Blauer Engel
Logo

Der Blaue Engel (umgangssprachlich auch Blauer Umweltengel) ist ein seit 1978 vergebenes Prüfsiegel/Gütesiegel für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen.


Derzeit sind folgende Institutionen am Vergabeverfahren beteiligt:

Dieses Umweltzeichen wurde 1978 vom Bundesminister des Inneren und den für Umweltschutz zuständigen Ministern der Bundesländer ins Leben gerufen und soll dort, wo herkömmliche Produkte die Umwelt belasten, umweltfreundliche Entwicklungen und Alternativen erkennbar machen. Unsichtbares soll für Verbraucher, Handel und Hersteller sichtbar werden. Das Umweltzeichen wird an die Hersteller verliehen und diese können auf freiwilliger Basis ihre Produkte damit kennzeichnen.

Jeder kann beim Umweltbundesamt auszeichnungswürdige Produkte vorschlagen.

Der Blaue Engel ist Mitglied im Global Ecolabelling Network (GEN), einen Interessenverband von 26 Umweltzeichen-Organisationen weltweit.

Inhaltsverzeichnis

Würdigung und Kritik

Der Blaue Engel ist jedoch kein Unbedenklichkeitszeichen: Die so gekennzeichneten Produkte stellen in ihrer jeweiligen Produktgruppe das „geringste Übel“ in puncto Umweltbelastung dar, nach dem Motto: so wenig wie möglich, so viel wie nötig. Konkret bedeutet dies, dass der Blaue Engel kein Gütesiegel auf das Gesamtprodukt ist, sondern nur für eine bestimmte Eigenschaft. Der Verbraucher muss hierzu besonders den Untertitel beachten, der bspw. lautet „Der Blaue Engel, weil emissionsarm“, „Der Blaue Engel, weil Mehrweg“, „Der Blaue Engel, weil aus 100 % Altpapier“ usw. Dennoch erfüllt der Blaue Engel seine gewünschte Verbraucherlenkungsfunktion, weil er durch seine konzeptionelle Schlichtheit in vielen Branchen schnell allgemeine Marktstandards dauerhaft anheben konnte im Sinne der Umwelt. Für höhere Standards dienen andere Gütesiegel.

Umwelteigenschaften, die nicht in den Vergabekriterien genannt sind, werden nicht geprüft, beispielsweise beim Umweltzeichen für „Bleifreie Produkte“.[1]

Am Markt kann es Produkte geben, die keinen Blauen Engel tragen, obwohl sie die Kriterien erfüllen, da er nur auf Antrag vergeben wird.[1] Beispielsweise nutzt die Reifenbranche den Blauen Engel trotz qualifizierter Produkte nicht.[2][3]

Es werden nur Produkte mit gleichem Nutzungszweck verglichen (mechanischer und chemischer Abflussreiniger, eigenes und Car-Sharing-Auto). Fahrräder sind zwar umweltfreundlicher als Autos, erhalten deshalb aber keinen Blauen Engel, weil sie geringere Nutzungsmöglichkeiten bei Geschwindigkeit und Ladung haben.[4][1]

Der Blaue Engel liefert keine Aussage, welches von zwei ausgezeichneten Produkten umweltverträglicher ist.[1]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. a b c d umweltzeichen.de
  2. blauer-engel.de Zeichenanwender
  3. umweltbundesamt.de Reifentest
  4. blauer-engel.de FAQ

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blauer Engel (Begriffsklärung) — Blauer Engel bezeichnet: das Umweltzeichen Blauer Engel einen Film mit Marlene Dietrich, siehe Der blaue Engel einen Film mit Curd Jürgens, siehe Der blaue Engel (1959) einen Filmpreis der Berliner Filmfestspiele, unter Der Blaue Engel… …   Deutsch Wikipedia

  • Hotel Blauer Engel — (Ауэ,Германия) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Altmarkt 1, 08280 Ауэ, Германия …   Каталог отелей

  • Engel (Begriffsklärung) — Engel bezeichnet: Engel, mythologisches Wesen Engel (Familienname), deutscher Familienname Engel (Heraldik), Figur in der Wappenkunst Engel (Band), schwedische Metal Band Engel (Rollenspiel), deutsches Rollenspiel von Feder und Schwert Engel… …   Deutsch Wikipedia

  • Engel — Das hat dir dein guter Engel eingegeben sagt man zu jemand, der im Begriffe, eine Torheit zu begehen, sich noch im letzten Augenblick eines Besseren besinnt. Diese Redensart geht auf die alte christliche Vorstellung von der Aufgabe der Engel… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Blauer Pfau — Pfau (Pavo cristatus), ♂ Systematik Ordnung: Hühnervögel (Galliformes) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Umwelt-Engel — Der Blaue Engel (umgangssprachlich auch Blauer Umweltengel) ist ein seit 1978 vergebenes Prüfsiegel/Gütesiegel für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen. Seit 2006 gelten nochmals verschärfte Kriterien des neuen Blauen Engel RAL …   Deutsch Wikipedia

  • Der Blauer Engelen — Ange bleu (label) Pour les articles homonymes, voir Ange bleu. L Ange bleu (Blauer Engel) est un écolabel d origine allemande, créé en 1977. Il est décerné par le Jury Umweltzeichen, composé de 13 membres (associations de défense de l… …   Wikipédia en Français

  • Umweltengel — Der Blaue Engel (umgangssprachlich auch Blauer Umweltengel) ist ein seit 1978 vergebenes Prüfsiegel/Gütesiegel für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen. Seit 2006 gelten nochmals verschärfte Kriterien des neuen Blauen Engel RAL …   Deutsch Wikipedia

  • Umweltschutz in der Seeschifffahrt — Der Umweltschutz in der Seeschifffahrt, international oft als Green Shipping bezeichnet, gewinnt als Bestandteil des Meeresschutzes seit mehreren Jahrzehnten an Bedeutung. Die Seeschifffahrt trägt durch ihre Abgase und den Eintrag flüssiger und… …   Deutsch Wikipedia

  • Reederei Braren — Rörd Braren Bereederungs GmbH Co. KG Rechtsform GmbH Co. KG Gründung 1990 Sitz Kollmar Branche See und Küstenschifffahrt Website …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”