Infobox actor name = Blake Lively caption = Lively at the New York Premiere of The Sisterhood of the Traveling Pants 2 , August 2008 birthname = Blake Christina Lively birthdate = birth date and age|1987|8|25 birthplace = Tarzana, California… …   Wikipedia

  • Lively — may refer to:; People * Adam Lively (born 1961), British novelist * Blake Lively (born 1987), American actress * Edward Lively (1545–1605), English linguist and biblical scholar * Eric Lively (born 1981), American actor * Ernie Lively (born 1947) …   Wikipedia

  • Lively — ist der Familienname folgender Personen: Blake Lively (* 1987), US amerikanische Schauspielerin Eric Lively (* 1981), US amerikanischer Schauspieler Gerry Lively, US amerikanischer Kameramann und Filmregisseur Penelope Lively (* 1933), britische… …   Deutsch Wikipedia

  • Blake — Infobox Given Name Revised name = Blake imagesize= caption= pronunciation= Bl ake gender = Male, Female meaning = black, pale, dark, bright region = English origin = Old English related names = footnotes = Blake is either a surname or a given… …   Wikipedia

  • Robyn Lively — Infobox actor name = Robyn Lively birthname = Robyn Elaine Lively birthdate = birth date and age|1972|2|7 location = Powder Springs, Georgia spouse = Bart Johnson (1999 present) 3 childrenRobyn Elaine Lively (born February 7, 1972)… …   Wikipedia

  • Eric Lively — Infobox actor caption = birthname = Eric Lawrence Lively birthdate = birth date and age|1981|7|31 birthplace = Atlanta, GeorgiaEric Lawrence Lively (born July 31 1981) is an American actor.BiographyEarly lifeLively was born in Atlanta, Georgia.… …   Wikipedia

  • Robyn Lively — Robyn Elaine Lively (* 7. Februar 1972 in Powder Springs, Georgia, USA) ist eine US amerikanische Schauspielerin. Sie stammt aus einer Schauspielfamilie: sowohl ihre Eltern Ernie Lively und Elaine Lively, als auch ihre Geschwister Jason Lively… …   Deutsch Wikipedia

  • Eric Lively — est un acteur américain, né le 31 juillet 1981 à Atlanta. Biographie Eric Lively joue en 1983, encore enfant, dans le film de Natalie Wood, Brainstorm. Après avoir obtenu son diplôme d’études secondaires, à l’âge de 15 ans, il déménage… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”