Blasenspeicherstörung

Als Blasen- oder Harnspeicherstörung wird eine Beeinträchtigung der Reservoirfunktion der Harnblase bezeichnet, sodass es zu einer nicht beabsichtigten Blasenentleerung kommt.

In erster Linie sind hier die vor allem bei Frauen bzw. im höherem Alter auftretenden Formen einer Harninkontinenz unterschiedlichen Schweregrades zu erwähnen.

Im Kindes- und Jugendalter muss bei einem bestehende Einnässen laut Leitlinien der deutschen Gesellschaft für Urologie sowie der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie streng zwischen einer Enuresis und allen anderen Formen einer kindlichen Harninkontenz unterschieden werden, um einen maximalen Behandlungserfolg zu erzielen, auch wenn die ICD-10 auf eine solche Einteilung keinen Wert legt.[1]

Dass bei Harnblasenfehlbildungen wie einer Spaltblase (als einer Hemmungsfehlbildung) eine Reservoirfunktion der Harnblase von Vornherein nicht gegeben sein kann, ist offensichtlich.

Quellen

  1. AWMF online - Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie: Enuresis und funktionelle Harninkontinenz (F98.0)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blasenentleerung — Manneken Pis in Brüssel Als Miktion wird die normalerweise vollständige Entleerung der Harnblase bezeichnet. Dieser Vorgang wird durch komplexe Regelkreise des autonomen und willkürlichen Nervensystems gesteuert. Dementsprechend wird eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Harndrang — Manneken Pis in Brüssel Als Miktion wird die normalerweise vollständige Entleerung der Harnblase bezeichnet. Dieser Vorgang wird durch komplexe Regelkreise des autonomen und willkürlichen Nervensystems gesteuert. Dementsprechend wird eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Harnentleerung — Manneken Pis in Brüssel Als Miktion wird die normalerweise vollständige Entleerung der Harnblase bezeichnet. Dieser Vorgang wird durch komplexe Regelkreise des autonomen und willkürlichen Nervensystems gesteuert. Dementsprechend wird eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Harnlassen — Manneken Pis in Brüssel Als Miktion wird die normalerweise vollständige Entleerung der Harnblase bezeichnet. Dieser Vorgang wird durch komplexe Regelkreise des autonomen und willkürlichen Nervensystems gesteuert. Dementsprechend wird eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Pinkeln — Manneken Pis in Brüssel Als Miktion wird die normalerweise vollständige Entleerung der Harnblase bezeichnet. Dieser Vorgang wird durch komplexe Regelkreise des autonomen und willkürlichen Nervensystems gesteuert. Dementsprechend wird eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Urinieren — Manneken Pis in Brüssel Als Miktion wird die normalerweise vollständige Entleerung der Harnblase bezeichnet. Dieser Vorgang wird durch komplexe Regelkreise des autonomen und willkürlichen Nervensystems gesteuert. Dementsprechend wird eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Wasserlassen — Manneken Pis in Brüssel Als Miktion wird die normalerweise vollständige Entleerung der Harnblase bezeichnet. Dieser Vorgang wird durch komplexe Regelkreise des autonomen und willkürlichen Nervensystems gesteuert. Dementsprechend wird eine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”