Blasensäule

Blasensäulen sind verfahrenstechnische Apparate für Gas/Flüssigkeit-Prozesse. Dabei wird zur Erzeugung einer möglichst großen Phasengrenzfläche das Gas in Form von Blasen in der Flüssigkeit verteilt. Dadurch vergrößert sich die Oberfläche, über die ein Stoffaustausch zwischen Gas und Flüssigkeit stattfinden kann.

Anwendungsbeispiele

Literatur

  • Wolf-Dieter Deckwer: Reaktionstechnik in Blasensäulen ISBN 3-7935-5540-2
  • Heinz Brauer: Grundlagen der Einphasen- und Mehrphasenströmungen, Kapitel 18
  • Frank Lehr: Berechnung der Blasengrößenverteilung und Strömungsfelder in Blasensäulen ISBN 3-18-372603-3
  • Won-Hi Hong: Stoffaustausch zwischen Gas und Flüssigkeit in Blasensäulen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blasensäule — Blasensäule,   chemischer Reaktor für Gas Flüssigkeits Reaktionen, z. B. für Oxidationen, Hydrierungen, Alkylierungen. Blasensäulen sind Hohlzylinder, an deren Boden das für die Reaktion benötigte Gas durch einen Siebboden oder eine poröse… …   Universal-Lexikon

  • Blasensäulenreaktor — Ein Blasensäulenreaktor oder eine Blasensäule ist ein von Helmut Gerstenberg erstmals eingesetzter verfahrenstechnischer Apparat für Gas/Flüssigkeit Prozesse. Die Blasensäule ist durch eine Flüssigkeit gekennzeichnet, in die Gas eingebracht wird …   Deutsch Wikipedia

  • Bioprozesstechnik — Verfahrenstechnik bezeichnet alle Prozesse in Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird. Sie steht zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Herstellung von Fertigprodukten. Auch die Wiedergewinnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bioverfahrenstechnik — Verfahrenstechnik bezeichnet alle Prozesse in Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird. Sie steht zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Herstellung von Fertigprodukten. Auch die Wiedergewinnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Chemisches Verfahren — Verfahrenstechnik bezeichnet alle Prozesse in Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird. Sie steht zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Herstellung von Fertigprodukten. Auch die Wiedergewinnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Prozesstechnik — Verfahrenstechnik bezeichnet alle Prozesse in Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird. Sie steht zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Herstellung von Fertigprodukten. Auch die Wiedergewinnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Prozesstechnologie — Verfahrenstechnik bezeichnet alle Prozesse in Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird. Sie steht zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Herstellung von Fertigprodukten. Auch die Wiedergewinnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Verarbeitung (Technik) — Verfahrenstechnik bezeichnet alle Prozesse in Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird. Sie steht zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Herstellung von Fertigprodukten. Auch die Wiedergewinnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Verfahrenstechnische Grundoperationen — Verfahrenstechnik bezeichnet alle Prozesse in Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird. Sie steht zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Herstellung von Fertigprodukten. Auch die Wiedergewinnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Airlift-Reaktor — Airlift Reaktoren, auch Airlift Fermenter, sind turmförmige Bioreaktoren, in denen unter optimierten Bedingungen biotechnologische, zumeist aerobe Reaktionen ablaufen. Häufigste Einsatzgebiete sind biotechnologische und umweltbiotechnologische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”