Blaue Elise

Die blaue Elise (im englischen Original: The Ant and the Aardvark) ist eine Zeichentrickreihe um ein blaues Erdferkel (aus dem in der deutschen Synchronisation ein Ameisenbär wurde), das erfolglos die clevere Ameise Charlie jagt. Dabei passieren dem Erdferkel allerhand Missgeschicke.

Im amerikanischen Original ist das Erdferkel männlichen Geschlechts und wird ebenso wie die Ameise von dem US-Schauspieler John Byner gesprochen. Für das Erdferkel imitiert er die Stimme von Jackie Mason, für die Ameise diejenige von Dean Martin.

In der von Eberhard Storeck erstellten deutschen Synchronisation wurde aus dem Erdferkel aus unbekannten Gründen ein Ameisenbär. Besonderen Witz und Charme erhält die deutsche Fassung durch die derbe Frauenstimme der Synchronsprecherin Marianne Wischmann (die deutsche Stimme der Miss Piggy) und durch das Staubsaugergeräusch der blauen Elise, wenn diese versucht, die Ameise Charlie mit ihrem Rüssel einzufangen. Die Ameise wird von Fred Maire gesprochen.

Die Zeichentrickreihe wurde von 1969-1971 im US-Filmstudio der DePatie-Freleng Enterprises (DFE) produziert, von der auch der Vorspann zum Spielfilm Der rosarote Panther sowie die spätere gleichnamige Zeichentrickserie stammte.

Insgesamt gibt es 17 Folgen mit der blauen Elise und der Ameise Charlie zu je 5-7 Minuten. In Deutschland wurden sie seit den 1970er Jahren u. a. im Rahmen der Zeichentrickserie Der rosarote Panther ausgestrahlt und mehrfach wiederholt, mittlerweile existiert auch eine deutschsprachige DVD mit allen Folgen.

Seit 2001 ist die Serie in unregelmäßigen Abständen bei SuperRTL im Programm. Ebenfalls sind die Cartoons vereinzelt in den Serien Die rosarote Panter-Show und Tom, Jerry & Co im KI.KA und den dritten Programmen der ARD zu sehen.

Filmographie

1969

  • Picknick mit einem Ameisenbär (The Ant and the Aardvark)
  • Ameise mit Hilfsmotor (Hasty But Tasty)
  • Ameisenbär mit großem Maul (The Ant From Uncle)
  • Zwei Bären und eine Ameise (I've Got Ants in My Plans)
  • Ameisenjagd mit Hindernissen (Technology, Phooey)
  • Ameisenbär sucht Ameise (Never Bug an Ant)
  • Für Ameisenbären verboten! (Dune Bug)
  • Die Insel der Ameisen (Isle of Caprice)

1970

  • Ein Ameisenbär hat´s schwer (Scratch a Tiger)
  • Die Schoko-Ameise (Odd Ant Out)
  • Ärger mit Ameisen! (Ants in the Pantry)
  • Das Glück, ein Ameisenbär zu sein (Science Friction)
  • Bruder Ameisenbär (Mumbo Jumbo)
  • Der tiefgekühlte Ameisenbär (The Froze Nose Knows)
  • Ameise mit Muskeln (Don't Hustle an Ant with Muscle)

1971

  • Ameise im Heuhaufen (Rough Brunch)
  • Ameisen-Diät (From Bed to Worse)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die blaue Elise — (im englischen Original: The Ant and the Aardvark) ist eine Zeichentrickreihe um ein blaues Erdferkel (in der deutschen Synchronisation in den meisten Folgen einfach als „Ameisenfresser“ bezeichnet, seltener auch als Aardvark), welches erfolglos… …   Deutsch Wikipedia

  • Elise — ist der Nachname von: Christine Elise (* 1965), eigentlich Christine Elise McCarthy, US amerikanische Schauspielerin Kimberly Elise (* 1967), eigentlich Kimberly Elise Trammel, US amerikanische Schauspielerin Elise ist ein weiblicher Vorname;… …   Deutsch Wikipedia

  • Fiktionale Tiergestalt — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in der Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Nicht enthalten sind sagenhafte oder mythologische Tiere (siehe dazu Liste fiktiver… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Hasen — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in der Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Nicht enthalten sind sagenhafte oder mythologische Tiere (siehe dazu Liste fiktiver… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste fiktionaler Tiere — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Die Einträge umfassen sowohl stilisierte (z.B. als Logo) wie auch personifizierte (z.B. als… …   Deutsch Wikipedia

  • Orycteropodidae — Erdferkel Erdferkel Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Orycteropus — Erdferkel Erdferkel Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Orycteropus afer — Erdferkel Erdferkel Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Röhrenzähner — Erdferkel Erdferkel Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Tubulidentata — Erdferkel Erdferkel Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”