Bletschacher

Bletschacher ist der Name von

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gerhard Bletschacher — (* 1931) war Leiter der CSU Fraktion im Münchner Stadtrat. Gerhard Bletschacher leitete die Kartonagenfabrik Eduard Müller. Er war Vorsitzender des Vereins Stille Hilfe für Südtirol [1]. 1984 wurde Bletschacher in den Münchner Stadtrat gewählt… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Bletschacher — Richard Max Josef Bletschacher (* 23. Oktober 1936 in Füssen am Lech) ist ein deutscher Dramaturg und Autor. Bletschacher studierte Rechtswissenschaften, Philosophie und Theater und Musikwissenschaft in München, Heidelberg, Paris und Wien. Von… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Praun — (* 28. April 1894 in Würzburg; † 14. April 1960 in Pöcking) war ein deutscher Gynäkologe und Immobilienhändler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Tod 3 Doppelleben …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ble — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Karl Gruber — HK Nali Gruber (eigentlich Heinz Karl Gruber, * 1943 in Wien) ist ein österreichischer Komponist, Chansonnier und Dirigent. Nach einer grundlegenden musikalischen Ausbildung bei den Wiener Sängerknaben studierte Gruber von 1957 bis 1963 an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Karl Gruber — HK Nali Gruber (eigentlich Heinz Karl Gruber, * 1943 in Wien) ist ein österreichischer Komponist, Chansonnier und Dirigent. Nach einer grundlegenden musikalischen Ausbildung bei den Wiener Sängerknaben studierte Gruber von 1957 bis 1963 an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Neue Merker — Wiener Oper bei Nacht, fotografiert von der Albertina aus gesehen Wiener Staatsoper …   Deutsch Wikipedia

  • HK Gruber — HK „Nali“ Gruber (eigentlich Heinz Karl Gruber, * 3. Januar 1943 in Wien) ist ein österreichischer Komponist, Chansonnier und Dirigent. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Kompositionen …   Deutsch Wikipedia

  • K.k. Hof-Operntheater — Wiener Oper bei Nacht, fotografiert von der Albertina aus gesehen Wiener Staatsoper …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Schwertsik — (* 25. Juni 1935 in Wien) ist ein österreichischer Komponist und Musikpädagoge. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen 3 Ämter 4 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”