Blockartefakten

Blockartefakte, auch Klötzchen, Bauklötze oder Würfel genannt, sind rechteckige und oft mehrfarbige visuelle Störungen in digital übertragenen Bildern (z. B. JPEG und MPEG-Videos), die als unerwünschte Begleiterscheinung der Bildkompression, aber auch bei Datenverlust aufgrund von Lesefehlern (beispielsweise in Form von Aussetzern auf Digitalvideobändern) auftreten können.

Bilder unterschiedlicher JPEG-Qualitätsstufen, Ausschnittsvergrößerung des vorangegangenen Bildes mit deutlichen Blockartefakten.

Diese Störungen entstehen an den Kanten 8×8 Pixel großer Blöcke, in die das Bild bei verlustbehafteten Kompressionsverfahren wie JPEG unterteilt wird, aufgrund der Ungenauigkeiten, die aus der Quantisierung der Bilddaten (genauer: der DCT-Koeffizienten aus der diskreten Kosinustransformation) resultieren, jedoch wesentlich für die Datenreduktion bei der Kompression sind. Blockartefakte lassen sich nicht immer vermeiden, da ein Kompromiss zwischen größtmöglicher Bildqualität und höchstzulässigem Speicherbedarf gefunden werden muss.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DVBT — Das DVB T Logo DVB T ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Video Broadcasting Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernsehsignale in der Atmosphäre. DVB T ist eine Variante des Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Digital Video Broadcasting-Terrestrial — Das DVB T Logo DVB T ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Video Broadcasting Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernsehsignale in der Atmosphäre. DVB T ist eine Variante des Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Digital Video Broadcasting - Terrestrial — Das DVB T Logo DVB T ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Video Broadcasting Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernsehsignale in der Atmosphäre. DVB T ist eine Variante des Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Digital Video Broadcasting Terrestrial — Das DVB T Logo DVB T ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Video Broadcasting Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernsehsignale in der Atmosphäre. DVB T ist eine Variante des Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Digitales terrestrisches Fernsehen — Das DVB T Logo DVB T ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Video Broadcasting Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernsehsignale in der Atmosphäre. DVB T ist eine Variante des Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Freeview — Das DVB T Logo DVB T ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Video Broadcasting Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernsehsignale in der Atmosphäre. DVB T ist eine Variante des Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Überallfernsehen — Das DVB T Logo DVB T ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Video Broadcasting Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernsehsignale in der Atmosphäre. DVB T ist eine Variante des Digital… …   Deutsch Wikipedia

  • Artefakt (Computergrafik) — In der Computergrafik versteht man unter einem Artefakt eine sichtbare, unerwünschte Anzeige in digitalen Bildern, die nicht von den Ausgangsdaten herrührt. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, die für diese fehlerhafte Darstellung verantwortlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Blockartefakt — Blockartefakte, auch Klötzchen, Bauklötze oder Würfel genannt, sind rechteckige und oft mehrfarbige visuelle Störungen in digital übertragenen Bildern (z. B. JPEG und MPEG Videos), die als unerwünschte Begleiterscheinung der Bildkompression, aber …   Deutsch Wikipedia

  • DVB-T — Logo DVB T (Abkürzung für engl. „Digital Video Broadcasting – Terrestrial“; also dt. „Digitales Antennenfernsehen“) bezeichnet die terrestrische (erdgebundene, per Antenne) Verbreitung digitaler Radio , Fernseh und Datensignale in der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”