Block (Basketball)
Óscar Torres bei einem Shotblock

Als Shotblock bezeichnet man beim Basketball das Wegschlagen eines auf den Korb geworfenen Balles durch einen verteidigenden Spieler, um so einen möglichen Korberfolg des Gegners zu verhindern. Wichtig ist dabei, dass sich der Ball noch nicht im Fallen befindet, d. h. seinen höchsten Punkt in der aufsteigenden Phase noch nicht überschritten hat. Geschieht dies dennoch, handelt es sich um einen Regelverstoß, ein so genanntes Goaltending. In diesem Fall wird der Wurfversuch als gültig gewertet und die entsprechende Anzahl an Punkten dem angreifenden Team angerechnet. Die Entscheidung über einen möglichen Regelverstoß treffen dabei der oder die Schiedsrichter.

Der Shotblock erfordert Präzision und zeitliche Genauigkeit, da im Falle eines Körperkontaktes mit dem Gegenspieler, während des Blocks, der Schiedsrichter über einen erneuten Verstoß gegen das Reglement entscheiden muss. Meister dieser Kunst ist heute der viermalige „Defensive Player of the Year“ Ben Wallace, ein ehemaliger Spieler der Detroit Pistons, der nun für die Cleveland Cavaliers spielt.

siehe auch

Block (Sport)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Block (basketball) — In basketball, a block (short for blocked shot) occurs when a defensive player legally deflects a shot from an offensive player. The defender must not touch the offensive player s hands or otherwise a foul is called. In order to be legal, the… …   Wikipedia

  • John Block (basketball) — Infobox NBA Player name = John Block caption = position = Forward nickname = height ft = 6 height in = 9 weight lb = 207 team = nationality = USA birth date = birth date and age|1944|4|16 birth place = Los Angeles college = USC highschool = draft …   Wikipedia

  • John Block (basketball) — John Block John William Block, Jr. (né le 16 avril 1944 à Glendale, Californie) est un ancien joueur américain de basket ball. Intérieur de 2m08 issu de l université de Californie du Sud, Block passa 10 saisons en National Basketball Association… …   Wikipédia en Français

  • Block — may refer to: * A way of controlling train movement in railway signalling * Postage stamp block, an attached group of postage stampsObjects* A large concrete or stone brick * Block (sailing), a single or multiple pulley used on sailboats *… …   Wikipedia

  • Basketball — This article is about the sport. For the ball used in the sport, see Basketball (ball). For other uses, see Basketball (disambiguation). Basketball …   Wikipedia

  • Basketball moves — are generally individual actions used by players in basketball to pass by defenders to gain access to the basket or to get a clean pass to a teammate. Contents 1 Dribbling 1.1 Crossover dribble 1.2 Between the legs …   Wikipedia

  • Block O — is a student organization on the campus of The Ohio State University and also serves as the official student cheering section of the Ohio State Buckeyes. [ [http://www.blocko.org/about.html Block O ] ] Founded in 1938, Block O has grown to become …   Wikipedia

  • Block (Sport) — Ein Block ist eine Aktion in verschiedenen Mannschaftssportarten die den Gegner am erfolgreichen Abschluss einer Spielhandlung hindern soll. Inhaltsverzeichnis 1 Basketball 2 Volleyball 3 Beachvolleyball 4 Faustball …   Deutsch Wikipedia

  • block — blockable, adj. /blok/, n. 1. a solid mass of wood, stone, etc., usually with one or more flat or approximately flat faces. 2. a hollow masonry building unit of cement, terra cotta, etc.: a wall made of concrete blocks. 3. one of a set of cube… …   Universalium

  • Block — Notizblock; Schreibblock; Klotz * * * Block [blɔk], der; [e]s, s und Blöcke [ blœkə]: 1. <Plural: Blöcke> festes, großes Stück aus einheitlichem Material: ein Block aus Beton. Syn.: ↑ Brocken, ↑ Klotz, ↑ Klumpen. Zus …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”