AMX-10P
AMX-10P
Amx10p 23.jpg
Allgemeine Eigenschaften
Besatzung 3 (Fahrer, Kommandant, Schütze) + 8 Soldaten
Länge 5,85 m
Breite 2,78 m
Höhe 2,57 m
Masse 14,2 Tonnen
Panzerung und Bewaffnung
Hauptbewaffnung 1 × 20-mm-M693-F1-Bordmaschinenkanone (800 Schuss)
Sekundärbewaffnung 1 × 7,62-mm-Maschinengewehr (koaxial) (2000 Schuss)
Beweglichkeit
Antrieb Hispano-Suiza HS-115 V-8-Diesel
300 PS (224 kW)
Höchstgeschwindigkeit 65 km/h, 7 km/h im Wasser
Leistung/Gewicht 17,9 PS/Tonne
Reichweite 600 km

Der AMX-10P ist ein geländegängiger, amphibischer französischer Transport- und Schützenpanzer mit ABC-Schutz. Hergestellt wurde es vom Rüstungsbetrieb GIAT.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Das Fahrzeug wurde 1973 in das französische Heer eingeführt, um den veralteten AMX-13 VCI zu ersetzen. Heute verfügen die französischen Streitkräfte noch über etwa 108 kampfwertgesteigerte Einheiten, die in den kommenden Jahren vom moderneren Véhicule Blindé de Combat d'Infanterie ersetzt werden. Die Hauptbewaffung ist die 20-mm-M693-F1 auch bekannt unter der Bezeichnung 20-mm-Tarasque[1]

Der AMX-10P wurde bzw. wird von mehreren Staaten verwendet: Frankreich, Griechenland (inzwischen ausgemustert), Indonesien, Irak, Mexiko, Katar, Saudi-Arabien, Singapur, Vereinigte Arabische Emirate.

Versionen

  • AMX-10P: Variante mit MILAN- oder HOT-ATGM-Raketenwerfer
  • AMX-10P/Milan: ausgestattet mit zwei ATGM-Raketenwerfern
  • AMX/HOT: vier ATGM-Raketenwerfer (mit Toucan-II-Turm)
  • AMX-10 TM: 120-mm-Minenwerfer RT-61
  • AMX-10 PAC 90: ausgestattet mit einer Giat-90-mm-Kanone zur Panzerbekämpfung
  • AMX-10P Marine: Variante mit verbesserten Schwimmeigenschaften, ausgestattet mit einer 12,7-mm-, 25-mm-, oder einer 90-mm-Kanone
  • AMX-10 PC: Befehlswagen
  • AMX-10 RC: Allradantrieb (6×6) statt Gleisketten; ausgerüstet mit einer 105-mm-Kanone

Verwendung in anderen Armeen

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Jane’s Information Group, Land-Based Air Defence, Tarasque 53T2 20 mm automatic anti-aircraft gun (France)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AMX-10P — Un AMX 10P en una parada militar. Tipo Vehículo de combate de infantería País de origen …   Wikipedia Español

  • AMX-10P — Классификация боевая машина пехоты …   Википедия

  • AMX-10P — Infobox Weapon name=AMX 10P caption= AMX 10P IFV origin=France type=Infantry fighting vehicle is vehicle=yes is UK=yes crew= 3 + 8 passengers length= 5.85 m width= 2.78 m height= 2.57 m weight= 14.2 tonnes armour= mm primary armament= 20mm… …   Wikipedia

  • AMX-VCI — AMX 13 VCI AMX 13 VTT Type armoured personnel carrier Place of origin …   Wikipedia

  • AMX-10 P — Caractéristiques générales Équipage 3 + 8 passagers Longueur 5,85 m Largeur 2,78 m Hauteur 2,57 m …   Wikipédia en Français

  • AMX 10 P — AMX 10 P …   Wikipédia en Français

  • AMX-10 RC — Tipo Cazacarros País de origen …   Wikipedia Español

  • 10p — ist die Abkürzung für: 10P/Tempel 2, ein Komet AMX 10P, ein geländegängiger, amphibischer französischer Transport und Schützenpanzer Visiere, nach dem GRAU Index 10p ist die Abkürzung für: Trisomie 10p, eine Behinderung auf der Grundlage einer… …   Deutsch Wikipedia

  • AMX-30 — French AMX 30B2 sporting a 105 rifled tank gun Type Main battle tank Place of origin …   Wikipedia

  • AMX-10RC — …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”