Blick auf Toledo
 
Blick auf Toledo
El Greco, 1596-1600
Öl auf Leinwand, 121.3 cm × 108.6 cm cm
Metropolitan Museum of Art
Ansicht von Toledo aus dem Jahr 1608

Blick auf Toledo (spanisch: Vista de Toledo) ist ein Bild des Malers El Greco. Ein anderer Name ist Toledo im Gewitter (spanisch: Toledo en una tormenta).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Das Bild zeigt die spanische Stadt Toledo unter einem düsteren Gewitterhimmel, auf einer mit Wiesen und Bäumen bewachsenen Anhöhe. Im Bildvordergrund ist die Brücke über den Fluss Tajo zu sehen. Die Stadt wird überragt vom königlichen Palast.

Kommentar

Es handelt sich bei dieser Ansicht auf Toledo um keine exakte Wiedergabe, denn EI Greco konzentrierte sich auf den östlichen Teil der Stadt und kombinierte einzelne Architekturelemente neu. Der bedrohliche Gewitterhimmel ist typisch für El Grecos Malerei dieser Jahre. Er findet sich auch in zahlreichen Heiligendarstellungen, die er um das Jahr 1600 anfertigte. Es ist die einzig erhaltene reine Landschaft, die El Greco gemalt hat.

Geschichte

El Greco hat dieses Gemälde vermutlich nicht als Auftragsarbeit angefertigt. Es befand sich bis zu seinem Tod in seinem Besitz. Anschließend ging es in die Sammlung von Jorge Manuel. Nächster Besitzer war um 1629 Pedro Salazar de Mendoza aus Toledo. Es folgte als Besitzer Pedro Laso de la Vega (1. Conde de los Arcos, 2. Conde de Añover), der es seinem Sohn Luis Laso de la Vega (3. Conde de Añover, † 1632) vererbte. Dessen in der Nähe von Madrid lebender Sohn Pedro Laso de la Vega (2. Conde de Arcos, 4. Conde de Añover) besaß 1639 als Besitzer nachgewiesen. Das Gemälde befand sich anschließend im Oñate-Palast in Madrid in der Sammlung der Condessa de Añover y Castañeda. Über den Agenten Ricardo de Madrazo kam das Gemälde 1907 in den Bestand der Kunsthandlung Durand-Ruel in Paris, die es 1909 für 70.000 Franc an die New Yorker Sammlerin Louisine W. Havemeyer veräußerte. Bei ihrem Tod 1929 kam das Bild als Stiftung in das Metropolitan Museum of Art.

Literatur

  • Wieland Schmied (Hg.): Harenberg Museum der Malerei. 525 Meisterwerke aus sieben Jahrhunderten. Dortmund: Harenberg Lexikon Verlag, 1999. ISBN 3-611-00814-1

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Toledo (Spanien) — Toledo Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Toledo — Gemeinde Toledo Blick auf Toledo mit dem Alcázar und der Kathedrale Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Ciudad de la Plata de la Nueva Toledo — 19.042777777778 65.2552777777782904Koordinaten: 19° 3′ S, 65° 15′ W …   Deutsch Wikipedia

  • Eleonora von Toledo und ihr Sohn Giovanni (Bild) — Eleonora von Toledo und ihr Sohn Giovanni Agnolo Bronzino, 1545 Öl auf Holz, 115 cm × 96 cm Uffizien Das Gemälde Eleonora von Toledo und ihr Sohn Giovanni ist eines der berühmten Medici Porträts des italienischen Malers Agnolo Bronzino und zählt… …   Deutsch Wikipedia

  • Eleonora von Toledo und ihr Sohn Giovanni — Agnolo Bronzino, 1545 Öl auf Holz, 115 cm × 96 cm Uffizien Das Gemälde Eleonora von Toledo und ihr Sohn Giovanni ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Die Elster auf dem Galgen — Pieter Bruegel der Ältere, 1568 Öl auf Holz, 45,9 cm × 50,8 cm Hessisches Landesmuseum Die Elster auf dem Galgen ist ein Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Toletum — Toledo Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • El Greco — El Greco. Büste in Fodele, Kreta „Die Verkündigung“, 1575 …   Deutsch Wikipedia

  • 100 Meisterwerke aus den großen Museen der Welt — Altdorfer: Alexanderschlacht Avercamp: Winterlandschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Metropolitan Museum of Art — Das Metropolitan Museum of Art an der Fifth Avenue in New York …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”