Blastozöl

Blastocoel, Blastozöl oder primäre Leibeshöhle bezeichnet den flüssigkeitsgefüllten Hohlraum der Blastula. Das Blastocoel entsteht während der Ontogenese im Endstadium der Furchung. Im weiteren Verlauf der Ontogenese wird im Rahmen der Gastrulation (Keimblattbildung) das Blastocoel vom sich einstülpenden Entoderm (inneres Keimblatt) fast vollständig verdrängt. Der Hohlraum der Blastula ist nicht homolog zur Blastocystenhöhle einer Blastocyste.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blastozöl — Blas|to|zöl 〈n. 11〉 Furchungshöhle der Blastula [<grch. blastos „Spross, Keim“ + koilos „hohl“] * * * Blastozöl   [lateinisch coelum, Nebenform von caelum »Wölbung«] das, s, Blastocoel, flüssigkeitserfüllter Hohlraum der Blastula.… …   Universal-Lexikon

  • Blastozöl — Blas|to|zöl 〈n.; Gen.: s, Pl.: e〉 Furchungshöhle der Blastula [Etym.: <grch. blastos »Spross, Keim« +koilos »hohl«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Blastozöl — Blas|to|zöl das; s <zu lat. coelum, Nebenform von caelum »Wölbung«> die Furchungshöhle der Blastula …   Das große Fremdwörterbuch

  • Gastrulation — ◆ Gas|tru|la|ti|on 〈f. 20; unz.; Biol.〉 Abschnitt der Keimesentwicklung, in dem die Gastrula gebildet wird ◆ Die Buchstabenfolge gas|tr... kann in Fremdwörtern auch gast|r... getrennt werden. * * * Gas|t|ru|la|ti|on, die; , en (Zool.): Bildung… …   Universal-Lexikon

  • Blastocoel — Blastocoel, Blastozöl oder primäre Leibeshöhle bezeichnet den flüssigkeitsgefüllten Hohlraum der Blastula. Das Blastocoel entsteht während der Ontogenese im Endstadium der Furchung. Im weiteren Verlauf der Ontogenese wird im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Leibeshöhle — steht für primäre Leibeshöhle (Blastocoel, Blastozöl) sekundäre Leibeshöhle (Coelom, Zölom) tertiäre Leibeshöhle (Mixocoel der Gliederfüßer) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Untersc …   Deutsch Wikipedia

  • Primäre Leibeshöhle — Blastocoel, Blastozöl oder primäre Leibeshöhle bezeichnet den flüssigkeitsgefüllten Hohlraum der Blastula. Das Blastocoel entsteht während der Ontogenese im Endstadium der Furchung. Im weiteren Verlauf der Ontogenese wird im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Entwicklung — Einschlag; Richtung; Färbung; Neigung; Tendenz; Trend; Veränderung; Änderung; Dynamik; Tapetenwechsel (umgangssprachlich); Entfaltung …   Universal-Lexikon

  • Keimbläschen — Keim|bläs|chen 〈n. 14〉 = Keimfleck * * * I Keimbläschen   (Blastozöl): die flüssigkeitserfüllte Höhle der Blastozyste, die zur primären Leibeshöhle wird.   Siehe auch: Embryonalentwicklung. II Keimbläs|chen …   Universal-Lexikon

  • Leibeshöhle — Lei|bes|höh|le 〈f. 19〉 Hohlraum zw. den Organen; Sy Zölom * * * Leibeshöhle,   Bezeichnung für die Hohlräume zwischen den einzelnen Organen des tierischen und menschlichen Körpers. Man unterscheidet: 1) primäre Leibeshöhle: ohne epitheliale… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”