AMS-LaTeX

AMS-LaTeX ist eine Sammlung von Makropaketen für LaTeX.

Die Amerikanische Mathematische Gesellschaft hatte AMS-LaTeX ursprünglich für Autoren der von ihr herausgegebenen Journals entwickelt. Der Einsatz dieser Makros hat sich aber im Laufe der Jahre darüber hinaus weit verbreitet. Sie werden auch von vielen anderen Disziplinen verwendet, die die Mathematik als Hilfswissenschaft brauchen – insbesondere der Physik. Die einzelnen Pakete sind Erweiterungen vor allem für den Formelsatz. AMS-LaTeX ist die Fortführung von AMS-TeX, das den Formelsatz in plain TeX unterstützt.

amsrefs Paket

Das Erweiterungspaket amsrefs dient zur weitgehend automatischen Erstellung eines Literaturverzeichnisses, das auf BibTeX nicht angewiesen ist. Es soll einige der BibTeX-Nachteile vermeiden, die Datenbank kann selbst als TeX-Dokument gesetzt und ausgegeben werden. amsrefs kann die von BibTeX verwendeten .bib-Dateien lesen.

Siehe auch: RevTeX

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AMS-LaTeX — AMS LaTeX  набор макросширений для LaTeX ( ), разработанный Американским математическим обществом. AMS LaTeX вытеснил набор расширений AMS TeX, который был написан Майклом Спиваком и использовался в Американском математическом обществе в… …   Википедия

  • AMS-Latex — is a collection of LaTeX document classes and packages developed for the American Mathematical Society (AMS). Its additions to LaTeX include the typesetting of multi line and other mathematical statements, document classes, and fonts containing… …   Wikipedia

  • AMS-LaTeX — es un conjunto de paquetes LaTeX para matemáticas desarrollado por la American Mathematical Society.[1] Se desarrolló a efectos de que los matemáticos pudiesen producir y representar expresiones matemáticas en LaTeX, de modo aceptable y apropiado …   Wikipedia Español

  • AMS-TeX — Kategorie Textsatz AMS TeX ist ein Format für das Textsatzprogramm TeX. Es wurde 1983–1985 von Michael Spivak für die Amerikanisch …   Deutsch Wikipedia

  • LATEX — Entwickler: Leslie Lamport Aktuelle Version: 2ε Betriebssystem …   Deutsch Wikipedia

  • LaTeX — Entwickler Leslie Lamport Aktuelle Version 2ε Betriebssystem …   Deutsch Wikipedia

  • LaTeX — Тип Настольное издательское ПО Разработчик Лесли Лэмпорт Операцио …   Википедия

  • latex — /lay teks/, n., pl. latices /lat euh seez /, latexes. 1. a milky liquid in certain plants, as milkweeds, euphorbias, poppies, or the plants yielding India rubber, that coagulates on exposure to air. 2. Chem. any emulsion in water of finely… …   Universalium

  • LaTeX-Symbole — Die elf LaTeX Symbole Die LaTeX Symbole sind ein Font mit elf zusätzlichen mathematischen Zeichen, der von Leslie Lamport, dem Autor von LaTeX, entworfen wurde. Die elf zusätzlichen Symbole sind vor allem in Lamports Spezialgebiet, der Logik,… …   Deutsch Wikipedia

  • AMS-Symbole — Die AMS Symbole (AMS steht für die American Mathematical Society) sind 2 Schriftschnitte mit je 128 mathematischen Symbolen. Sie werden vor allem mit TeX und LaTeX verwendet. Geschichte Die AMS war eine der ersten Anwenderinnen des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”