Blejsko jezero
Bleder See (Blejsko jezero)
Panoramablick auf den Bleder See
Panoramablick auf den Bleder See
Geographische Lage: Oberkrain (Gorenjska), Slowenien
Städte am Ufer: Bled
Daten
Koordinaten 46° 21′ 52″ N, 14° 5′ 41″ O46.36444444444414.094722222222475Koordinaten: 46° 21′ 52″ N, 14° 5′ 41″ O
Bleder See (Blejsko jezero) (Slowenien)
DEC
Bleder See (Blejsko jezero)
Höhe über Meeresspiegel 475 m
Fläche 1,45 km²
Seelänge 2,1 km
Seebreite 1,4 km
Maximale Tiefe 30 m
Besonderheiten Insel Blejski otok
Marienkirche auf der Seeinsel

Der Bleder See (auch Veldeser See; slowenisch Blejsko jezero) ist ein See in der slowenischen Region Oberkrain (Gorenjska), bei dem Kurort Bled am Fuße des Pokljuka-Hochplateaus gelegen. Der See liegt auf einer Höhe von 475 m.

Der ca. 2,1 km lange und bis zu 1,4 km breite See hat eine Gesamtfläche von 1,45 km² und eine maximale Tiefe von 30 m. Seine höchste Temperatur (im Juli und August) liegt bei ca. 25 °C.

Im See befindet sich eine kleine Insel (Blejski otok) mit einer bekannten Marienkirche und bedeutenden Ausgrabungen aus dem Früh- und Hochmittelalter. Die Überfahrt zur Insel wird meist in einem traditionellen Holzboot angeboten, der sogenannten Pletna (nicht nur terminologisch ähnlich der im Salzkammergut verwendeten Plätten).

Auf einem steil aufragenden Felsen thront die Burg von Bled (Blejski grad) über dem See. Eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit ist das Schloss Grimschitz (Graščina Grimšče).

Weblinks

Pletna


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blejsko jezero — Lac de Bled 46° 21′ 52″ N 14° 05′ 41″ E / 46.364445, 14.0947222 …   Wikipédia en Français

  • Veldeser See — Bleder See (Blejsko jezero) Panoramablick auf den Bleder See Geographische Lage: Oberkrain (Gorenjska) …   Deutsch Wikipedia

  • Bleder See — (Blejsko jezero) Panoramablick auf den Bleder See Geographische Lage Oberkrain (Gorenjska), Slowenien Städte am Ufer …   Deutsch Wikipedia

  • List of lakes in Slovenia — A list of lakes in Slovenia. In Slovenia, there are 321 bodies of water classified as lakes, which includes intermittent lakes and artificial reservoirs. Most of the lakes in the country have glacial origin and many are intermittent because of… …   Wikipedia

  • Бледское озеро — словен. Blejsko jezero Координаты: Координаты …   Википедия

  • Lake Bled — Infobox lake lake name =Lake Bled image lake =Bled okt 28 2006 21.jpg caption lake = Lake with castle image bathymetry = caption bathymetry = coords = coord|46|21|52|N|14|05|41|E|region:SI 003 type:waterbody|display=inline,title type = ear lobe …   Wikipedia

  • Bled — Bled …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Freiherr Stöger-Steiner von Steinstätten — Rudolf Stöger Steiner von Steinstätten (Gemälde in k.u.k. Generalsuniform) Rudolf Freiherr Stöger Steiner von Steinstätten (* 26. April 1861 in Pernegg an der Mur, Steiermark; † 12. Mai 1921 in Graz) war k.u.k …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Stöger-Steiner von Steinstätten — (Gemälde in k.u.k. Generalsuniform) Rudolf Freiherr Stöger Steiner von Steinstätten (* 26. April 1861 in Pernegg an der Mur, Steiermark; † 12. Mai 1921 in Graz) war k.u.k. Generaloberst …   Deutsch Wikipedia

  • SI-003 — Dieser Artikel befasst sich mit dem slowenischen Ort Bled. Für weitere Bedeutungen siehe Bled (Begriffsklärung). Bled Veldes Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”