Bleioxid

Bleioxid ist der Name mehrerer chemischen Verbindungen zwischen Blei und Sauerstoff.

  • Blei(II)-oxid, PbO, in zwei Modifikationen als rotes (Litharge) und gelbes (Massicot) Bleioxid
  • Blei(II,IV)-oxid, Pb3O4, bekannt als Mennige oder Bleimennige
  • Blei(IV)-oxid, PbO2, auch braunes Bleioxid oder Bleidioxid
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bleioxid — Blei|o|xid 〈n.; Gen.: (e)s, Pl.: e; Chemie〉 Sauerstoffverbindung des Bleis, chem. Bleioxid, Ausgangsstoff zur Herstellung von Mennige; Syn. Massicot, Lithargyrum …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Bleioxid — Blei|oxid 〈n. 11; unz.〉 = Bleiglätte * * * Blei|o|xid: 1) Blei(II) oxid; Syn.: Bleiglätte, Massicot: PbO; gelbe oder rote, giftige Kristalle, Smp. 888 °C; Ausgangsmaterial für Bleigläser, Pigmente, Metallseifen u. med. Präparate; 2) Blei(II, IV)… …   Universal-Lexikon

  • Bleioxide — Bleioxid ist der Name mehrerer chemischen Verbindungen zwischen Blei und Sauerstoff. Blei(II) oxid, PbO, in zwei Modifikationen als rotes (Litharge) und gelbes (Massicot) Bleioxid Blei(II,IV) oxid, Pb3O4, bekannt als Mennige oder Bleimennige… …   Deutsch Wikipedia

  • Blei — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Blei-Ionen-Nachweis — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Bleierz — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Plumbum — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Kupellation — Die Kupellation (auch: das Kupellationsverfahren) ist ein Verfahren zur Abtrennung von Edelmetallen, zum Beispiel Gold oder Silber, aus Legierungen mit unedleren Metallen. Der Prozess ist auch als Abtreiben oder Treibarbeit bekannt. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Kristallglas — Kris|tạll|glas 〈n. 12u〉 starkglänzendes Glas von hoher Dichte; Sy Kristall (II,1) * * * Kris|tạll|glas ↑ Kristall (2). * * * Kris|tạll|glas, das: 1. <o. Pl.> ↑ 2Kristall (1). 2. <Pl. …gläser> Trinkgefäß aus …   Universal-Lexikon

  • Mennige — Mẹn|ni|ge 〈f. 19; unz.〉 rote Anstrichfarbe, um Eisen vor Rost zu schützen, chem. Bleioxid, Pb3O4 [<spätlat. minig „Zinnober“ <iber., lat. minium „Zinnober“, nach dem span. Fluss Minius, heute Miño „mit rotem Wasser“] * * * Mẹn|ni|ge [ahd …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”